(Foto: Bizerba)

Passend zum Motto „Besser (ab)schneiden“ führt Bizerba als Highlight den Gemüseschneider von Brunner-Anliker am Messestand vor. Bizerba vertreibt die Geräte von Brunner-Anliker seit August 2017 exklusiv in Deutschland. Dabei eignet sich die GSM 5 mit bis zu 150 Kilogramm pro Stunde für Restaurants, Gasthöfe sowie kleine und mittelgroße Kantinen. Neben Gemüse lassen sich mit den Geräten Früchte schneiden, Nüsse mahlen sowie Käse und Schokolade raspeln oder reiben. 

Außerdem können sich Kunden auf der Intergastra über die neuen Servicepakete My Bizerba erkundigen. Diese sind individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse, Produkte und Anlagen zugeschnitten. My Bizerba berücksichtigt alle Leistungen, die im Lebenszyklus eines Gerätes oder Systems notwendig sind. So haben Kunden ihre Gesamtbetriebskosten im Griff und können flexibel auf Veränderungen eingehen.