Generell spielen Transparenz und Information bei ernährungsphysiologischen Aspekten eine bedeutende Rolle. Aus diesem Grund ist es wichtig seine Kunden bestmöglich mit relevanten Produktlisten über Allergene, Inhaltsstoffe etc., zu versorgen. Wichtige Informationen bekommen Gastronomen beispielsweise im Hause Resch&Frisch: „Menschen mit Zöliakie oder einer Glutensensitivität gibt es schon sehr lange und wird es voraussichtlich auch immer geben. Diese Menschen sollten durch glutenfreie Lebensmittel und Speisen beim Gastronomen unbeschwert speisen können“, erklärt die Ernährungswissenschaftlerin und Diätologin Sabrina Chatt. Bei Menschen mit Zöliakie können bereits kleinste Mengen Gluten eine chronische Entzündung auslösen. „Deshalb sind unsere Resch&Frisch-Produkte sehr empfehlenswert, da durch die backfähige Folie keine Kontamination stattfinden kann.“ bestätigt Sabrina Chatt. Aber nicht nur auf die Verpackung kommt es an, im besten Fall schmeckt das glutenfreie Produkt so gut, dass auch nicht betroffene Gäste gerne zugreifen.

Vollwertig, goldbraun und knusperzart: Petit Cereal von Schär

Was ein perfekter Keks alles mit sich bringen muss? Knusprig muss er sein, butterzart und schlichtweg lecker. Beim neuen Schär Vollkorn-Keks Petit Cereal mit Buchweizen und Butter bleiben zum Glück keine Wünsche offen. Denn der leckere Mürbteigkeks ist neben seinem knusperzarten Biss auch gluten – und weizenfrei und bringt damit Genuss für alle mit sich.

Saftig und zart: Carrotinis mit echten Karottenstückchen

Die saftigen Karottenküchlein überzeugen durch ihren leicht-süßen und frischen Geschmack. Lockerer Teig aus vollwertigem und glutenfreiem Quinoa-Mehl, mit zarten Karottenstückchen verfeinert, sorgt für Genuss bis zum letzten Bissen. Reich an wertvollen Vitaminen und Ballaststoffen sind die Köstlichkeiten nicht nur eine Gaumenfreude, sondern unterstützen auch eine ausgewogene Ernährung. Praktisch portioniert und stets griffbereit sind die Carrotinis ein leckerer und gesunder Snack.

Glutenfreier Backwaren-Mix von Resch&Frisch für den Brotkorb

Mit dem Glutenfrei-Backwaren-Mix kommt am Frühstücksbuffet keine Langeweile mehr auf. Brötchen und Saatenweckerl sowie der schmackhafte Kürbiskernspitz und eine Brot-Variante sorgen für glutenfreie Abwechslung und eine ausgewogene Ernährung.