Start Marketing

Marketing





IT & TechnikMarketing

Digitales Fundbüro

Oft bleiben in Hotels und Gaststätten Sachen liegen. Mit der Suchplattform www.zentralesfundbuero.de gibt es jetzt eine Möglichkeit, die Fundstücke an einer zentralen Stelle so zu platzieren, dass sie weltweit gefunden werden können.

Weiterlesen
DruckereienMarketing

Print ist immer noch in

Alle reden über Digitalisierung, Online-Werbung und multimediale Angebote. Doch noch immer hat Print seine Berechtigung. Briefpapier, Flyer, Visitenkarten, Prospekte, Speisekarten – das alles liegt auch in Hotellerie und Gastronomie noch immer in gedruckter Form vor und wird von den Gästen auch so verlangt. Moderne Dienstleister können aber noch viel mehr.

Weiterlesen
Marketing

HRS mit neuem Design

Pünktlich zur ITB hat das Hotelportal HRS seinen Look überarbeitet. Das neue Logo erstrahlt ab sofort kompakter in den Farben Rot und Weiß sowie in …

Weiterlesen
AktuellesMarketingOnline MarketingVertrieb

Lieferdienste: Bindeglied zwischen Gastronomen und Gästen

Wer heute Lust auf Sushi, Pizza oder Sauerbraten hat, braucht nicht mehr das Haus zu verlassen. Auch ein Anruf beim Restaurant erübrigt sich. Vielmehr helfen Onlineplattformen dabei, den nächstgelegenen Gastronomen zu finden, sich ein Wunschmenü zusammenzustellen, es geliefert zu bekommen und selbst die Bezahlung online abzuwickeln. Was zunächst in einigen Metropolen gestartet ist, breitet sich jetzt immer weiter aus. Eine Chance für die Gastronomie?

Weiterlesen
Martin Hahs ließ sich beim „Making-of“ bei der Arbeit von einem Fotografen über die Schulter schauen.
GastgewerbeIT & TechnikOnline Marketing

Ein neuer Internetauftritt gefällig? Bekanntheit steigern, Gäste anlocken

Wer heute in der gastgewerblichen Branche erfolgreich sein möchte, braucht einen entsprechenden Internetauftritt. Das individuelle Kommunikationsangebot für den eigenen Betrieb zu finden, ist ohne den richtigen Durchblick kaum möglich. Das Beispiel von Martin Hahs zeigt, auf was man als Hotelier oder Gastronom beim Thema Online-Vermarktung achten sollte.

Weiterlesen
Marketing

„Verkaufen im Gastgewerbe heißt, den Gast überraschen“

Jean-Georges Ploner ist Hotel- und Gastronomieberater, Trendexperte und gefragter Vortragsredner, Frank Müller-Meinke gelernter Koch und Konditor und heute Nationaler Kundentrainer der Coca-Cola European Partners. Gemeinsam haben sie das Buch „Mensch verkauf doch! Gewinnbringendes Servicemanagement in der Gastronomie“ geschrieben, in dem sie beschreiben, wie effektiver Verkauf im Gastgewerbe funktioniert. Im Interview mit Gastgewerbe-Magazin sprechen sie über den Zusammenhang von Service und Verkauf sowie die Möglichkeiten der Vermarktung von gutem Service.

Weiterlesen
Die Internetseite stellt eine wichtige Möglichkeit zur Kundenbindung und Neugewinnung dar.
GastgewerbeIT & TechnikMarketing

Zu wenig Infos, schlechtes Design: Großer Nachholbedarf bei Restaurant-Websites

Neben tollem Essen sorgen eine schöne Einrichtung und nettes Servicepersonal für das Wohl des Kunden. Geht es um das eigene Lokal, geben sich die meisten Restaurant-Besitzer sehr viel Mühe – geht es um ihren Auftritt im Internet, geraten sie jedoch oftmals ins Hintertreffen. Das zeigt eine aktuelle Befragung, die das Marktforschungsunternehmen YouGov im Auftrag von DomainFactory unter 2.033 deutschen Internetnutzern durchgeführt hat.

Weiterlesen
Mit dem Designhotel Q! stieg sie zur jüngsten Hotelchefin Deutschlands auf: Eva-Miriam Gerstner.
GastgewerbeMarketing

Die fünf Mantras für Unternehmer

Mantras – oftmals eingeleitet durch die bekannte mantrische Silbe „Om” – sind fester Bestandteil des Hinduismus und Buddhismus. Wieso dieses uralte und bewährte Prinzip nicht auch auf das Unternehmertum übertragen? Schließlich zeigt die Praxis: Es sind immer wieder dieselben Fallen, in die Gründer tappen.

Weiterlesen
Sylke Schröders bietet mit dem BriefStudio das Schreiben und Gestalten von Geschäftsbriefen an.
AktuellesGastgewerbeMarketing

Warum empathische Geschäftsbriefe auch im Gastgewerbe wichtig sind

Sylke Schröders Leidenschaft war es von jeher zu schreiben. Mit der Gründung von BriefStudio hat sie diese Leidenschaft zum Beruf gemacht und bietet heute Unternehmern auf ihren Betrieb speziell ausgerichtete Geschäftsbriefe an. Denn viele, so Sylke Schröders Erfahrung, unterschätzen die Wirkung ihrer geschäftlichen Korrespondenz und schaden damit ihrer Markenbildung.

Weiterlesen
Rechtsanwalt Stefan Sander
MarketingSocial-Media Marketing

Social Media-Nutzung – aber sicher

Stefan Sander ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht in der Duisburger Kanzlei SDS Rechtsanwälte Sander Dahm Schöning, sowie Software-Systemingenieur und zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV). Er erklärt in fünf Punkten, auf was Hoteliers und Gastronomen beim Thema Social Media rechtlich achten müssen – bei sich und den Mitarbeitern.

Weiterlesen
Dominik Fürtbauer
MarketingSocial-Media Marketing

Social Media ist kein Werbekanal

Facebook, Twitter und andere: Auf allen Kanälen wird kommuniziert. Die Betriebe mit den Gästen, die Gäste untereinander. Da kommt es darauf an, die richtige Strategie zu haben und den richtigen Ton zu treffen. Dominik Fürtbauer, Jahrgang 1989 und mit Social Media aufgewachsen, ist einer der international gefragtesten Speaker und Autoren zu diesem Thema. Im Interview erläutert er Bedeutung und Strategie.

Weiterlesen
Das Team von Auf’s Haus: (v.l.) Thiemo Antonczyk, CTO; Birgit Pache, Senior VP Customer Care; Andreas Hofmann, CMO; Felix Hötzinger, CEO; Thomas Habicher, COO
GastgewerbeMarketingSocial-Media Marketing

Ein Posting gegen ein Freigetränk – mehr Umsatz mit minimalem Einsatz

Das Start-up Auf’s Haus präsentiert mit der gleichnamigen Social Media App ein Tool für Gastronomen, mit dem sie ihre Präsenz in den sozialen Netzwerken erhöhen, die Gästebindung fördern und zugleich die Neukundengewinnung forcieren können. Durch das selbsterklärende Prinzip „Posting-gegen-Freigetränk“ und die einfache Bedienungsweise wird eine maximale Aufmerksamkeit in den Social Media-Kanälen erreicht – ohne technischen Aufwand und transparent in der Umsetzung.

Weiterlesen
„Mit unseren Lösungen bieten wir gerade kleinen Dienstleistern die Möglichkeit, einen besseren Service zu bieten, ihr Geschäft besser zu managen und am Ende die Umsätze zu erhöhen“, so Alexander Henn, Gründer und Geschäftsführer von Shore.
IT & TechnikOnline MarketingTrends

Die Digitalisierung zieht ins Gastgewerbe ein

Mit großen Schritten hält die Digitalisierung Einzug in immer mehr Wirtschaftsbereiche. Auch für das Gastgewerbe ergeben sich dadurch viele Möglichkeiten für ein professionelleres und effizienteres Betriebs-Management, einen optimierten Kunden-Service und eine bessere Sichtbarkeit im Web. Das Münchner Start-up Shore bietet hierfür ein breites Portfolio an Software-Lösungen.

Weiterlesen
Mit dem Reinigungspad im Mini-Format können Gäste Flecken mühelos entfernen.
MarketingTrends

Ein Give-Away, das in Erinnerung bleibt

Alle Jahre wieder überlegt man sich als Hotelier, mit welchen Kleinigkeiten man seinen Gästen eine Freude machen und einen bleibenden Eindruck hinterlassen kann. Ideal als kleines Give-Away ist das neue Reinigungspad im Mini-Format von Clean-of-fox.

Weiterlesen
Screenshot vom Instagram-Account des Platzl Hotels
Marketing

Vom Storytelling zur Buchung

Vor allem die Hotellerie kann sich soziale Netzwerke zunutze machen, um Kunden zu gewinnen und zu binden. Immer mehr Hoteliers bedienen inzwischen Instagram, aber auch Facebook und Co.

Weiterlesen
Ein glücklicher Unternehmer – mit gutem und strategisch orientiertem Vertrieb ist das kein Hexenwerk.
MarketingVertrieb

Vertriebsplanung: „Der Vertrieb ist unverzichtbarer Bestandteil im Unternehmensalltag“

Im Gastgewerbe gibt es noch immer viele Unternehmer, die sich um den Vertrieb nicht genügend Gedanken machen und sich auch nicht wirklich auskennen. Das kann den Geschäftserfolg gefährden, denn ohne strukturiertes und individuell passendes Verkaufskonzept können sie ihre Zielgruppen nicht umfassend und dauerhaft erreichen. Doris Berendes von Berendes Vertriebsoptimierung erklärt, worauf es ankommt.

Weiterlesen
MarketingTrends

Websites: Hotels aktiv verkaufen

Attraktive Websites sind für Hotels ein wichtiges Instrument, um Gäste zu gewinnen und zu binden. Die neue Internetpräsenz der Hotelkooperation www.ringhotels.de setzt deshalb auf ein ansprechendes Design und einfache Navigationswege in Kombination mit zeitgemäßen Technologien.

Weiterlesen
Faire Praktiken in der Online-Distribution
Marketing

Faire Praktiken in der Online-Distribution

Das Internet ist für viele Hotels und Restaurants eine wichtige Vermarktungsplattform. Der Dachverband der Hotels, Restaurants und Cafés HOTREC hat deshalb konkrete Lösungsvorschläge für ein transparenteres und ausgewogeneres Marktumfeld im Bereich der Online-Distribution erarbeitet.

Weiterlesen
Sundays & Friends GmbH - Vorstand
AktuellesMarketing

Berliner Start-up übernimmt Presseportal der Hotellerie und Gastronomie Pregas

Die Sundays & Friends GmbH investiert bereits kurz nach Gründung in die Übernahme des größten, deutschen Presseportals der Hotellerie und Gastronomie. Die visionäre Ideenschmiede aus Berlin will die Reichweite des Portals zur eigenen Zielerreichung nutzen: Die Entwicklung eines ganzheitlichen Systems, welches Gastronomen zukünftig in den Bereichen Marketing, Distribution und Public Relations stark unterstützen wird.

Weiterlesen
IT & TechnikMarketing

Einfache, benutzerfreundliche Bedienung

Um die Prozesse abteilungsübergreifend effizienter und transparenter zu gestalten, sei außerdem der Faktor Oberflächendesign wichtig, fährt Stefan Bezold fort. „Angestellte benötigen ein User-Interface, bei dem sie jeweils genau die Informationen sehen können, die für ihre Arbeit relevant sind.

Weiterlesen
IT & TechnikMarketing

Der Einfluss von Social Media

Stefan Bezold, Executive Sales Director D-A-CH bei Infor, sieht das Thema Social Media als wichtigen Bestandteil für Hotellerie und Gastronomie der Zukunft: „Social Media hat großen Einfluss auf den Tourismus und die Hotelbranche, im Besonderen TripAdvisor hat sich zu einer der wichtigsten Informationsquellen für Menschen entwickelt, die sich für ihren bevorstehenden Urlaub über Hotels und Freizeiteinrichtungen informieren wollen.

Weiterlesen
Online MarketingSocial-Media Marketing

Mit modernen Instrumenten den Gast erreichen

Verkaufen, verkaufen, verkaufen: Darum geht es heute in Hotellerie und Gastronomie. Unternehmer müssen sich aufs Marketing konzentrieren, um ihre Produkte an die Gäste zu bringen. Dabei spielt das Internet eine immer größere Rolle – ob Big Data, die eigene Homepage oder auch echte Inhalte. Fachleute berichten über verschiedene Ansätze für den Marketingerfolg.

Weiterlesen
Marketing

Marketing-Tipp: Gästebindung zur WM

Hotelberater Torsten Neumaier ist davon überzeugt, dass es heute keine einfachen Ideen dafür gibt, Gäste zu binden. „Der Gast will schon gelockt werden. Daher muss ein Event, auch wenn noch so klein, größtmögliche Aufmerksamkeit erreichen“, sagt Neumaier.

Weiterlesen
Online MarketingTrends

Interview: Der Perfekte Internetauftritt

Der Fokus, der auf Werbung und Kommunikation spezialisierten Agentur Karl & Karl, liegt auf Hotellerie und Gastronomie. Fragen wie “ Was macht eine gute Hotel- oder Restaurant-Homepage aus?“ beantwortet Geschäftsführer Daniel Karl mit Leichtigkeit. Ein Interview in dem viele Fragen zum Thema Online-Marketing im Gastgewerbe beantwortet werden kann.

Weiterlesen
Online MarketingTechnik

Interview: Die Konkurrenz im Blick

Heute gilt es für Gastronomen und Hoteliers, die regionale Wirtschaftsszene im Blick zu halten und die Chancen vor der eigenen Haustür zu nutzen. Nur so können sie alle Potenziale ausschöpfen und sich langfristig am Markt behaupten. Julia Pfeil, Pressesprecherin des Technologie-Unternehmens databyte, über die Möglichkeiten, sich bei heimischen Firmen ins Gespräch zu bringen.

Weiterlesen
BuchungssystemeOnline Marketing

Interview: Brand-Bidding bedroht Online-Marketing

Ulli Kastner, Inhaber von Myhotelshop und Mitinitiator des Vereins Hotelprotect, der maßgeschneiderten Rechtschutz für die Online-Hotellerie anbietet, spricht im Interview mit GASTGEWERBE MAGAZIN über das Online-Marketinginstrument Brand Bidding (zu deutsch etwa: Markengebot, auf eine Marke bieten), die Probleme dahinter und die rechtlichen Verteidigungsmöglichkeiten bei Missbrauch des eigenen Unternehmensnamens.

Weiterlesen
loading...