Zu einem Aufenthalt, der die Gäste überzeugt, gehört mehr als ein leckeres Essen oder guter Service. Wer sich hervorheben möchte, muss mit Individualität auf ganzer Linie glänzen und sich mit einem stimmigen Gesamtkonzept präsentieren. Ein besonders hoch frequentierter Ort eines jeden gastronomischen Betriebs sind die Toiletten. Grund genug, auch hier dem eigenen Stil treu zu bleiben und den Gästen maximalen Komfort zu bieten.

Individualität macht den Unterschied

(Foto: Geberit)

Ein langweiliges, eintöniges und abgenutztes Design hinterlässt auch in den Toiletten keinen guten Eindruck bei den Gästen. Dass es anders geht und sich der Aufwand lohnt, weiß Spitzenkoch Ludwig Maurer. Er betreibt das Fine-Dining-Restaurant Stoi in Niederbayern und hat seine Toiletten so extravagant und individuell wie sein Restaurant ausstatten lassen: „Unsere Toilette bleibt den Gästen im Gedächtnis. Denn so etwas gibt es sonst nirgends. Die Toiletten sind Unikate.“ Maurer stattete die Restauranttoiletten mit hochwertigen Sanitärmodulen des Sanitärprodukteherstellers Geberit aus. Der Clou: Die Glasfronten der Geberit Monolith Sanitärmodule wurden mit den Farben und dem Stierkopf-Logo des Restaurants bedruckt. „Unsere Farben sind rot und schwarz. Das sind die Farben in unserem Restaurant, und auch die Toiletten sollten dazu passen. Das Design zieht sich bis in die kleinste, hinterste Ecke – auf die Details kommt es an. Niemand sonst hat rotes Klopapier!“ Die Geberit Monolith Sanitärmodule sind nicht nur für Neubauten prädestiniert, sondern auch ideale Renovierungsprodukte. Die komplette Sanitärtechnik mit allen Anschlüssen ist in einem eleganten Korpus aus Glas und gebürstetem Aluminium verborgen. Die Module werden einfach an vorhandene Versorgungs- und Entwässerungsleitungen angeschlossen. Dabei bietet Geberit einen besonderen Service für die Sanitärmodule an: Sie können mit einem beliebigen Motiv bedruckt werden. So lässt sich der Badbereich nicht nur hochwertig und modern, sondern auch mit dem eigenen Branding ausstatten.

Kreativität und Komfort

In den Bereichen Gästebad und Toilette ist Modernität und Komfort gefragt. Denn ein lieblos gestalteter oder gar unsauberer Sanitärbereich lässt den Gast schnell negative Rückschlüsse auf den gesamten Betrieb und seine Arbeitsweise ziehen.

Tipp: Der Badbereich sollte immer Sauberkeit, Frische und Komfort ausstrahlen. Setzen Sie Ihren individuellen Stil bewusst durch und zögern Sie notwendige Sanitärerneuerungen nicht lange hinaus. Investitionen für das Gästebad sorgen für Kundenzufriedenheit, die sich schnell auszahlt.

> www.geberit.de