Heiß getunkt

(Foto: Hellma)

Für die Tunker hält Hellma zwei feine Gebäckstücke bereit. In den Geschmacksrichtungen Vanille oder Karamell überzeugen sie schon durch ihr Äußeres; hinter einer eleganten Verpackung in Bordeaux oder Schwarz wartet ein geschmackvoller Keks auf den Gast. Mit der Produktneuheit „Edles Gebäck“ in den süßen Geschmacksrichtungen lässt sich jedes Heißgetränk ganz einfach aufwerten. Ob heiß getunkt oder nebenbei verzehrt, mit den edlen Keksen mit süßer Nuance ist das klassische Kaffeegebäck ohne Aufwand neu erfunden.

Orientalisch verköstigt

(Foto: Hiestand & Suhr)

Für die Nascher unter den Gästen haben sich die Gebäckexperten aus dem Hause Hiestand & Suhr etwas Besonderes einfallen lassen: die Coup de pates Orientalische Köstlichkeiten. Die Produkte im Miniformat bestehen aus acht verschiedenen Kreationen wie beispielsweise Gazellen-Hörnchen, Baklawas Zimt-Mandelschnitte, Ghribas Walnuss oder Chebakias Honig Sesamgebäck. Hochwertige Zutaten, handwerkliche Qualität und der Geschmack des Orients sorgen für eine zusätzliche Überraschung und regen den Appetit der Gäste an. Die Spezialitäten können bedarfsgerecht entnommen werden und in 2 bis 2,5 Stunden im Kühlschrank aufgetaut werden.

Klassisch versüßt

(Foto: EDNA)

Für die Genießer hält Edna Backwaren im Kleinformat bereit, darunter Mikro-Quarkbällchen und Buttermilchbällchen. Die in Zucker gewälzten Bällchen überzeugen neben ihrem saftigen Geschmack auch durch ihre lang anhaltende Frische. So ergänzen sie als praktisches Fingerfood jeden Kaffee ideal, ohne zu sehr zu sättigen.

Maximaler Genuss im Kleinformat

(Foto: Vandemoortele)

Zum Kaffee bietet sich am besten eine süße Vielfalt an kleinen Häppchen an: Der neue Mini-Kanadier aus dem Hause Vandemoortele kommt in einer handlichen Portionsgröße daher und sticht durch seine außergewöhnliche Flechtoptik heraus. Das Gebäck besteht aus einem zartblättrigen Plunderteig und ist mit einer Ahornsirup-Creme gefüllt. Dekoriert mit einer Kombination aus süß-aromatischen Pekannüssen und hochwertigem Ahornsirup ist der Mini-Kanadier ein praktischer, süßer Snack für die kleine Kaffee-Pause. Das 40 Gramm kleine Plundergebäck ist bereits backfertig, vorgegart und vorglasiert und zu 96 Stück im Karton erhältlich.

Vom Löffel inspiriert

(Foto: Coppenrath)

Diese Produktinnovation aus dem Hause Coppenrath ist nicht nur praktisch, sondern auch lecker! Der essbare Kaffee-Löffel, ein knuspriges Mürbegebäck mit Vanille- oder Karamellgeschmack, ist einzigartig und vielseitig einsetzbar. So sorgt der Gastronom nicht  nur für einen optischen und kulinarischen Überraschungseffekt, sondern spart sich auch noch das Spülen eines echten Löffels. Angeboten werden die einzeln verpackten Gebäckportionen in der Dose und im Displaykarton mit praktischer Entnahmeöffnung.

Steckbrief Kaffeebegleiter

Kleine Portionen
Das süße Gebäck verziert den Tellerrand und macht Laune auf mehr und auf einen zweiten Blick in die Karte.

Praktische Portionspackungen
Der Begleiter ist leicht zu genießen und stiehlt dem Hauptdarsteller nicht die Show.

Klein aber fein
Ob klassischer Keks oder außergewöhnliches Gebäck aus anderen Ländern – durch hochwertige Qualität werden die Gäste aufmerksam.

Liebevoll drapiert
Als dezente Verzierung der bestellten Tasse rundet die Beilage das Kaffeeerlebnis optisch und geschmacklich ab und sorgt für einen gelungenen Gästeaufenthalt.