Ein Gast beschwert sich: Mehrere Glühbirnen auf Zimmer 203 seien defekt und der Wasserhahn tropft durchgängig. Das Housekeeping hinterlässt dem Hausmeister eine dringliche Notiz. Doch am nächsten Tag sitzt der entnervte Hotelgast immer noch an einem dunklen Schreibtisch und hört es im Hintergrund plätschern. DIRS21 hat sich mit der innovativen App ‚Live‘ die Abschaffung solcher und anderer alltäglichen Kommunikations- und Organisationsprobleme im Gastgewerbe auf die Fahne geschrieben und macht damit den nächsten Schritt zur digitalisierten Hotellerie.

Das schwäbische Unternehmen bietet nicht nur Lösungen für Direktbuchungen oder die Verwaltung verschiedenster Kanäle und Buchungsplattformen an, sondern arbeitet darüber hinaus auch immer wieder an innovativen Entwicklungen wie der App DIRS21 Live. Der digitale Concierge verfügt über eine Bandbreite unterschiedlicher Funktionen, welche dem Hotelier die tägliche Arbeit in der digitalen Distribution deutlich erleichtern können:

Das Telefon auf dem Hotelzimmer kommt mittlerweile kaum noch zum Einsatz. DIRS21 Live schafft einen modernen Kommunikationsweg: Gastgeber können auf ihrer Hotelwebseite ein Chatmodul integrieren, um Fragen ihrer Gäste zukünftig direkter beantworten und Wünsche schneller erfassen zu können. Die nervige Suche nach der Telefonnummer oder E-Mail-Adresse des Hauses hat für den Gast damit ein Ende. Dabei steht für wiederkehrende Anliegen ein automatischer Chat-Bot stets unterstützend zur Seite und kann durch eine Kombination aus moderner Texterkennung und langjähriger Erfahrung in der Hotellerie bekannte Fragen zuverlässig beantworten.

Ergibt sich aus dem Chatverlauf eine Aufgabe, kann der diensthabende Hotelier diese direkt aus der Unterhaltung heraus in der App anlegen und an die zuständige Person oder Gruppe weiterleiten. Der Hausmeister weiß also sofort über die Probleme auf Zimmer 203 Bescheid und kann schneller handeln. To-do-Listen können aber auch außerhalb des Chats erstellt und individuell Mitarbeitern und Abteilungen zugewiesen werden.

Ein weiteres nützliches Feature von DIRS21 Live ist unter anderem der App-übergreifende Schnellzugriff auf die Funktion ‚Ideen und Innovationen‘, in welcher Ideen oder Verbesserungsvorschläge angelegt, direkt bewertet und diskutiert werden können. Mit der News-Funktion der App können stets alle Mitarbeiter auf einer Art digitalem schwarzen Brett auf dem aktuellen Stand der Geschehnisse gehalten werden.

Und egal, wo man sich gerade befindet: Der Hotelier hat stets die anstehenden An-und Abreisen seiner Gäste im Blick. So kann der Gastgeber die digitale Infrastruktur seines Betriebes perfektionieren und die externe und interne Kommunikation deutlich vereinfachen. 

> www.dirs21.de