Frucht auf Eis – Cocktail in der Flasche

Frische Cocktails mit Eis und puren Früchten in der Flasche. Wer seinen Gästen eine solche Besonderheit bieten möchte, der bedient sie mit kukki. Das Sortiment umfasst fünf vegane, glutenfreie Cocktail-Klassiker ohne künstliche Zusätze und erspart dem Gastronomen jeglichen Zubereitungsaufwand. Mit einer speziellen Eiswürfelmaschine wird Eis so in Form

gepresst, dass es perfekt in die Flasche passt. Die Drinks ohne den Zusatz von Farb- und Konservierungsstoffen bleiben in der Tiefkühltruhe bis zu zwölf Monate frisch. Einmal aus der Kühlung sind die ‚Flaschen-Cocktails‘ innerhalb weniger Minuten trinkfertig, das Eis allerdings behält seine Form.

> www.kukkicocktail.com

Erfrischung Holunderblüte

(Foto: HolunderBlütenWunder)

Ob als Hugo oder Schorle – die anregende und vielseitig einsetzbare Zutat macht sich gut auf der Getränkekarte. Einen besonderen Schluck intensive Natur und Wiedererkennungswert aus ökologischem Anbau vermitteln die HolunderBlütenWunder. Der Sirup ist in drei Sorten erhältlich: Holunderblüte pur, mit Ingwer und mit Rhabarber. Damit bietet das Produkt viel Spielraum für hauseigene Limonaden, Schorlen oder Shots und könnte dank seinem starken Charakter für neue Fans unter den Gästen sorgen.

> www.holunderwunder.de

 

Das Beste aus Apfel und Wein

(Foto: Born in the Wetterau)

Mit Mischgetränken wird es interessant auf der Getränkekarte. Das kann auch der Apfelwein der Marke „Born In The Wetterau“ bestätigen: Aus hochwertigen Produkten und heimischen Zutaten ergibt sich hier ein interessantes Sortiment aus einem Apfelwein in den Variationen pur, mit Cola und sauer oder süß gespritzt sowie als jüngsten Spross der Markenfamilie die vegane „Apfelschorle natur“. Der Apfelwein hat einen Alkoholgehalt von 3,5 Prozent und wurde jüngst mit dem Titel „Best Of Apfelwein 2017“ ausgezeichnet. Damit sind die Chancen verdächtig hoch, dass der Apfelwein die Szene weiter aufmischen kann.

> www.born-in-the-wetterau.de

 

 

Zeit für Genießerpause

(Foto: Heldenpause)

Beisammensitzen, durchatmen, entspannt genießen. Dieses Credo haben sich die Macher der Heldenpause zu Herzen genommen. Entstanden ist eine Brause, die bewusst auf das Wesentliche reduziert wurde. Ohne künstliche Aromen oder Farbstoffe, dafür vegan, natürlich und entschleunigend, bietet die Heldenpause alles, was der Gast für eine leckere Pause braucht. Gewählt werden kann zwischen Orange-Fenchel und Birne-Traube mit einem Fruchtgehalt von jeweils 33 Prozent. In den Glasflaschen, versehen mit dem Extraschuss Harmonie und Bodenständigkeit, kann die Heldenpause für ein individuelles Geschmackserlebnis sorgen.

> www.heldenpause.de