FoodSpecial
Die FoodSpecial steht für geballte Foodkompetenz. Das Angebot vom Service-Bund zeigt die Neuheiten und Trends aus der Branche von über 100 Ausstellern. Darüber hinaus gibt es hochkarätige Referenten aus der Praxis, die den Besuchern Inspiration, Tipps und Tricks vermitteln. 
Halle C2

Gastro Vision
Erstmals kommt die seit 1999 in Hamburg erfolgreich durchgeführte Gastro Vision nach Stuttgart. Die Messe bringt Experten und Entscheider der Branche zusammen und gilt als Treffpunkt für innovative Ideen und neue Trends. Die Gastro Vision South hat täglich von 12 bis 19 Uhr geöffnet, am letzten Messetag von 12 bis 17 Uhr.
Einladung unter: www.gastro-vision.com
Paul-Horn-Halle (Halle 10),
Eingang West, 1. Stock.

Trends im Hoteldesign
Das Fachsymposium „Trends im Hoteldesign“ der Fachzeitschrift hotelbau geht in die dritte Runde und macht am 7. Februar Station auf der Intergastra in Stuttgart. Innovative Hotelgesellschaften und Interior Designer präsentieren erneut spannende neue Hotelprojekte und gewähren Einblicke in Strategien und Zukunftsvisionen.
Anmeldung: www.hotelbau.de

Digitaler, individueller, mobiler – 5.2.2018
Unter dem Thema „Chancen für Prozessoptimierung und Wirtschaftlichkeit in Profiküchen“ berichten hochkarätige Referenten über Chancen der Digitalisierung und zukunftsweisende Geschäftsmodelle für Großküchen.ICS Raum C4

Coffee Symposium
Internationale Experten bieten beim Coffee Symposium am 4. und 5. Februar Einsichten und Informationen aus erster Hand zu verschiedensten Kaffeethemen. In kurzweiligen Vorträgen und Podiumsdiskussionen informieren sie über die neuesten Trends und geben Aussichten über Märkte und Techniken. 
www.intergastra-kongresse.de

Restaurant der Zukunft
Der seit 2004 durchgeführte Design-Wettbewerb präsentiert sich in neuem, digitalem Gewand: Die Ideen von jungen Architekten für die Zukunft des Gastgewerbes werden nicht mehr als Modell, sondern als animierte Computersimulation zu sehen sein.
L-Bank Forum (Halle 1)

Geschäftsideen für Gastronomen
Die Teilnehmer der Intergastra Konzeptwerkstatt stellen ganzheitliche Konzepte für den Foodservice-Markt und Einzelhandel vor. Diese sollen als Shop-in-Shop-Systeme funktionieren und im Idealfall alle Zutaten für den Geschäftserfolg enthalten: von der Rezeptur über Marketing und Qualitätskontrolle bis zur Verpackung.
L-Bank Forum (Halle 1), Messe Stuttgart

Raum für Ideen
Die Newcome ist eine Sonderfläche für Gründer, Macher und Innovatoren auf der Intergastra. Hier dreht sich alles um frische Ideen, Konzepte und Geschäftsmodelle. Auf der Plattform präsentieren sich junge Unternehmen, knüpfen Kontakt mit anderen Machern sowie erfahrenen Gastronomen oder stellen ihre Geschäftsidee in drei Minuten beim DEHOGA Elevator Pitch BW vor.
L-Bank Forum (Halle 1), Messe Stuttgart

DEHOGA Bühnenprogramm
Seit vielen Jahren ist der DEHOGA Baden-Württemberg einer der ideellen Träger und fachlichen Berater der Intergastra und informiert in diesem Jahr über digitale Techniken, neue Verbrauchertrends und Social Media als hoch dynamische Innovationstreiber. Darüber hinaus gibt es ein attraktives Bühnenprogramm mit Fachvorträgen, Seminaren, Workshops, Talkrunden und Modenschau. 
Halle 7, Stand D20

Biergarten der regionalen Vielfalt
Handwerklich gebraute Vielfalt ist der Trend. Zehn private Brauereien zeigen im „Biergarten der regionalen Vielfalt“ regionale Braukunst vom Feinsten. Wer seinen Gästen in-
dividuelle Geschmackserlebnisse und Spezialitäten mit eigenständigem Charakter bieten will, ist hier richtig.
Halle 9, Stand A52

Outdoor.Ambiente.Living.
Die Sonderschau „Outdoor.Ambiente.Living.“ feiert in diesem Jahr ihre Premiere. Im Rothauspark werden innovative Sonnen- und Wetterschutzsysteme präsentiert, welche die Nutzung von Außenbereichen in der Hotellerie und Gastronomie rundum komfortabel machen.
Rothauspark