Die neue Internetpräsenz von Tafelstern – einerseits eShop, andererseits Markenseiten – zeigt, welche Porzellankollektionen für ein kreatives „Mix&Match“ zur Verfügung stehen und wie sich Basissortimente und extravagante Highlights kombinieren lassen. Ziel der neuen Homepage ist die schnelle, einfache Information und Orientierung: Über das, wofür die Marke Tafelstern in puncto Design-, Qualitäts- und Serviceanspruch steht, sowie über das komplette Produktsortiment, das sowohl kollektionsweise, als auch nach Themenwelten sortiert vorgestellt wird.

„Eine Reise durch die Welt der kulinarischen Inszenierungen auf Porzellan von Tafelstern – so verstehen wir unseren neuen Markenauftritt“, sagt Marketingleiterin Gabriele Dettelbacher. „Mit großformatigen Bildern und ausführlichen Prospekten, die direkt auf der Website als eMagazine gelesen oder per Download bezogen werden können, illustrieren wir unterschiedlichste Themen. So können sich sowohl diejenigen, die bereits mit unseren Produkten arbeiten, als auch diejenigen, die sich erstmals informieren möchten, von unseren Mix&Match-Ideen sowie von unseren Food-Kreationen anregen lassen“, so Dettelbacher weiter.

Quicklinks und alle wichtigen Service-Informationen finden sich am unteren Ende der Webseite: Diese reichen von unterschiedlichen Kontaktmöglichkeiten zum persönlichen Berater (einschließlich Callback-Service) bis hin zu Direktlinks zu den Socialmedia-Auftritten, Messeterminen und einer Komplettübersicht über alle Kollektionsprospekte. Die neuen Markenseiten von Tafelstern lassen sich unter www.tafelstern.de beziehungsweise www.tafelstern.com entdecken; der neue eShop ist auch direkt über die Adresse www.shop.tafelstern.de zu erreichen.