Start Ausgabe 09/2016

Ausgabe 09/2016September 2016

Zusammenfassung der Titelthemen und deren Themenseiten sowie der wichtigsten Artikel


Küchentechnik

Verbesserte Energieeffizienz und optimierter Verbrauch: Moderne Technik bietet jede Menge Einsparpotenziale.
KücheneinrichtungNachhaltigkeitTechnik

Wie Technik Geld spart

Energieoptimierung und Einsparpotenziale sind auch in der Küche möglich. Dabei ist nicht nur die Energieeffizienz ein entscheidender Faktor, sondern auch das Thema Schnelligkeit. Je kürzer Aufheiz- und Abkühlzeiten sind, umso sparsamer kann das Gerät genutzt werden.

Weiterlesen
Um beim Spülen Geld einzusparen, sollten unter anderem Körbe und Bänder voll bestückt sein.
Technik

3 Spartipps von Winterhalter

Vorspülen nur mit kaltem Wasser Wenn mit heißem Wasser in der Handspülbrause vorgespült wird, backen Eiweiß und Stärke fest. Damit erhöht sich der Spülaufwand. Außerdem …

Weiterlesen

Wirtschaft

FinanzierungGastgewerbeMindestlohn

Mindestlohn und Arbeitszeit Dokumentation: Höherer Beitrag und noch mehr Vorschriften

Als der Gesetzgeber zum 1. Januar 2015 den flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohn einführte, war das nicht nur finanziell eine Belastung für viele Unternehmen des Gastgewerbes. Der Stundenlohn wurde auf mindestens 8,50 Euro festgesetzt, und gleichzeitig sind neue Pflichten bei der Arbeitszeitdokumentation in Kraft getreten. Und wie ist der Stand heute? Was hat sich im Vergleich zum Start vereinfacht, welche Anforderungen sind dazu gekommen? Gastgewerbe-Magazin liefert einen Überblick über die zwölf wichtigsten Punkte.

Weiterlesen
GastgewerbeWirtschaft

Künstlersozialkasse: Abgabepflicht nicht vergessen

Nehmen gastgewerbliche Unternehmer künstlerische beziehungsweise publizistische Leistungen in Anspruch, müssen sie bei der Beauftragung von Freiberuflern und Selbstständigen auf das Honorar die Künstlersozialabgabe entrichten. Tun sie das nicht, drohen empfindliche Strafen, die auch rückwirkend festgesetzt werden können.

Weiterlesen
FinanzierungSteuern

19 Prozent Steuer auf Parkplätze

Und wieder eine Fußangel für die Abrechnung bei Hotelübernachtungen. Nachdem Sauna- und Wellness-Leistungen mit 19 Prozent Mehrwertsteuer abgerechnet werden müssen, hat der Bundesfinanzhof in einem Urteil jetzt klargestellt: Der volle Mehrwertsteuersatz gilt auch für Parkgebühren – unabhängig davon, ob für den Parkplatz überhaupt Kosten erhoben werden oder nicht.

Weiterlesen

Marketing

Marketing

„Verkaufen im Gastgewerbe heißt, den Gast überraschen“

Jean-Georges Ploner ist Hotel- und Gastronomieberater, Trendexperte und gefragter Vortragsredner, Frank Müller-Meinke gelernter Koch und Konditor und heute Nationaler Kundentrainer der Coca-Cola European Partners. Gemeinsam haben sie das Buch „Mensch verkauf doch! Gewinnbringendes Servicemanagement in der Gastronomie“ geschrieben, in dem sie beschreiben, wie effektiver Verkauf im Gastgewerbe funktioniert. Im Interview mit Gastgewerbe-Magazin sprechen sie über den Zusammenhang von Service und Verkauf sowie die Möglichkeiten der Vermarktung von gutem Service.

Weiterlesen

Food

loading...