Blaue Grütze

Eine fruchtige Komponente für vielerlei Dessertideen bietet die Blaue Grütze von Märker Fine Food. Die Blaue Grütze mit Blaubeeren, Holunderbeersaft, Pflaumen, schwarzen Johannisbeeren und Apfelstückchen ist eine interessante Komposition wie aus dem heimischen Obstgarten. Ob pur, mit einer Portion Speiseeis oder zu deftigeren Kreationen bietet die Blaue Grütze viele Verwendungsmöglichkeiten.
> www.maerkerfinefood.de

(Foto: Gastro)

Bircher Müsli

Ein optimales Frühstück bringt Energie für den ganzen Tag. Einen hohen und zugleich schmackhaften Energieschub bietet GASTRO mit dem Bircher Müsli. Es bietet einen gelungenen Mix aus 40 Prozent Cerealien und Früchten, Hafer- und Weizenflocken, Haselnüssen und cremigem GASTRO Naturjoghurt mit 3,5 Prozent Fett. Weder tierische Gelatine noch Konservierungsstoffe sind enthalten. Dank des wiederverschließbaren 3-kg-Eimers ist die hygienische Aufbewahrung des Produktes unkompliziert. Bereits servierfertig bietet sich das Müsli als schmackhaftes und unkompliziertes Dessert zum Powerfrühstück an.
> www.gastro-foodservice.de

(Foto: Dr. Oetker)

Raffinierte Dekore

Um Desserts einfach und abwechslungsreich optisch aufzuwerten, stellt Dr. Oetker Gastronomen drei Neuheiten mit Pfiff bereit: Mini Marshmallows, Raspel-Schokolade weiß und das Dekor nach Art Salted Caramel. Im Nu entfalten die kleinen Stückchen des Dekors ihre besondere Wirkung und bringen die raffinierte und beliebte Geschmacksnote Salz-Karamell mit ein. Die Mini Marshmallows in Weiß, Gelb, Orange und Pink wiederum können für Desserts, Heißgetränke, Kuchen, Torten und Gebäcke eingesetzt werden.
> www.oetker-professional.de