Sinnlicher Genuss

Kahla Porzellan hat mit sich mit „Kahla Café Sommelier“ für die erste Kaffeekollektion entschieden, die gemeinsam mit Deutschlands erstem Kaffee-Sommelier, Michael Gliss, nach Profi-Standards entwickelt wurde. Nach außen hin klassisch-elegant, stellt das Design von Kahla Designerin Barbara Schmidt den perfekten Kaffeegenuss in den Vordergrund. So unterstützt der eiförmige Boden die perfekte Crema-Bildung. Die dicke Wandstärke am Bauch der Tasse stellt eine gute Wärmeisolierung sicher, verjüngt sich aber nach oben hin. Denn Kenner schätzen einen dünneren Rand für ein gutes Trinkgefühl und maximale Konzentration auf Aroma und Geschmack.

Dank des großzügigen, ergonomischen Henkels liegt die Tasse gut in der Hand, und die asymmetrische Untertasse bietet ausreichend Raum für den Löffel und für Süßes. „Das gesamte Sortiment, Größen, Formen und Materialstärke sind perfekt für die Herstellung von beliebten Kaffeespezialitäten und für den sinnlichen Genuss erarbeitet“, erklärt Kaffee-Sommelier Michael Gliss. „Bisher bedeckte ein Espresso nur den Boden der viel zu großen Espresso-Tasse. Im Café Sommelier Programm gibt es zwei Größen: eine Tasse für den normalen Espresso und eine Tasse für Espresso Doppio, Espresso Macchiato oder Espresso Lungo. Alle Tassen sind innen eiförmig, so dass sich die Crema gut entwickeln kann.“

> www.kahlaporzellan.com

Internorga: Halle B7, Stand 215

Stilbewusste Momente

Ob Cappuccino, Café Crème oder Latte Macchiato – Kaffee wird heute in vielen Varianten genossen. Auch Tee liegt durch Lifestyle-Getränke wie würzigen Chai oder die Grüntee-Spezialität Matcha aktuell im Trend. Eine stilvolle Inszenierung dieser Spezialitäten gehört zum guten Geschmack. Schönwald bietet mit der Kollektion „Avantigusto“ eine umfangreiche Auswahl an Tassen in ganz unterschiedlichen Größen: Zum Sortiment gehören etwa hohe und niedrige Obertassen in drei beziehungsweise zwei gängigen Maßen.

In den Tassen, die sich konisch nach oben hin öffnen, kann sich das Aroma von frisch aufgebrühtem Kaffee oder Tee entfalten. Die schwungvoll gestalteten Henkel ermöglichen zudem ein komfortables Greifen der Heißgetränke. „Für Gastronomie und Hotellerie genügt es schon lange nicht mehr, nur klassischen Filterkaffee im Angebot zu haben – stattdessen erwarten viele Gäste eine Auswahl an verschiedenen Kaffee- und Teespezialitäten“, sagt Matthias Schöffel, Marketingleiter bei Schönwald. „Dem muss das Geschirrkonzept selbstverständlich durch die passenden Tassenformen Rechnung tragen.“

> www.schoenwald.net

Internorga: Halle B7, Stand 500

Zur Geltung bringen

Auch Tafelstern setzt mit seiner Kollektion „Coffeelings“ auf ein außergewöhnliches Genusserlebnis und bringt die Anforderungen an das passende Porzellan auf einen einfachen Nenner: Das Porzellan passt dann, wenn es den unterschiedlichsten Kaffeespezialitäten gerecht wird – ob belebender Cappuccino aus Arabica, kräftiger Espresso mit einer goldbraunen Crema oder Eiskaffee zum Sonntagsvergnügen. Daher gibt es das stapelbare Porzellan mit dem schleifenförmig geschwungenen Henkel aus der Serie Coffeelings schlicht in Weiß und mit Dekoren in Naturtönen, die den feinen Milchschaum oder den Kringel in der Crema so richtig zur Geltung bringen.

> www.tafelstern.de

> www.shop.tafelstern.de

Internorga: Halle B7, Stand 409

Zeitloses Design

„Unsere Kollektion ,Enjoy‘ mit ihrem modernen, zeitlosen Design zeigt gerade beim Thema Kaffee- und Teespezialitäten ihre besonderen Stärken – in anspruchsvollen Cafés genauso wie in trendigen Coffeeshops, Bäckereien und Snackbars“, betont Manuela Küfner, Marketingleiterin bei Bauscher. Die Tassen mit den angenehm greifbaren Henkeln sind in einer Vielzahl an Größen erhältlich und setzen Cappuccino, Café au lait oder Tee in Szene. „Die auffällig gestalteten Untertassen und Teller sind optisch ein wahrer Genuss“, so Manuela Küfner weiter. Ideal für ein frühmorgendliches kleines Frühstück sei beispielsweise die asymmetrische Enjoy Setplatte – auf ihr finden ein frisches Croissant und eine Tasse Kaffee problemlos Platz.

> www.bauscher.de

Internorga: Halle B7, Stand 410

Moderne Teekultur

Teekanne bietet Teeliebhabern ein hochwertiges Teegeschirr, das in Zusammenarbeit mit dem renommierten italienischen Designer Matteo Thun und seinem Designpartner Antonio Rodriguez entwickelt wurde. Das neue Teeset für die Teekanne Premium-Reihe „selection 1882“ besteht aus Teekanne, Teetasse, Untertasse und Becher. Auf Wunsch können auch Ablageschalen für die Tasse und den Becher angefordert werden. Es zeichnet sich neben Design und erstklassigem Porzellan auch durch hohe Bruchfestigkeit bei gleichzeitig leichtem Gewicht sowie durch Spülmaschinen- und Mikrowelleneignung aus. Des Weiteren ist die Stapelbarkeit der Tassen und Untertassen sowie der Teekannen problemlos möglich. Für die Zubereitung von losem Tee bietet Teekanne zusätzlich einen kompatiblen Edelstahlfilter an.

> www.teekanne.de

Internorga: Halle B2.EG, Stand 218