(Foto: DEHOGA)

„Gleiche Steuern für Essen“ ist eines der wichtigsten Branchenanliegen, mit denen der DEHOGA auf politischer Ebene unterwegs ist. Damit alle gastgewerblichen Unternehmer ihre Gäste auf unkompliziertem und direktem Weg auf das aktuell unlogische Steuersystem aufmerksam machen können, gibt es jetzt die DEHOGA-Bierdeckel mit einem kleinen „Hätten-Sie-es-gewusst-Quiz“ rund um die unterschiedlichen Mehrwertsteuersätze. Diese Bierdeckel können ab sofort beim jeweiligen Landesverband bestellt werden. Ergänzend zum Einsatz der Bierdeckel macht es natürlich Sinn, auch die Flyer „Gleiche Steuern für Essen“ auszulegen, in denen zahlreiche weitere Fakten und Informationen dazu enthalten sind, wie der Status quo aussieht und warum sich endlich etwas ändern muss. Auch diese sind über die Landesverbände erhältlich.