Gastronovi Office ist eine Software-Komplettlösung für die Gastronomie, die nach dem Baukastenprinzip um insgesamt 15 Module erweiterbar ist. Das Kassensystem ist der Kern der Software. Von Warenwirtschaft über Marketing bis hin zu Tischreservierung oder Franchise- und Bestellsystem können Gastronomen mit der 360-Grad-Lösung von gastronovi Office sämtliche Prozesse im Betriebsalltag digital abbilden, überprüfen und optimieren. Als Erweiterung der Softwarelösung können Gastronomen nun die Funktion gastronovi Cockpit nutzen.

Innovative Funktion mit neuen Chancen

Ins Jahr 2018 startet das Bremer Unternehmen mit einer Neuheit, die auf den beiden kommenden Fachmessen präsentiert wird: Das Kennzahlen-Modul  gastronovi Cockpit ermöglicht den Gastronomen eine erweiterte Statistikauswertung, deren Parameter individuell gestaltbar sind. Ab sofort können dank der Neuerung, die in die Statistik von gastronovi und somit in jedes der fünfzehn Module integriert ist, verschiedene Bereiche ausgewählt und miteinander verglichen werden. Die individuellen Ergebnisse werden dabei grafisch übersichtlich in Form von Dashboards angezeigt.

„Mit der Kennzahlenauswertung hat der Gastronom im Blick, was wirklich wichtig ist. Dadurch kann er Schwachstellen schnell entdecken und vermeiden. Individuelle Statistiken können enorm helfen, wenn es um Optimierung geht“, sagt Andreas Jonderko, Geschäftsführer der gastronovi GmbH. Mithilfe der individuellen Auswertungen, mit der einzelne Projekte untersucht werden können, kann der Gastronom die Prozesse in seinem Betrieb besser kontrollieren, Misswirtschaft vermeiden und umgehend eingreifen, wenn die Effektivität und Wirtschaftlichkeit in Gefahr gerät. Ein zusätzliches Plus: Die Daten können dank der Cloud-Nutzung von gastronovi von überallher in Echtzeit eingesehen werden – auch unterwegs vom Smartphone aus.

Warenwirtschaft

Darüber hinaus wartet gastronovi mit einer weiteren Neuheit auf: Für alle Transgourmet-Kunden in Deutschland wird gastronovi in naher Zukunft eine direkte Schnittstelle zu dem Zustell- und Abholspezialisten zur Verfügung stellen. Damit können Anwender zukünftig einfach Artikel aus dem Sortiment direkt in das gastronovi-Einkaufssystem importieren und somit direkt über die Software Waren bestellen und in die Warenwirtschaft übernehmen.

> www.gastronovi.de