Start Gastgewerbe Karriere

Aus- und Weiterbildung im Gastgewerbe

Wenn von der Zukunft des Gastgewerbes die Rede ist, steht ein Thema immer im Mittelpunkt: qualifizierte Mitarbeiter zu finden und zu binden. Denn nur wer genügend Fachkräfte hat, kann auf Dauer erfolgreich am und für den Gast arbeiten – und sein Unternehmen ordentlich und gewinnbringend führen. Für Hoteliers und Gastronomen bieten sich dabei aber auch vielfältige Möglichkeiten, ihre Mitarbeiter zu entwickeln, fortzubilden und langfristig im Betrieb zu halten. Experten sprechen über Ansätze und Instrumente.



Der umfangreiche Ratgeber für Ihren Messeerfolg!
Aus- & WeiterbildungBeratung (Dienstleistungen)Gastgewerbe

Tipps für die gelungene Präsentation auf Messen – kostenloses E-Book

Viele Unternehmen nutzen heute das Internet für den Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen. Dennoch haben Messen nicht an Bedeutung eingebüßt. Ganz im Gegenteil. Für das Marketing eines Unternehmens sind Messen weiterhin eine geeignete Plattform, um die Kaufentscheidung von potenziellen Kunden zu beeinflussen, Produkte zu präsentieren und in direkten Kontakt mit Käufern und Interessierten zu treten.

Weiterlesen


Aus- & WeiterbildungGastgewerbe

Fokussieren, strukturieren

Ralf Blümer hat zunehmend weniger Probleme, neue Mitarbeiter zu finden und diese langfristig zu halten. Das Team in seinem Bergdorf LiebesGrün im westfälischen Schmallenberg arbeitet gerne und motiviert. Woran das liegt? „Wir haben unseren Betrieb so strukturiert und organisiert, dass Überstunden fast nicht vorkommen“, sagt der Inhaber.

Weiterlesen
Aus- & WeiterbildungGastgewerbe

Langfristige Dienstplangestaltung

Es ist für viele Mitarbeiter in Hotellerie und Gastronomie ein echtes Problem: Donnerstags, manchmal auch noch später, bekommen sie den Dienstplan für die nächste Woche – mit allen Informationen über freie Tage oder eingeteilte Schichten. Diese Kurzfristigkeit hat Folgen für das Privatleben, für Freizeitaktivitäten, notwendige Arzt- oder Behördentermine. Nicht alle Arbeitnehmer und deren Lebenspartner kommen mit dieser Lebensweise zurecht. Dass es auch anders geht, beweist Olaf Kerssen, Inhaber des Ringhotels Teutoburger Wald im westfälischen Tecklenburg. Bei ihm gibt es einen Dienstplan für ein ganzes Jahr.

Weiterlesen
Aus- & WeiterbildungGastgewerbe

Mitarbeiter finden und binden

Einige DEHOGA-Landesverbände haben zu Jahresbeginn eine Umfrage durchgeführt, um von den Unternehmern zu erfahren, wie es um die Fachkräftesituation in der Branche bestellt ist. Das Ergebnis ist erschreckend: 82 Prozent der Befragten haben Probleme, offene Stellen zu besetzen.

Weiterlesen
Aus- & WeiterbildungGastgewerbe

Dringend gesucht: Mitarbeiter

Alle reden vom Fachkräftemangel. Unternehmer berichten von offenen Stellen und fehlenden Bewerbungen, die Ausbildungszahlen in den gastgewerblichen Berufen sind rückläufig. Doch gibt es den Fachkräftemangel wirklich? Und wie groß ist das Problem? Dieser Frage gingen die DEHOGA-Landesverbände NRW, Bayern, Hessen und Saarland in einer Online-Umfrage nach. Und sie bekamen eine klare Antwort: 82 Prozent der Unternehmer haben Schwierigkeiten, offene Stellen zu besetzen. Was kann man tun?

Weiterlesen
Aus- & WeiterbildungGastgewerbe

Nachwuchsgewinnung: Aushilfen von der Branche begeistern

Von der Schwierigkeit, junge Menschen von der Gastronomie zu begeistern, können alle Unternehmer ein Lied singen – egal, ob als Aushilfen, Auszubildende oder Fachkräfte. Kein Problem auf diesem Gebiet hat Olaf Dreesen vom Rheinhotel Dreesen in Bonn. Er hat ein gutes Team und holt sich als Aushilfen immer wieder junge Menschen in den Betrieb. Einige haben dann sogar eine Ausbildung gemacht.

Weiterlesen
Aus- & WeiterbildungGastgewerbe

Mitarbeitermanagement: Das Team einbinden

Nachhaltiges Mitarbeitermanagement ist Sabine Powels ganz wichtig. Die Inhaberin des familiengeführten Traditionshotels Victoria in der Nürnberger Innenstadt setzt auf ein starkes Team. Diese Bemühungen brachten ihr nicht nur den zweiten Platz beim HR Hospitality Award 2016, sondern auch ein zufriedenes Team mit langjährigen Mitarbeitern. Denn sie weiß um das Problem: „Es ist schwierig, gute Leute zu bekommen und diese zu halten.“

Weiterlesen
Weiterbildung zum Küchenleiter
AktuellesAus- & WeiterbildungGastgewerbe

Weiterbildung zum Küchenleiter – Richtige Zutaten für den beruflichen Aufstieg

Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse, juristisches Fachwissen, Hygienestandards und die aktuellen Ernährungstrends: Küchenleiter sind gewissermaßen „Alleskönner“. Um den vielseitigen Anforderungen dieses Berufsbilds gerecht zu werden, können Köche, erfahrene Gastronomiemitarbeiter und auch Quereinsteiger ab April am IST-Studieninstitut die neue Weiterbildung „Küchenleiter“ absolvieren.

Weiterlesen
Die zehn Gewinner-Teams überzeugten durch innovative Ideen und starke Lösungen für das Restaurant von morgen.
AktuellesAus- & WeiterbildungGastgewerbe

METRO Accelerator: Zehn neue Start-ups entwickeln das Restaurant von morgen

Der METRO Accelerator powered by Techstars ist mit zehn neuen Start-ups in die zweite Runde gestartet. Die internationalen Teams aus sieben Städten und fünf Ländern werden das dreimonatige, intensive Programm in den Büros im German Tech Entrepreneurship Center in Berlin durchlaufen. Dabei erhalten sie aktive Unterstützung von rund 100 Mentoren aus der Start-up-, Investoren- und Gastronomieszene sowie jeweils bis zu 120.000 Euro als Startkapital.

Weiterlesen
Die Initiative „Ausbildung mit Qualität“ zeichnet Betriebe aus, die sich durch eine besonders hochwertige Berufsausbildung hervortun.
Aus- & WeiterbildungGastgewerbe

Ausbildung mit Qualität

Das Gastgewerbe sucht dauerhaft Auszubildende, und diese erhalten durch eine Lehre in Hotellerie oder Gastronomie gute Zukunftsperspektiven. Doch viele Interessenten werden durch Meldungen über schlechte Ausbildungen abgeschreckt, einen der Berufe im Gastgewerbe zu ergreifen.

Weiterlesen
Aus- & WeiterbildungGastgewerbe

„Die geschäftlichen Interessen brauchen eine gute gemeinsame Grundlage“

Prof. Dr. Thomas Druyen ist Direktor des Institutes für Vergleichende Vermögenskultur und Vermögenspsychologie und Direktor des Institutes für Zukunftspsychologie und Zukunftsmanagement an der Sigmund Freud PrivatUniversität Wien. Im Interview mit Gastgewerbe-Magazin spricht er über die Zukunft und die Herausforderungen des Gastgewerbes, sich dem Fachkräftemangel zu stellen.

Weiterlesen
Setzen Hoteliers und Gastronomen Flüchtlinge ein, können sie damit dem Fachkräftemangel entgegenwirken.
Aus- & WeiterbildungGastgewerbe

Flüchtlingen Chancen bieten, Fachkräftemangel beseitigen

Das Gastgewerbe kämpft um Auszubildende und Fachkräfte. Durch die große Zahl an Flüchtlingen könnte der Trend umgekehrt werden. Dafür sind aber auch flexible rechtliche Regelungen notwendig, beispielsweise bei der Vergabe von Praktika. Diese seien Voraussetzung für eine Duale Ausbildung, betont der Düsseldorfer Gastronom und DEHOGA-Kreisvorsitzende Giuseppe Saitta.

Weiterlesen
Wer glücklich bleiben möchte, sollte allen Pflichten zur Arbeitszeitdokmentation genau nachkommen.
Aus- & Weiterbildung

Zuckerbrot statt Peitsche

Gute Kräfte sind schwer zu finden und noch schwerer zu halten. Selten bieten Wettbewerbsverbote wirksamen Schutz. Effizienter sind Maßnahmen, die Arbeitnehmer emotional binden und für das Leben nach der aktiven Zeit vorsorgen.

Weiterlesen
Luisa Dlugay verzaubert im letzten Jahr die Jury mit ihren ungewöhnlichen Stullenkreationen.
AktuellesAus- & WeiterbildungGastgewerbe

Macher gesucht! Gastro-Gründerpreis 2016 startet

Der Gastro-Gründerpreis startet in die dritte Runde. Bis zum 15. Juli 2016 können Gastronomen mit ihren zündenden Geschäftsideen bei dem größten deutschsprachigen Gastronomiegründerwettbewerb unter www.gastro-gruenderpreis.de teilnehmen. Auf die fünf Gewinner warten begehrte Preise im Wert von insgesamt über 50.000 Euro. Prämiert werden die Gewinnerkonzepte von einer renommierten Expertenjury, zu der unter anderem Gastronomieexperte Christian Rach sowie die Gastronomin und Backikone Cynthia Barcomi zählen.

Weiterlesen
Frauenpower in der Barbranche
Aus- & WeiterbildungCocktails

Frauenpower in der Barbranche

Die Barszene ist Männerdomäne – doch immer mehr weibliche Barfrauen setzen sich im Nachtleben durch. Dass Frauen nicht nur auf dem Tresen tanzen, sondern auch dahinter ganze Arbeit leisten, wurde spätestens bei den diesjährigen MIXOLOGY BAR AWARDS deutlich: Erstmalig schafften es gleich drei Frauen in die letzte Runde der Nominierung für den „Newcomer des Jahres“. Paola Labansat aus dem „The Chug Club“ in Hamburg, Gönke Hansen aus dem „Onyx“ in Zürich und Sarah Deuss aus der „Ta Os Skybar“ in Schorndorf gehörten zu den Top 5-Anwärtern auf einen der begehrten Awards und berichten über ihren Berufsalltag als Barfrau.

Weiterlesen
Aus- & Weiterbildung

„Warten wir nicht auf andere, werden wir selbst aktiv“

Albrecht von Bonin ist Inhaber der auf Hotellerie, Gastronomie und Touristik spezialisierten von Bonin Personalberatung und Autor des Buches „Mitarbeiter suchen, finden, fördern, binden“ (Matthaes Verlag, 136 Seiten, 28 Euro). Er spricht im Interview mit Gastgewerbe-Magazin über die Realität und Auswirkungen des Fachkräftemangels, Motivation – und Lösungen.

Weiterlesen
Kevin Fehling, Prof. Thomas Vilgis und Annette Grinôt sind nur einige der zahlreichen Referenten, die Nestlé Professional für Workshops gewinnen konnte.
AktuellesAus- & Weiterbildung

Nestlé Professional ermöglicht Einblicke in die Küchen von 3-Sterne-Köchen

Gerade in der Gastronomie gehören Fortbildungen, der Austausch mit Kollegen und Experten sowie der sprichwörtliche Blick über den Tellerrand zu essentiellen Erfolgsbausteinen. Das Nestlé Professional Service Center bietet hierfür die richtige Antwort. In den nächsten Monaten halten beispielsweise Kevin Fehling, der jüngste 3-Sterne-Koch Deutschlands, Prof. Thomas Vilgis und Prof. Dr. Annette Grinôt in Zusammenarbeit mit Nestlé Professional spannende Workshops zu Themen, wie Welt der Aromen oder den aktuellen Herausforderungen im Umgang mit der LMIV.

Weiterlesen
Wer Mitarbeiter mobbt oder diskriminiert, kann sich empfindliche Strafen einhandeln.
Aus- & Weiterbildung

Diskriminierung kann teuer werden

Sehen sich Arbeitnehmer entwürdigendem Verhalten oder der Verletzung ihrer Menschenwürde ausgesetzt, kann das für Unternehmer schwerwiegende Folgen haben. Der Antidiskriminierungsexperte Professor Dr. Klaus Michael Alenfelder erläutert, was es damit auf sich hat.

Weiterlesen
Wer wird Vega Champion? Die Sieger des Team-Wettbewerbs reisen nach Berlin und kochen mit TV-Sternekoch Andi Schweiger.
Aus- & Weiterbildung

Wer wird Vega Champion?

Einmal an der Seite eines bekannten TV-Sternekochs ein tolles Menü kochen – davon träumen nicht nur angehende Koch-Azubis. Der Traum kann wahr werden: Jeder, der in der Gastronomie und Hotellerie derzeit eine Ausbildung als Koch/Köchin, Hotelfachmann/-frau oder Restaurantfachmann/-frau absolviert, kann sich für den Wettbewerb Vega Champion bewerben.

Weiterlesen
Aus- & Weiterbildung

Weiterbilden per Fernstudium

In der Gastronomie existiert eine Vielzahl interessanter beruflicher Perspektiven. Fundiertes kaufmännisches Wissen und branchenspezifisches Know-how sind dabei für eine erfolgreiche Tätigkeit im gehobenen Management zwingend erforderlich, betont das IST-Studieninstitut (www.ist.de), das laut eigener Aussage seit vielen Jahren hochwertige Qualifikationsmöglichkeiten für eine erfolgreiche Karriere in der Gastronomiebranche anbietet.

Weiterlesen
Workshop
Aus- & Weiterbildung

Fernlehrgänge mit Vorteilen

Doch wie funktioniert eine solche strukturierte Weiterbildung? Kaum ein Unternehmen kann sich schließlich leisten, einen Mitarbeiter, der seinen „Küchenmeister“, „Teamleiter“ oder „Revenue Manager“ an der DHA absolviert, für diese Zeit freizustellen.

Weiterlesen
Aus- & Weiterbildung

Qualifizierte Mitarbeiter als Schlüssel zum Erfolg

Wenn von Zukunft des Gastgewerbes die Rede ist, steht ein Thema immer im Mittelpunkt: qualifizierte Mitarbeiter zu finden und zu binden. Denn nur wer genügend Fachkräfte hat, kann auf Dauer erfolgreich am und für den Gast arbeiten – und sein Unternehmen ordentlich und gewinnbringend führen. Für Hoteliers und Gastronomen bieten sich dabei aber auch vielfältige Möglichkeiten, ihre Mitarbeiter zu entwickeln, fortzubilden und langfristig im Betrieb zu halten. Experten sprechen über Ansätze und Instrumente.

Weiterlesen
Die Gewinner des letzten Wettbewerbs hatten eine unvergessliche Zeit in Neuseeland.
AktuellesAus- & WeiterbildungGastgewerbe

Tausche Rezept gegen Flugticket: Neuseelandhirsch schickt Jungköche ans andere Ende der Welt

Kochwettbewerbe gibt es viele, aber weiter weg reist man mit keinem anderen: Zum dritten Mal gibt Neuseelandhirsch den Startschuss für das Young Chefs Exchange Program, bei dem vier junge Köche im Februar 2015 für vier Wochen nach Neuseeland fliegen. Dort arbeiten sie in einigen der besten Restaurants und lernen regionale Top-Produkte, die aufstrebende Gastronomieszene sowie Natur und Kultur kennen. Ambitionierte Jungköche können sich ab sofort bis zum 9. November 2014 mit ihrem Neuseelandhirsch-Rezept bewerben.

Weiterlesen
AktuellesAus- & Weiterbildung

Charme-Offensive für das Gastgewerbe

Der bayerische DEHOGA-Präsident Ulrich N. Brandl ruft die Branche dazu auf, die schönen Seiten des Gastgewerbes herauszustellen und nicht als „Jammerer“ aufzutreten. Damit will der Hotelier eine Charme-Offensive anstoßen, um Verständnis werben und einen positiven Image-Wandel herbeiführen.

Weiterlesen
AktuellesAus- & Weiterbildung

Nachwuchsköche der Welt – Deutschland holt den dritten Platz

Während zur FIFA Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien gerade die Nationen um den heiß begehrten Sieg spielen, traten die besten Nachwuchsköche der Welt zum 14. S.Pellegrino Cooking Cup an. Sergey Berezutskiy holte sich den Titel des „Acqua Panna & S.Pellegrino Young Chef of the Year“. Der Hamburger Kirill Kinfelt wird Dritter beim internationalen Kochwettbewerb.

Weiterlesen
AktuellesAus- & Weiterbildung

Deutschlands bester Bartender ist gekürt

Maxim Kilian aus Frankfurt am Main konnte sich erfolgreich gegen die besten Bartender aus Deutschland behaupten und die Jury von sich überzeugen. Er darf sich von nun an „World Class Bartender 2014“ nennen. Vom 27. bis 31. Juli reist er zum Diageo Reserve World Class Global Final nach London und wird dort mit Bartendern aus über 40 Ländern um den Titel des Weltmeisters kämpfen.

Weiterlesen
Aus- & Weiterbildung

Nachwuchs-Spitzenköchin 2014 gesucht

Schon heute arbeiten in deutschen Profiküchen etliche Spitzenköchinnen. Aber wer tritt in ihre Fußstapfen? Und wie schaffen die Vorbilder es, Karriere, Kinder und Küche unter einen Hut zu bekommen? Um die gezielte Förderung des weiblichen Nachwuchses kümmert sich ab sofort der neue Award Next Queen of Cuisine.

Weiterlesen
AktuellesAus- & Weiterbildung

Wechsel in der Geschäftsleitung von Miele

Neuer Geschäftsführer Marketing und Vertrieb der Miele & Cie. KG wird Dr. Axel Kniehl, derzeit Mitglied der Europa-Geschäftsführung des US-Hausgerätekonzerns Whirlpool. Damit tritt der 43-jährige Diplom-Kaufmann die Nachfolge von Dr. Heiner Olbrich an, der das Unternehmen zum 30. September 2014 verlässt. Axel Kniehl beginnt seine Tätigkeit als Miele-Geschäftsführer im Sinne einer schrittweisen Übergabe bereits am 1. August.

Weiterlesen
Aus- & Weiterbildung

Ausbildung im Business Travel Management

Der GeschäftsreiseVerband VDR und das IST-Studieninstitut haben eine Aufstiegsweiterbildung zum Fachwirt für Geschäftsreise- und Mobilitätsmanagement (IHK) ins Leben gerufen. Der staatlich geprüfte, zugelassene Fernunterricht mit öffentlich-rechtlichem Abschluss für Business-Travel-Aufsteiger starte im August.

Weiterlesen
loading...