Artikel in Kategorie Umwelt


GastgewerbeNachhaltigkeitUmwelt

Check-In im Zeichen der Nachhaltigkeit

Ein Hotelier als Klima-Pionier – und dabei sieht man dem Creativhotel Luise das Besondere gar nicht an. Von außen ein ganz normales Hotel in integrierter Lage in Erlangen. Gegenüber ein Parkhaus von Siemens, daneben ein Hochhaus des gleichen Konzerns. Auch in vielen anderen Bereichen ist vieles so wie in anderen Hotels auch. Doch wer hier übernachtet, tut sogar etwas fürs Klima, denn das Creativhotel Luise ist das erste klimapositive Hotel Deutschlands.

Weiterlesen
GastgewerbeNachhaltigkeitUmwelt

Grün aufgetischt

Greentable ist die erste deutsche Non-Profit-Initiative für Nachhaltigkeit in der Gastronomie. Betriebe des Außer-Haus-Marktes, deren Prinzipien den unabhängig entwickelten Kriterien von verantwortungsvollem Umgang mit Ressourcen, …

Weiterlesen
GastgewerbeNachhaltigkeitUmwelt

Lebensmittelverschwendung: Teller statt Tonne

Rund ein Drittel der Lebensmittel weltweit wird nach aktuellen Schätzungen jährlich vernichtet. Allein in Deutschland landen jährlich elf Millionen Tonnen Lebensmittel in der Tonne. Auf die Problematik aufmerksam macht der Verein United Against Waste, an dem Unternehmen der gesamten Lebensmittelbranche sowie des Gastgewerbes als Partner beteiligt sind. Hier werden konkrete Unterstützung und Lösungsansätze angeboten.

Weiterlesen
Neuer Nachhaltigkeitsbericht 2017 von CWS-boco
AktuellesBerufsbekleidung (Wäsche)NachhaltigkeitUmweltWäsche

Nachhaltigkeitsbericht 2017 von CWS-boco

Nachhaltigkeit ist in der Unternehmensstrategie der CWS-boco Gruppe fest verankert. „CWS-boco wächst weiter. Dabei beziehen wir neue nachhaltige Ansätze und Strategien immer auch in unseren Wachstumsprozess mit ein. Wir wollen aktiv und nicht reaktiv vorgehen“, so Detlef Kröpelin, Mitglied der Geschäftsführung der CWS-boco Gruppe und Chief Divisional Officer Textile Care.

Weiterlesen
Frietierfette
AktuellesNachhaltigkeitUmweltUnternehmensberatung

Acrylamidverordnung: Kommt, aber nicht so schlimm

Der zuständige Umweltausschuss im Europaparlament hat die Einführung einer Acrylamidverordnung beschlossen, die wohl ab dem Frühjahr 2018 gelten wird. Dank der Intervention der Verbände kommt es aber für die klassische Gastronomie nicht so schlimm wie befürchtet. Wichtig vor allem: Unscharfe Formulierungen in der Verordnung können jetzt nicht mehr zum Nachteil der Unternehmer ausgelegt werden.

Weiterlesen
loading...