Mit Jahresbeginn hat Günther Felßner den Vorsitz der Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft e.V. übernommen und trug gleich zu Beginn seiner Amtszeit gemeinsam mit Landwirtschaftsminister Helmut Brunner die bayerische Käsevielfalt auf der Grünen Woche in Berlin. Günther Felßner ist Milchpräsident des BBV und hat als solcher am 1. Januar 2014 den Vorsitz der Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft (LVBM) von Jürgen Ströbel, MdL, übernommen. Bereits seit 2012 agiert der Diplom-Agraringenieur (FH) im Bayerischen Bauernverband als stellvertretender Präsident und Vertreter der Milchbauern. In der LVBM treffen die Interessenvertretungen aller an der bayerischen Milchwirtschaft beteiligten Akteure zusammen. Günther Felßner sieht das als Chance, eine positive Weiterentwicklung der bayerischen Milchwirtschaft zu schaffen, in der alle Glieder der Lebensmittelkette gewinnen können.

> www.milchland-bayern.de