Nachhaltige Tischkonzepte

Eine ideenreiche Dekoration sorgt für Wohlfühlmomente am Gästetisch. Dass bei aller Kreativität das gute Gewissen nicht zu vernachlässigen ist, wissen die Experten von Duni und haben daher kompostierbare Tischkonzepte entwickelt. Das Zertifikat „ok compost“ bestätigt offiziell die Kompostierbarkeit der Artikel in industriellen Kompostieranlagen. So können Gastgeber ihre bewusste Entscheidung zugunsten der Umwelt aktiv in die Kundschaft heraustragen.

Der Einsatz von Recycling-Produkten ist nicht immer unbedenklich, es wird an vielen Stellen über das Risiko von Schadstoffbelastungen in Recyclingpapieren und Verpackungen berichtet. Duni geht daher auf Nummer sicher und bietet verschiedene Varianten 100 Prozent kompostierbarer Servietten aus FSC-zertifiziertem Rohmaterial mit Ecoecho® Branding an. Gut zu wissen dabei: Die Voraussetzung der Kompostierbarkeit und das FSC-Zertifikat sind auch bei allen weiteren Duni-Farben gegeben. Zudem sind die Ecoecho® Produkte auch mit zusätzlichem Kundenlogo individuell bedruckbar.

Das Duni-Ecoecho-Sortiment ist extra breit aufgestellt; neben Servietten wurden auch Tischsets, Stearinkerzen, Kerzenhalter und Besteckkästen aus Bambus entwickelt. Zudem sind im Rahmen von Ecoecho® eine Vielzahl von To-go-Verpackungen und Einweggeschirrartikel verfügbar. Das Ecoecho® Branding bekommen Produkte bei Duni nur, wenn wenigstens zwei der folgenden vier Umweltkriterien erfüllt werden: ressourcenschonend, aus nachwachsendem Rohstoff, kompostierbar und aus kontrollierten Quellen.

www.duni.de

(Foto: Papstar)

Ökologische Fingerfood-Schalen aus Zuckerrohr

Besonders bei größeren Events kann der Einsatz von Einmalartikeln eine kostengünstige, hygienische und auch vom Handling her sinnvolle Alternative sein. Papstars Fingerfoodschalen aus Zuckerrohr sind mit ihren verschiedenen Formen nicht nur ein Hingucker auf dem Buffet sowie praktisch und hygienisch in der Handhabung, sondern können auch ohne schlechtes Gewissen bei Events und Festlichkeiten eingesetzt werden. Denn Zuckerrohr wächst bis zu dreimal im Jahr nach. Die Fingerfood-Schalen von Papstar pure werden aus der Bagasse, die bei der Verarbeitung des Naturprodukts entsteht, hergestellt und sind biologisch abbaubar sowie kompostierbar. Die kleinen Schalen gibt es in ausgefallenen Formen wie Leaf, Drop und Egg oder klassisch als quadratischer, runder oder sechseckiger Teller, die viereckigen Teller auch mit Anfasser. Die Größen variieren von 5 mal 8 Zentimeter bis zu 13 mal 13 Zentimeter.

> www.papstar.de