Der Trend zum gegrillten Genuss ist ungebrochen und längst kein reines Outdoor-Vergnügen. Auch im Frontcooking-Bereich sorgt er für Begeisterung. Durch die Streetfood- und Burger-Kultur ist Grillen mittlerweile ein saisonunabhängiges Thema. Die Ausstattung mit entsprechende Geräten kann daher förderlich für den Umsatz sein. Bei dem breiten Angebot der Küchenhersteller findet jeder Koch das Gerät, das in das eigene Konzept passt.

 

Heiße 800-Grad-Kraft im Indoor-Bereich

Bei einem smarten Hochleistungsgrill, wie ihn beispielsweise der Großküchenspezialist Küppersbusch bietet, profitieren Gastronomen nicht nur von einer Arbeitserleichterung, sondern auch von einem Gästeerlebnis. Küppersbusch-Geschäftsführer Marc-Oliver Schneider erklärt: „Mit unserem Hochleistungsgrill 800 °C BeefCraft haben wir einen Meilenstein gesetzt. In Hamburg können unsere Gäste live miterleben, wie das Fleisch bereits nach wenigen Sekunden karamellisiert. So wird der Fleischsaft eingeschlossen. Das Fleisch ist innen saftig-zart und außen schön knusprig – genauso, wie ein Steak sein sollte.“ Ebenfalls speziell für professionelle Ansprüche konzipiert ist der Beefer XL Chef mit Großküchenzulassung für den Innenbereich aus dem Hause Beefer Grillgeräte. „Die 800-Grad-Küche ist ein ganz eigenes, neues Genre. Damit lassen sich völlig neue Sinneserlebnisse zaubern. Nicht nur mit Steaks, sondern auch mit jedem anderen Fleisch, mit Fisch und Meeresfrüchten, mit Gemüse und Obst bis hin zum Nachtisch. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, denn prinzipiell lässt sich jedes Lebensmittel im Beefer mit einer ganz besonderen Hochtemperatur-Kruste veredeln“, erläutert Beefer-Erfinder Frank Hecker.

www.kueppersbusch.com
www.beefer.de

Multifunktionale Grillgeräte

Praktische Vorteile können multifunktionale Kombidämpfer bieten. So lässt sich beispielsweise mit dem Convotherm 4 easyTouch das authentische Geschmacksaroma von Gegrilltem und Geräuchertem in nur einem Gerät vereinen. Durch die optionalen Funktionen ConvoSmoke und ConvoGrill lassen sich diverse Produkte ganz einfach mit einem Raucharoma veredeln. Ebenfalls für ein funktionales Arbeiten geeignet ist der Twin-Tepp von Saro Gastro-Products. Durch die Kombination zweier Stahlplatten wird gleichzeitiges Braten, Grillen und Frosten ermöglicht. „Der Teppanyaki eignet sich zum Grillen – im Gegensatz zum offenen Grill lässt sich dabei mit Marinaden und Kräutern arbeiten, die Aromaten dringen noch stärker ein, Fisch, Fleisch und Gemüse können in Ruhe garen“, erklärt Walter Spangenberg, Geschäftsführer von Saro Gastro-Products, die Technik des Twin-Tepp. Da sich auf den offenen Stahlplatten zugleich kalte und warme Speisen zubereiten lassen, liefert das Gerät zudem einen interessanten Show-Effekt für die Gäste.

www.convotherm.com
www.saro.de

Professionelles Grillen im Außenbereich

Im Außenbereich wird Grillen zur besonderen Attraktion für die Gäste. Ob großzügiger Biergarten oder gemütliche Terrasse, eine Grillstation kann schon bei selbst bei kühleren Temperaturen eine große Anziehungskraft auf die Gäste haben. Ein präzises Multitalent für kleinere Außenbereiche bietet Landmann mit dem Pellet Grill, der die Vorteile aus zwei Grill-Welten miteinander verbindet: den Komfort eines Gasgrills mit präziser Temperaturregelung und den typisch rauchigen Geschmack des Grillguts vom Smoker. Damit lässt sich der Grill gleichermaßen zum indirekten Grillen, Räuchern und für American BBQ nutzen. Ganzjährig draußen im Freien kochen lässt sich auch mit den Rösle Pelletgrills. Hier vereint sich eine Vielzahl von Funktionen: sowohl direktes und indirektes Grillen als auch Niedertemperaturgaren und Räuchern ist möglich. Die Pellets werden durch einen elektrischen Glühstab komfortabel, kontrolliert und sicher entzündet. Die indirekte Umluft-Grilltechnik verhindert eine Überhitzung des Garguts und Fettbrand, und das Fleisch bleibt saftig. Verschiedene Betriebsgrößen, vom Einsteigermodell Advantage Plus für einen Pelletvorrat von 5,5 kg bis zum Profi-Modell mit zwei Hochleistungslüftern und 11 kg Pelletvorrat, für den gastronomischen Grillerfolg bereit.

Ein ähnliches Grillerlebnis schafft der Diamant Grill von Neumärker. Die innovative Outdoor-Küche überzeugt durch eine präzise Temperaturkontrolle, eine gleichmäßige Hitzeverteilung sowie einen sehr niedrigen Kohleverbrauch. Der Diamant Grill ermöglicht dem Profi-Koch Grillen, Braten, Kochen, Smoken, Räuchern, Backen und Dünsten mit nur einem Gerät. Für den besonderen Showeffekt hat Neumärker zudem einen neuen Edelstahl-Smoker auf den Markt gebracht. Der glänzende Smoker bietet einen eindrucksvollen Hingucker für alle Grillevents und für größere Biergärten. Der Spezialrost hält den Rauch länger am Grillgut, damit dieses das Raucharoma besser aufnehmen kann, und besitzt Fettablaufrinnen mit einer Auffangschale. Die Feuerbox ist komplett mit Vermiculit ausgekleidet. Dieses schützt den Stahl vor der Hitze und sorgt durch die Isolierung für einen effizienten Kohleverbrauch. Durch die Bauweise aus Edelstahl ist der Smoker rostfrei und wetterbeständig und zudem leicht zu reinigen.

Ein modulares, mobiles Grillsystem für die Außengastronomie bietet Monolith mit der neuen ProLine. Das herzstück der Grillstation bildet der keramische Monolith Grill. Mit den zahlreichen Aufbaumöglichkeiten der Arbeitsflächen und Module, beispielsweise einer Hygiene-Station mit Handwaschbecken oder einer Buffet-Station mit Tellerwärmer, wie in einer Linie, über Eck oder in U-Form ermöglicht Monolith  ProLine einen individuellen und flexiblen Aufbau, je nach Bedarf und örtlichen Gegebenheiten.

www.landmann.de
www.roesle.de
www.neumaerker.de
www.monolith-grill.eu

Professionelles Grillzubehör

Damit die Zubereitung des Grillguts nicht zur zeitintensiven Herausforderung für den Profi-Koch wird, muss nicht nur der Grill in die Infrastruktur des Betriebskonzeptes passen. Auch das Zubehör sollte hochwertig sein und als zuverlässige Arbeitserleichterung dienen. Fündig werden Gastronomen bei Friedr. Dick. Der Hersteller bedient Grillmeister mit einem breiten Sortiment an Steakmessern und Co. für gehobene Ansprüche. Ein Klassiker: die Serie Premier Plus für perfekte Schärfe. Durch das ausgeklügelte Griffkonzept sind Klinge und Griff spaltenfrei miteinander verbunden, sodass keine Speisereste und Flüssigkeiten zwischen Griff und Klinge eindringen können.

www.dick.de