Die Hamburger Travestiekünstlerin Olivia Jones ist 2014 die Schirmherrin des „Tag des Kaffees“. Damit tritt sie in die Fußstapfen von prominenten Kaffeeliebhabern wie Roger Cicero, Tanja Szewczenko oder Nina Ruge. Sie hatten in den vergangen Jahren die Schirmherrschaft übernommen.

Olivia Jones ist nicht nur ein bunter Paradiesvogel, sondern auch eine große Kaffeeliebhaberin

Olivia Jones ist nicht nur ein bunter Paradiesvogel, sondern auch eine große Kaffeeliebhaberin

Kaffee gehört für mich zu Hamburg wie der Kiez – beides ist für mich ein heißes Vergnügen“, verrät die bekennende Kaffeeliebhaberin und selbsternannte Bürgermeisterin von Hamburgs sündiger Meile St. Pauli. Olivias Liebe zum Kaffee geht sogar so weit, dass sie während ihrer populären Touristen-Führungen über die Hamburger Reeperbahn immer einen Becher „Coffee to go“ mit sich herumträgt.

Die Touren enden auf der Großen Freiheit im kultigen „Olivias Show Club“. Zu dessen Grundausstattung gehört auch eine kuschelige Kaffeebar – ungewöhnlich im eher feuchtfröhlichen Nachtleben St. Paulis, aber selbstverständlich für Kaffee-Fan Olivia: „Ein Mitternachts-Kaffee gehört für mich einfach dazu.“

Das exclusive Interview mit Olivia Jones finden Sie auf > gastgewerbe.tv

Weitere Informationen finden Sie unter > www.tag-des-kaffees.de