Olaf Koch

Olaf Koch (Foto: METRO)

Gesucht werden Gründerteams, die mit ihren technologischen Anwendungen die Digitalisierung in Gastronomie, Hotellerie und Catering unterstützen und vorantreiben. „Weltweit entwickeln Startups digitale und technologische Innovationen, die für unsere Kunden aus Gastronomie und Hotellerie wegweisend sein könnten“, sagt Olaf Koch, Vorstandsvorsitzender der Metro AG und CEO von Metro Cash & Carry. „Wir als Metro möchten die kreativsten und innovativsten unter ihnen finden und fördern. Indem wir den Gründern helfen, ihre Ideen zu entwickeln, helfen wir unseren Kunden, mit diesen neuen Services und Technologien noch erfolgreicher zu sein.“ Die zehn ausgewählten Start-ups werden dann ab Oktober von erfahrenen Mentoren über drei Monate in der Weiterentwicklung ihrer innovativen Ideen unterstützt. Nach der Förderungsphase präsentieren die Teams während des sogenannten „Demo Day“ im Januar 2016 ihre Entwicklungen vor internationalen Investoren, führenden Branchenvertretern sowie der Öffentlichkeit.

> www.techstarsmetro.com