Wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen die Haut kitzeln, zieht es Hotel- und Restaurantgäste automatisch auf die Terrasse oder in den Biergarten. Rechtzeitig zum Start in die Freiluftsaison präsentiert der Laichinger Hotelwäsche-Spezialist Wäschekrone sein Sortiment an pflegeleichter, flüssigkeitsabweisender Outdoor-Tischwäsche. Zu den Highlights der Kollektion 2017 gehören ein modernes Karo-Dessin mit harmonischem Farbverlauf, eine mediterran inspirierte Tischwäsche mit floralem Print sowie ein unifarbenes Dessin mit edler Feinstruktur und dazu farblich passenden Stuhlkissen.

Keineswegs „kleinkariert“
Die neue Outdoor-Tischwäsche von Wäschekrone in modisch interpretiertem Karo macht gleichermaßen auf der modernen Hotel-Terrasse wie im historischen Biergarten eine gute Figur. Dafür sorgt das gelungene Dessin, da es den traditionellen Karo-Look dank harmonisch aufeinander abgestimmten Farbkombinationen und -verläufen gekonnt auflockert. Neben dem Erscheinungsbild überzeugen auch die inneren Werte der Tischwäsche. So bringt die Garnfärbung nicht nur hohe Farbstabilität und -intensität mit sich, sondern macht die Tischwäsche weniger empfindlich gegen Witterungseinflüsse und UV-Strahlung. Die Teflonbeschichtung verstärkt dies zusätzlich und punktet darüber hinaus mit ihren flüssigkeitsabweisenden Eigenschaften: Der Lotus-Effekt reduziert den Wechsel- bzw. Pflegeaufwand, da Flüssigkeiten abperlen und sich leicht von der Tischwäsche abwischen lassen. Das Dessin ist in den Farbvarianten „rot-kariert“, „braun-kariert“ und „blau-kariert“ sowie in verschiedenen Standardgrößen von 80/80 cm bis 130/220 cm sowie 135 cm (rund) erhältlich. Auf Anfrage bietet Wäschekrone darüber hinaus Anfertigungen nach Maß an. Im breiten Sortiment des Wäscheherstellers finden Hoteliers und Gastronomen zudem farblich passende Stoffservietten und können so ihre ganz individuellen Gestaltungsideen umsetzen.

Floraler Print in zwei leuchtenden Farbvarianten
Hoteliers und Gastronomen, die mediterranes Flair in ihren Gastgarten bringen möchten, finden in der Kollektion 2017 ein wunderschönes Dessin. Es besticht mit leuchtenden Farben und floralem Print in Kombination mit auflockernden Quer- und Längsstreifen. Auch bei dieser Tischwäsche sorgt die Garnfärbung für optimale Farbstabilität sowie -intensität. Die aufgebrachte Acrylatbeschichtung verleiht ihr flüssigkeitsabweisende Eigenschaften und macht sie weniger empfindlich gegen Flecken. Zur Auswahl stehen die zwei Farbvarianten „himbeer“ und „mango“ sowie Standardgrößen von 75/75 cm, über 130/170 cm bis 150/150 cm und runde Ausführungen. Weitere Größen sind auf Anfrage erhältlich.

Der Klassiker in starken Farben
Unifarbene Tischwäsche mit Feinstruktur von Wäschekrone ist der vielseitige Alleskönner im Outdoor-Bereich und eröffnet Hoteliers und Gastronomen zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Dank der verschiedenen Größen – vom Tischläufer mit 40/120 cm über rechteckige Modelle bis zu Sonderanfertigungen – und insgesamt 14 Farben ist sie der ideale Begleiter für jedes Gastronomiekonzept. Beispielsweise lassen sich Tischläufer und Tischdecke harmonisch Ton-in-Ton kombinieren oder man wählt Farben, die in bewusstem Kontrast zueinanderstehen. Wie alle Dessins von Wäschekrone für den Outdoor-Bereich ist auch diese Gartentischwäsche flüssigkeitsabweisend behandelt (in diesem Fall mit Teflonschutz versehen) und damit pflegeleicht. Ein weiterer Pluspunkt: Wäschekrone bietet hierzu farblich passende Stuhlkissen an, die ebenfalls die hohen Outdoor-Anforderungen erfüllen.