Bei Fleisch, Wild und Geflügel ist der Qualitätsfaktor entscheidend wie bei kaum einem anderen Lebensmittel. Gelingt die Komposition aus Qualität und Kreativität in der Küche, werden die Gäste am Tisch begeistert sein.

Qualitätsfleisch

Natürlich soll mit der Weißwurst oder dem Rindersteak ein sicheres Lebensmittel serviert werden. Aber nicht nur darauf kommt es an. Nachhaltigkeit und Wertschöpfung sind wichtige Aspekte im Umgang mit Fleisch, wie Fleischsommelier Norbert Wittmann weiß. In seinem nachhaltig geführten Familienbetrieb, Hotel-Gasthof-Metzgerei Wittmann in Bayern, gehören Qualität und Respekt vor dem Tier zusammen. Hier wurde schon lange realisiert, dass in einer Rinder- oder Schweinehälfte weit mehr drin ist. Da sind bislang eher unbeachtete Teilstücke, neue Verwendungsmöglichkeiten und mehr Wertschöpfung möglich. Die Beratung durch den Metzgermeister kann daher für den Gastronomen eine wertvolle Hilfe sein, um hochwertig und zugleich bewusst zu kochen.

Einen zuverlässigen Frische-Lieferanten haben Gastronomen mit Kröswang an ihrer Seite. Denn hier wird auf höchste Frische gesetzt, sodass die Produkte innerhalb von 24 Stunden direkt vom Produzenten in die Profi-Küche geliefert werden. Das qualitätsgeprüfte Sortiment umfasst neben Fleisch und Geflügel auch ein breites Angebot an Wurstwaren, Fisch, Meeresfrüchten und vielem mehr. 

Kreative Wildsaison

Nicht nur Hirsch, Reh, Wildschwein und Co. sorgen für Abwechslung auf dem Teller. Auch Pilze, Nüsse, herbstliche Beeren und Kräuter schaffen für die Profi-Küche viele neue Möglichkeiten. „Die moderne Wildküche hat weit mehr zu bieten als Hirschgulasch mit Knödeln oder Rehmedaillons mit Preiselbeeren. Stattdessen lassen sich mit mediterranen Einflüssen, herbstlichem Gemüse und Gewürzen aus der ganzen Welt Akzente setzen“, erklärt René-Noel Schiemer, Culinary Fachberater bei Unilever Food Solutions Deutschland. Kreationen wie Wildschweinrücken im Räuchermehlteig mit Weizenrisotto, Belugalinsenhippe, Curryrosinen und Rotweinsoße oder in einer Malzbierreduktion zubereiteter Damhirsch mit gegrilltem Blumenkohl, Sellerie, Maispüree und Gnocchi zeigen den neuen Stil. Auf dieser Basis hat Unilever Food Solutions unter dem Motto „Die Saison wird Wild“ Rezepte für Profis für den Herbst entwickelt und liefert Hintergrundinformationen zu Wildkunde und Gewürzkombinationen.

> www.hotel-wittmann.de

> www.kroeswang.at

> www.unileverfoodsolutions.de