Start Gastgewerbe Tagungen, Messen & Events

Tagungen, Messen & Events

Der Tagungsstandort Deutschland nimmt aus zahlreichen Gründen in der Welt einen Spitzenplatz ein. 371 Millionen Teilnehmer zählten die deutschen Veranstaltungsstätten bereits 2013, Tendenz steigend. Wir zeigen Ihnen, was begehrte Tagungshotels ausmacht. Außerdem erfahren Sie alles über die aktuellen und anstehenden Messe-Highlights für Gastronomie und Hotellerie.


Ein voller Erfolg: Die Anuga 2015 präsentierte mehr als 7000 Aussteller aus 108 Ländern.
Messen

Anuga war ein voller Erfolg

Die Anuga in Köln präsentierte in diesem Jahr mehr als 7000 Aussteller aus 108 Ländern und begrüßte rund 160.000 internationale Fachbesucher. In der Halle 7, dem zentralen Anlaufpunkt für die Gastronomie, befand sich auch der traditionelle DEHOGA Marktplatz Gastronomie von Landes- und Bundesverband.

Weiterlesen
Der Bierabsatz ist in Deutschland recht stabil bei spürbar mehr als 100 Litern pro Kopf im Jahr. Auch in der Gastronomie ist Bier immer ein Thema.
Biermarkt

BrauBeviale informiert über den Biermarkt

Der Bierabsatz hat sich bei deutlich über 100 Litern Pro-Kopf-Verbrauch stabilisiert, ist aber im ersten Halbjahr gesunken. Grund genug für Hoteliers und Gastronomen, sich mit Trends und neuen Lösungen auseinanderzusetzen. Eine Plattform dafür ist die Fachmesse BrauBeviale, die vom 10. bis 12. November in Nürnberg stattfindet.

Weiterlesen
6800 Anbieter aus rund 100 Ländern, das ist die Anuga in Köln. 2013 kamen rund 155.000 Gäste.
Messen

Branchen-Treff: Anuga 2015

Vom 10. bis 14. Oktober findet in Köln wieder die Anuga statt. Der Branchen-Treff vereint zehn Fachmessen mit rund 6800 Ausstellern unter einem Dach und ist quasi ein Pflichttermin für das Gastgewerbe.

Weiterlesen

Internorga 2015 > Alle Infos

Weitere Termine, Messen und Veranstaltungen finden Sie in unserem > Veranstaltungkalender


Düsseldorf und München gehören in Deutschland zu den wichtigsten Tagungsdestinationen.
AktuellesGastgewerbe

Deutschland, einig Tagungsland

In der Welt nimmt die Bundesrepublik einen Spitzenplatz ein – nicht nur beim Fußball, auch als Tagungsstandort. 371 Millionen Teilnehmer zählten die deutschen Veranstaltungsstätten im Jahr 2013, seit 2009 sind die Besucherzahlen damit kontinuierlich gestiegen. Doch was steckt dahinter? Was tun Hotels, um sich im MICE-Markt zu etablieren und von den Umsatzmöglichkeiten zu profitieren? Ein Blick ins MICE-Geschäft.

Weiterlesen
Im Elisenhof gehören unter anderem Hochleistungs-Beamer, Laptops, Tablets, Highspeed-WLAN, Räume mit speziellen Verdunkelungsmöglichkeiten und einige weitere Merkmale mehr zum Tagungsangebot.
MICE

Praxisbeispiel: Hotel Elisenhof in Mönchengladbach

Das Hotel Elisenhof in Mönchengladbach hat sich trotz seines eher bescheidenen Standorts in den vergangenen zehn Jahren für Trainer, Berater und Unternehmen zu einer attraktiven Tagungsdestination entwickelt. Inhaber Peter Jost führt dies unter anderem auf die individuelle und persönliche Betreuung und die klare Ausrichtung auf die Wissensvermittlung zurück.

Weiterlesen
Verfügbar ab Mitte Februar: die Internorga App. Sehr wichtig für die Branche sind die Hallen mit Küchentechnik.
AktuellesMICE

Die Messe auf dem Smartphone

Die Welt wird mobiler und ebenso die internationale Leitmesse Internorga. Der Veranstalter hat eine App für Apple- und Android-Geräte entwickelt, so dass Besucher alle wichtigen Informationen zur Messe immer mit dabei haben.

Weiterlesen

ProWein 2015 > Alle Infos

Weitere Termine, Messen und Veranstaltungen finden Sie in unserem > Veranstaltungkalender