Start Blog GastgewerbeAus- & Weiterbildung

Artikel in Kategorie Aus- & Weiterbildung


Aus- & WeiterbildungGastgewerbe

Fokussieren, strukturieren

Ralf Blümer hat zunehmend weniger Probleme, neue Mitarbeiter zu finden und diese langfristig zu halten. Das Team in seinem Bergdorf LiebesGrün im westfälischen Schmallenberg arbeitet gerne und motiviert. Woran das liegt? „Wir haben unseren Betrieb so strukturiert und organisiert, dass Überstunden fast nicht vorkommen“, sagt der Inhaber.

Weiterlesen
Aus- & WeiterbildungGastgewerbe

Langfristige Dienstplangestaltung

Es ist für viele Mitarbeiter in Hotellerie und Gastronomie ein echtes Problem: Donnerstags, manchmal auch noch später, bekommen sie den Dienstplan für die nächste Woche – mit allen Informationen über freie Tage oder eingeteilte Schichten. Diese Kurzfristigkeit hat Folgen für das Privatleben, für Freizeitaktivitäten, notwendige Arzt- oder Behördentermine. Nicht alle Arbeitnehmer und deren Lebenspartner kommen mit dieser Lebensweise zurecht. Dass es auch anders geht, beweist Olaf Kerssen, Inhaber des Ringhotels Teutoburger Wald im westfälischen Tecklenburg. Bei ihm gibt es einen Dienstplan für ein ganzes Jahr.

Weiterlesen
Aus- & WeiterbildungGastgewerbe

Mitarbeiter finden und binden

Einige DEHOGA-Landesverbände haben zu Jahresbeginn eine Umfrage durchgeführt, um von den Unternehmern zu erfahren, wie es um die Fachkräftesituation in der Branche bestellt ist. Das Ergebnis ist erschreckend: 82 Prozent der Befragten haben Probleme, offene Stellen zu besetzen.

Weiterlesen
Aus- & WeiterbildungGastgewerbe

Dringend gesucht: Mitarbeiter

Alle reden vom Fachkräftemangel. Unternehmer berichten von offenen Stellen und fehlenden Bewerbungen, die Ausbildungszahlen in den gastgewerblichen Berufen sind rückläufig. Doch gibt es den Fachkräftemangel wirklich? Und wie groß ist das Problem? Dieser Frage gingen die DEHOGA-Landesverbände NRW, Bayern, Hessen und Saarland in einer Online-Umfrage nach. Und sie bekamen eine klare Antwort: 82 Prozent der Unternehmer haben Schwierigkeiten, offene Stellen zu besetzen. Was kann man tun?

Weiterlesen
loading...