Start Technik

iStock_73704295_LARGE
EnergieversorgungTechnik

Strom, Gas Und Co.: Komplexe Themen

Was können Hoteliers und Gastronomen tun, um nicht auf Dauer einen steigenden Teil ihrer Umsätze in die Energieversorgung investieren zu müssen? Sie können zum Beispiel Förderprogramme im Bereich der Energie nutzen, um dadurch langfristig Geld zu sparen.

Weiterlesen
Verbesserte Energieeffizienz und optimierter Verbrauch: Moderne Technik bietet jede Menge Einsparpotenziale.
KüchentechnikTechnik

Wie Technik Geld spart

Energieoptimierung und Einsparpotenziale sind auch in der Küche möglich. Dabei ist nicht nur die Energieeffizienz ein entscheidender Faktor, sondern auch das Thema Schnelligkeit. Je kürzer Aufheiz- und Abkühlzeiten sind, umso sparsamer kann das Gerät genutzt werden.

Weiterlesen
Dekur bietet extra für den gewerblichen Bereich elektrische Insektenvernichter an.
HygieneTechnik

Dekur – Im Einsatz gegen Insekten

Der elektrische Insektenvernichter „Dekur 8080“ von Dekur Electronic-Geräte arbeitet mit energiesparenden UV-Röhren und wurde extra für den Einsatz in gewerblichen Bereichen konzipiert. Entgegen dem weitverbreiteten …

Weiterlesen
glutenfrei_vapiano_s
HygieneTrends

Vapiano jetzt auch glutenfrei

Seit der Eröffnung des ersten Vapiano-Restaurants im Jahr 2002 hat sich einiges getan: Heute ist die gastronomische Lifestylemarke in 30 Ländern auf 5 Kontinenten zu finden und macht Genussliebhaber mit Pasta, Pizza, Salat und Antipasti glücklich. Ab sofort in Deutschland und ab dem 1. August in Österreich gibt es eine neue Bereicherung im Angebot: glutenfreie Pastagerichte und Pizzen, zubereitet mit Produkten der Marke Schär.

Weiterlesen
Alleinstellungsmerkmal: eigens designte Flaschen.
GetränkeHoteltechnikKüchenausstattungMineralwasserTrinkwasser

Selbst gezapfte Wasserflaschen für den Gast – die kostensparende und umweltfreundliche Alternative

ProAcqua Deutschland liefert innovative Lösungen für den Zugang zu öffentlichem Trinkwasser. Darunter auch eine professionelle Abfüllstation für die Gastronomie, die es ermöglicht, dem Gast auf Knopfdruck filtriertes und aufbereitetes Trinkwasser in eigens designten Wasserflaschen zu servieren.

Weiterlesen
Vor allem im Frühstücksbereich hat sich der Kaffee aus dem Automaten als Zusatzservice etabliert.
HoteltechnikTechnik

Wirtschaftlichkeit im Hotelbetrieb

Ob Café-Bars mit oder ohne Shop-in-Shop, Minibarersatz, SB-Frühstücks- und Bankettgeschäft, Nachtschichtenversorgung eigener Mitarbeiter, Etagenservice oder die Kaffeedienstleistung in Bistros, Restaurants & Co: In der Hospitality-Branche …

Weiterlesen
Eventmachine
AktuellesGastgewerbeITIT-SliderTechnik

Eventmachine startet ersten schlüsselfertigen Konfigurator für automatisierte Tagungsverkäufe

Hotels und andere Locations können ihren Tagungsverkauf jetzt mit „Eventmachine Meeting“ optimieren. Meeting-Konfiguration wird so einfach, wie online ein Hotelzimmer zu buchen. Der Konfigurator läuft direkt auf der Website des Hotels, nahtlos eingebettet und im eigenen Design. Diese innovative, cloud-basierte Tagungskonfigurator-Lösung ist unter eventmachine.xyz in die Beta-Phase gestartet.

Weiterlesen
Mit der richtigen Schnitttechnik und Unterlage minimiert man das Unfallrisiko.
AmbienteSicherheitTechnik

Tipp zum Umgang mit Messern in der Gastronomie

2015 war jeder fünfte gemeldete Arbeitsunfall im Gastgewerbe eine Schnittverletzung. Insgesamt knapp 6.000. Danach fällt ein Küchenmitarbeiter durchschnittlich 7,4 Tage aus. Für den Betrieb bedeutet das 7,4 Tage Lohnfortzahlung, 7,4 Tage Mehrarbeit der Kollegen oder zusätzliche Lohnkosten für eine Ersatzkraft.

Weiterlesen
Samsung_Titel
HoteltechnikTechnik

High-End-Technik für Hotellerie und Gastronomie

Hoteliers und Gastronomen können ihre Gäste mit neuer Technik erreichen und begeistern. Die Palette der Möglichkeiten reicht dabei von Smart-TV-Lösungen über Hochgeschwindigkeits-Internetleitungen bis hin zu öffentlichkeitswirksamen Sportübertragungen. Holger Bernert zeigt für das Gastgewerbe Magazin eine Übersicht über aktuelle Lösungen.

Weiterlesen
cyberkriminalitaet-Klicker_pixelio.de
AktuellesITTechnik

Fünf Tipps vom Sicherheitsexperten: So schützen User ihre digitale Identität

Schnell die E-Mails checken, über Facebook mit der Freundin verabreden, die fertige Präsentation an den Kunden schicken und dann noch die längst überfällige Überweisung machen – dank Smartphones, Tablets und Notebooks geht das jederzeit und überall. Mobilgeräte bündeln so inzwischen die gesamte digitale Identität eines Menschen: Name und Geburtsdatum, Adresse, Bankverbindungen, E-Mail-Konten, Social Media Profile. Digitalisierung und mobile Kommunikation bergen jedoch auch ernste Gefahren.

Weiterlesen
In den Laboren tüfteln Hersteller an für die Profiküche perfekt abgestimmten Reinigungsmitteln. Denn die gewerblichen Reiniger müssen vor allem schnell wirken und den ganz unterschiedlichen Verschmutzungsgraden entsprechen.
Küchentechnik

Die Chemie muss stimmen

Jeder gastronomische Betrieb kennt und hat sie heutzutage in den unterschiedlichsten Ausführungen: die Spülmaschine. Doch die modernste Gerätetechnik allein kann besonders hartnäckige Anschmutzungen nicht bewältigen. …

Weiterlesen
Reinstecken, lossurfen
GastgewerbeITIT-SliderTechnik

Einstecken, lossurfen

Mit dem HotSpot Plug’n’Play bietet die Telekom Kunden in der Gastronomie eine einfache, sichere und komfortable Lösung für kostenfreies Gäste-WLAN an – einen Service, auf den selbst Cafes und Kneipen heute kaum noch verzichten können.

Weiterlesen
Diversey-Care-SURE-Family-Kitchen-Care-offer
HygieneTechnik

Reinigung: Besonders mild und biologisch abbaubar

Nicht nur im Food-Sektor nehmen die „Frei von“-Produkte zu, auch im Reinigungssektor wird immer mehr Wert auf nachhaltige und biologisch abbaubare Produkte gelegt. Mareike Schaumburg von Diversey Care schildert im Interview, woraus diese bestehen und warum sie Vorteile für Reinigungskräfte als auch für Gäste bieten.

Weiterlesen
Mit „Vega MeinHotspot“ können Gastgeber in der Gastronomie und Hotellerie ihren Gästen ein kostenfreies, abmahnsicheres WLAN anbieten.
BuchungssystemeHotelsoftwareITKassensysteme

Mehr Umsatz mit digitalen Services – Vega präsentiert abmahnsicheres Gäste-WLAN und digitale Zimmermappe

Mit einem neuen digitalen Angebot für Gastronomie und Hotellerie spurtet Vega kräftig los im ersten Quartal 2016. Auf der Intergastra präsentierte der Gastro-Ausstatter Vega mit „Vega MeinHotspot“ ein abmahnsicheres Gäste-WLAN. Auf der Internorga geht es mit der digitalen Zimmermappe „ambitab“ weiter.

Weiterlesen
Jeden Tag fallen in der Spülküche Unmengen an Geschirr an. Dieses alles selbst mit der Hand zu spülen, wäre undenkbar. Professionelle Spülmaschinen sind in der Lage, speziell auf den Betrieb abgestimmt rund um die Uhr sauberes Geschirr in wenigen Sekunden zu liefern.
HygieneSpülen

Spülen non-stop

Spülmaschinen sind in vielen Betrieben rund um die Uhr im Einsatz und verbessern durch perfekte Spülergebnisse und individuell angepasste Funktionen die Arbeitsabläufe. Auch im Wirtshaus Hacker-Pschorr und Restaurant Wirtshaus zur Brezel in Ulm spülen Spülmaschinen von Winterhalter von 6 bis 24 Uhr.

Weiterlesen
Feuchtigkeit bietet Nährboden für Keime. Gerade in der Großküche müssen deshalb Oberflächen als auch Küchenmaterialien stets trocken und sauber gehalten werden.
Hygiene

Hygiene steigert den Wohlfühlfaktor

In der Gastronomie gibt es viele sensible Bereiche, die nach den
HACCP-Vorschriften besonderer Reinigung bedürfen. Wie „Hygienesünden“ am besten vermieden werden und welche Rolle dabei Reinigungstüchern aus Papier zukommt, schildert Christina Gräfenhan, Marketing Assistant bei Werra Papier, im Interview.

Weiterlesen
Tourismus im Wandel
ITTechnik

Tourismus im Wandel

Die Tourismusbranche ist für viele Regionen ein oder teilweise sogar DER entscheidende Wirtschaftsfaktor. Insofern ist es von wesentlicher Bedeutung, hier nicht den Anschluss zu verlieren. Immerhin waren noch vor wenigen Jahren Reisebüros und Tourismuszentralen die Anlaufstellen für die Reisenden. Mit Einzug des Internets hat sich nahezu alles verändert.

Weiterlesen
Ordentliche Website, Buchungsmaschine, 
Kapazitätssteuerung und vieles mehr: Hoteliers und Gastronomen sind heutzutage vielleicht mehr als je zuvor auf stabile und professionelle Online-Systeme angewiesen, um ihre Geschäfte erfolgreich zu führen.
BuchungssystemeIT

Gäste auf Online-Kanälen erreichen

Die Zahl derer, die Hotelzimmer und Restauranttisch online buchen, wächst. Deshalb ist der umfassende Internetauftritt wichtig: Wer sich im WWW nicht ordentlich präsentiert, wird dauerhaft kaum mehr alle (potenziellen) Gäste erreichen können.

Weiterlesen
Christian Körfgen stellte im Hotel nhow Berlin die revolutionäre Hologramm-Technik vor. Durch die dreideminsionale Projektion im Raum werden Produkte und Ideen virtuell zum Leben erweckt.
HotelsoftwareHoteltechnikITKassensysteme

Technik für den Gast: Unbegrenzte innovative Möglichkeiten

Vor und hinter den Kulissen eines Hotel- oder Restaurantbetriebs macht sich immer mehr Technik breit. Da gibt es Apps, mit denen man nicht nur seinen Hotelaufenthalt bewerten, sondern auch gleichzeitig die Zimmertür abschließen kann. Oder wie wäre es mit einem Gesprächspartner, der während einer Konferenz via Hologramm-Technik auf die Bühne gebeamt wird? Da gehört das mobile Bezahlen mit dem Smartphone fast schon zu den technischen Selbstverständlichkeiten.

Weiterlesen
Alles jederzeit im Blick: Neue Software-Lösungen bieten dem Gastronom als auch Hotelier eine große Arbeitserleichterung.
BuchungssystemeIT

Im Gastgewerbe regiert die Vernetzung

Gastgewerbe 4.0: Wohin geht die Reise? Gastronomen und Hoteliers wünschen sich zum einen eine Optimierung ihres Betriebs und eine Vereinfachung der Arbeitsprozesse, zum anderen gilt es, die steigenden Erwartungen und Ansprüche der Gäste zu erfüllen. Die Antwort liefern auf exakt diese Bedürfnisse zugeschnittene Komplett- und Cloud-Lösungen.

Weiterlesen
V-R7000 (l.)_V-T500-Tablet_V-R100 (r.)-casio
ITKassensysteme

Casio Kassensysteme: Schneller und besser

Mit dem innovativen Casio-Trio „V-R100 Kassen- und Informationsterminal“, „V-R7000 Kassensystem-Serie“ und „V-T500 Tablet“ bietet Casio Kassensysteme Gastronomiebetrieben die Möglichkeit, ihre Managementaufgaben und den Gästeservice zu optimieren.

Weiterlesen
Mobilfunkverträge regelmäßig überprüfen und anpassen
ITTechnik

Mobilfunkverträge regelmäßig überprüfen und anpassen

Klaus Winking, Inhaber von K. Winking – Beratung Telekommunikation aus Oberhausen, berät vor allem kleine und mittlere Unternehmen bei allen Fragen rund um die mobile Kommunikation. Er weiß: Auch für Hoteliers und Gastronomen kann es sich lohnen, sich regelmäßig mit ihren Mobilfunkverträgen zu befassen – das kann viel Geld sparen.

Weiterlesen
Das Maritim Hotel Dresden (rechts) hat in seinen Brandschutz investiert. Damit reduziert das Hotel Risiken erheblich.
Sicherheit

Brandschutz ist überlebenswichtig

Das Maritim in Dresden hat umfassend in seinen Brandschutz investiert. Dabei standen die Verantwortlichen vor einer Vielzahl von Herausforderungen in dem denkmalgeschützten, elfstöckigen Gebäude. Im Mittelpunkt steht die Brandmeldetechnik, die es ermöglicht, innerhalb von 180 Sekunden den Grund eines Feueralarms herauszufinden.

Weiterlesen
Wer weiß, dass seine Daten und Netzwerke, Facebook-Seite und AGB sicher sind, hat ein gutes Gefühl in seinem Betrieb.
Sicherheit

„Das Arsenal an Rechtsfragen ist schier unerschöpflich“

Peter Hense ist Gründer und Partner der Kanzlei Spirit Legal mit Sitz in Leipzig, die sich auf Rechtsberatung in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht spezialisiert hat und regelmäßig Hoteliers und Gastronomen begleitet. Im Interview mit GASTGEWERBE – MAGAZIN berichtet der Rechtsanwalt unter anderem über Fallstricke im Datenschutz und fehlerhafte AGB und darüber, wie Unternehmen Rechtssicherheit erlangen können.

Weiterlesen
Gastgeber empfangen ihre Gäste herzlich und gerne. Benehmen sie sich nicht, sollte man ihnen Hausverbot erteilen – aber keinesfalls deshalb ganze Gruppen aussperren. Dann kann ein Fall von Diskriminierung vorliegen, und das kann teuer werden.
Sicherheit

Sicherheit ist wichtig — für Gäste und Gastgeber

Für Hoteliers und Gastronomen lauern an vielen Ecken Gefahren, die sich sehr negativ auf den Betrieb auswirken können. GASTGEWERBE  MAGAZIN zeigt gemeinsam mit Experten einige solcher Gefahrenquellen auf und zeigt Lösungsmöglichkeiten auf. Denn wer sich in seinem Unternehmen sehr sicher fühlt, überträgt dieses Gefühl auch auf die Gäste. Und das sichert die Zukunft.

Weiterlesen
Damit kein Gastronom und Hotelier ein solches Szenario erleben muss, verlangt die EU-Kommission erhöhte Sicherheitsstandards.
SicherheitWirtschaft

„Sicherheit touristischer Unterkünfte“ im Fokus

Die EU-Kommission hat 88 Stellungnahmen zu zahlreichen Fragestellungen rund um die Sicherheit in Hotels, Gasthäusern etc. herausgegeben. Zwar gibt es viele Stimmen, die sich gegen Maßnahmen auf europäischer Ebene aussprechen. Doch Verfechter höherer Auflagen machen bereits erste Regulierungsvorschläge. Die Gefahr, dass es zu kostenintensiven Neuregelungen kommt, ist nicht von der Hand zu weisen, betont der Hauptgeschäftsführer des Hotelverbandes Deutschland (IHA), Markus Luthe, im Interview.

Weiterlesen
Raubüberfälle in Hotels sind längst keine Seltenheit mehr.
SicherheitTechnik

Gäste und Betrieb schützen

Das Thema Überfall wird vonseiten der Unternehmer zumeist noch falsch eingeschätzt, ist sich Hotelsicherheitsexperte Ulrich Jander sicher. Raubüberfälle werden seiner Meinung nach in Hotels immer häufiger stattfinden. Deshalb gilt es, Schwachstellen schon im Vorfeld aufzudecken.

Weiterlesen
Digitale Technik ist aus der modernen Hotel- und Gastronomiewelt nicht mehr wegzudenken.
HoteltechnikITTechnik

Der digitale Gast bleibt König

In immer mehr Hotels zieht aktuelle digitale Technik ein. An der Wand hängt ein moderner
Flachbildschirm, die traditionelle Gästemappe wird durch ein Tablet ersetzt, und die Zimmertür kann der Gast mit seinem Smartphone öffnen. Und auch beim Mittagessen im Restaurant möchte der digitale Gast nicht auf Erreichbarkeit verzichten.

Weiterlesen
Das Konzept der französischen Economy-Hotelkette B&B Hotels basiert auf einer modernen Ausstattung und frischem Design, gepaart mit einer verkehrsgünstigen Lage und einem attraktiven Preis.
HoteltechnikTechnik

Automatisch gut versorgt

Ihnen begegnet man immer mehr in Lobbys, auf Hotelgängen und in der Systemgastronomie. Verkaufsautomaten gewinnen im Umfeld der Gastronomie und Hotellerie an Bedeutung und zeigen sich als gewinnbringende Ergänzung zum regulären Service.

Weiterlesen
Starkoch und Langzeit-Veganer Björn Moschinski setzt auf ressourcenschonende Spültechnik von Winterhalter.
HygieneKüchenausstattungTechnik

Ganzheitliche Lösungen

Nicht nur Essen und Einrichtung müssen aufeinander abgestimmt und in sich stimmig sein, auch Spülmaschinen sollten zum Konzept des Betriebes passen. Ein Beispiel ist das MioMatto. Das Berliner Restaurant, das ausschließlich vegane Küche anbietet, entschied sich für energiesparende und ressourcenschonende Maschinen.

Weiterlesen
Alexander Stein (links) ist begeistert von seiner M-iClean. Der LED-beleuchtete Signalgriff der Maschine sieht nicht nur gut aus, sondern zeigt den aktuellen Funktionsstatus an.
Technik

Design im Fokus

An kaum einem Ort sind Ambiente und Stil wichtiger als im Restaurant, im Eiscafé, in einer Bar oder in der Hotellerie. Spültechnik, die noch vor einigen Jahren in den Küchen zumeist „versteckt“ wurde, fügt sich heute als Blickfang in die offene Küche ein.

Weiterlesen
Flächen, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen, müssen besonders gründlich und regelmäßig behandelt werden.
Reinigung

Gäste erwarten höchste Sauberkeit

Jeder Restaurantbetreiber wünscht sich einen tadellosen Ruf, wenn es um das Thema Lebensmittelsicherheit geht. Kontinuierlich reinliche Küchen- und Speisebereiche erhöhen nicht nur die Sicherheit, sondern sorgen auch dafür, dass zufriedene Gäste immer wiederkommen.

Weiterlesen
Küchentechnik

NordCap – Konzepte für den Außer-Haus Markt

Unter dem Motto „Fresh Preparing“ präsentiert NordCap dem Fachpublikum auf der diesjährigen Internorga ein speziell auf den gesamten Snack-Markt abgestimmtes Produktportfolio – ideal für den Einsatz in Tankstellen, Bäckereien oder Gastronomie-Betrieben.

Weiterlesen
Die Geräteserie „Convotherm 4 – Designed around you“ ist ausgestattet mit dem „Closed System“, womit die Mischbeschickung im Kombidämpfer möglich ist. So können zum Beispiel Schweinebraten, Croissants, Fisch, Tiefkühlgemüse und ein Rührkuchen gleichzeitig und ohne Geschmacksübertragung zubereitet werden.
Technik

Kochen mit System

Warum sich viele einzelne Geräte anschaffen, wenn es auch ein einzelnes tut? Multifunktionsgeräte stehen im Mittelpunkt, wenn es um vielfältige, optimierte Prozesse geht. Sie bieten jede Menge entlastende Features und Produktivität auf kleinster Fläche. Selbst Backen ist möglich.

Weiterlesen
HotelsoftwareKassensysteme

Citadel – Hotelsoftware den Ansprüchen anpassen

„Citadel Hotelsoftware setzt seit Jahren auf die Entwicklung hochwertiger Softwareprodukte für alle operativen Bereiche der Hospitality-Branche. Bei unseren Gesprächen mit Kunden und Interessenten stellen wir fest, dass immer häufiger Lösungen erwartet werden, die bisher oft nur in der Groß- und Konzernhotellerie zum Einsatz kamen“, schildert Axel Backwinkel (Foto), staatlich geprüfter Betriebswirt und Projektleiter bei der Citadel Hotelsoftware.

Weiterlesen
Durch die Einbindung moderner Kommunikationsmittel werden die Betriebsabläufe in Hotels schneller und vor allem effizienter.
HotelsoftwareIT

Hotline Group: Drahtlos auf Draht

Die Hotline Group integriert moderne Kommunikationsmittel durch den Einsatz von „Mobiles Webinterface“ in das Hotelverwaltungsprogramm „hotline frontoffice“, so dass fortan ein Zugriff möglich ist, ganz gleich, wo man sich im Hotel gerade befindet.

Weiterlesen
Das „V-T500-Tablet" ist ausgestattet mit Kartenslot für SD- und SDHC-Karten und wird mit Zubehör wie Handschlaufe für die Rückseite und Halsband und Tragegurt angeboten.
Hotelsoftware

Casio: Der Tablet-PC für schnelleren Service

Das „V-T500-Tablet“ von Casio ist ein mobiles Kassensystem, das sich besonders für den Einsatz im Außenbereich eignet. Das Tablet basiert auf der AndroidTM-Plattform und ist ausgestattet mit einem WLAN-Anschluss. Weil damit die Übermittlung der Bestellungen und der Bon-Ausdruck kabellos erfolgen, hat das Servicepersonal weniger Laufwege.

Weiterlesen
Die „PT ClimatePlus“ verbessert das Raumklima und sorgt gleichzeitig für Energieeinsparung.
KüchentechnikSpülen

Spülen: Frischer Wind für die Küchen

Winterhalter hat zur Salzburger Messe „Alles für den Gast“ die erste Durchschubspülmaschine vorgestellt, die nicht nur für beste Spülergebnisse bei maximaler Energieeffizienz sorgt, sondern gleichzeitig den Raum kühlt und dadurch das Klima in der Küche verbessert.

Weiterlesen
Sind sauber aussehende Gläser wirklich sauber? Eine Stichprobe des NDR ergab, dass in vielen Restaurants keimbelastete Gläser auf den Tisch kommen.
Spülen

Keime kann man nicht sehen

Nicht immer sind Trinkgläser in Restaurants richtig sauber. GASTGEWERBE-Magazin fragte bei Miele Professional nach, wo mögliche Fehlerquellen liegen und wie Betriebe am besten vorbeugen können, um sich vor unangenehmen Überraschungen zu schützen.

Weiterlesen
Mit dem tragbaren Spender von Tork haben Nutzer die passenden Tücher zum Wischen von Oberflächen immer griffbereit.
Hygiene

Tork: Mobile Hygiene

Ob in der Großküche oder hinter dem Bartresen – in Hotels und in der Gastronomie herrschen häufig Stress und hohes Arbeitstempo. Tork hat eine Lösung …

Weiterlesen
Mit dem Vollautomaten exklusive Kundenwünsche erfüllen
KaffeeKaffeetechnik

Mit dem Vollautomaten exklusive Kundenwünsche erfüllen

Gäste werden bei ihrem Kaffee immer anspruchsvoller. Für viele Kunden ist ein Kaffee-Vollautomat keine exklusive Besonderheit mehr, sondern sie leisten sich entsprechende Geräte für Endverbraucher sogar in den eigenen vier Wänden. Der Trend geht zu Kompositionen mit Milch, die das Gastgewerbe vor eine Herausforderung stellen. Hotels sollten daher Vielfalt anbieten und auch die Herkunft der Milch (z.B. Bio oder Laktose frei) ausloben, empfiehlt Barbara Steiner-Hainz – Marketingleiterin der Milchwerke Berchtesgadener Land.

Weiterlesen
Das Welcome Hotel Meschede liegt idyllisch im Grünen. „Grün“ ist es hier auch im Inneren, denn die gesamte Hotelreinigung erfolgt mit umweltfreundlichen und nachhaltigen Produkten.
Hygiene

Nachhaltigkeit zählt – auch bei der Reinigung

In den 17 Häusern der Drei-Sterne-Superior- bis Vier-Sterne-Superior-Kategorie der Welcome Hotelgruppe kümmern sich rund 1100 Mitarbeiter um das Wohl der Gäste. Für die Gästezufriedenheit setzt die Hotelgruppe vor allem auch auf einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen. Ein Beispiel aus der Praxis.

Weiterlesen
Wie lässt sich Abfall in der Küche vermeiden und richtig verwerten? Die Initiative United Against Waste liefert passendes Infomaterial und bietet Lösungen an.
AbfallbeseitigungUmwelt

United Against Waste – gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung

Gut 50 Prozent der produzierten Lebensmittel in Deutschland werden nicht gegessen, sondern weggeworfen. Um Lösungen für das Problem anzubieten, startete Unilever Food Solutions 2012 die Initiative United Against Waste für den Food-Service-Markt, um viele Köche davon zu überzeugen, dass der Kampf gegen die Verschwendung von Lebensmitteln nicht schwer ist und zudem viel Geld spart.

Weiterlesen
Die Erfassung der Inhaltstoffe, Nährwerte und Allergene gehört bei Vectron-Kassen zu den Stammdaten – und kann auch als Bon ausgedruckt werden.
ITKassensysteme

Kassensysteme: Schneller technischer Wandel

„Die letzten Jahre haben gezeigt, dass sich der Wandel in der Gastronomie schneller vollzieht als angenommen“, erläutert Jan-Patrick Timmer von High Food. „In Zukunft werden Einkauf, Kasse, Speisekarte, Reservierung und Homepage noch enger zusammenrücken.

Weiterlesen
Mehr Zeit für den Gast und den Betrieb: Moderne Kassensysteme nehmen dem Gastronom und seinem Personal viel Arbeit ab.
ITKassensysteme

Von der Kasse zur Schnittstelle

Die Kasse als Registrierungstrument hat in den meisten Betrieben ausgedient. Moderne Kassensysteme bieten Gastronomen viele unterschiedliche Arbeitsschritte und Möglichkeiten, den Betrieb unter Kontrolle zu haben: von der Einkaufsoptimierung bis hin zu Tagesabschlüssen.

Weiterlesen
HotelsoftwareITTrends

Alle Rechnungen laufen zusammen

„Während früher der Hotelier viel Zeit aufbringen musste für das Prüfen und Kontieren der Lieferantenrechnungen, laufen nun alle Rechnungen zentral in der HGK-Rechnungsstelle zusammen und werden dort auf formale Richtigkeit überprüft.

Weiterlesen
Vectron_POS_Vario_II_mit_Kundendisplay
ITKassensysteme

Allergene ausweisen und ausdrucken

„In der Lebensmittel-Informationsverordnung wird unter anderem festgelegt, dass eine verpflichtende Information zu Allergenen ab dem 13. Dezember dieses Jahres auch bei losen Waren erfolgen muss“, erläutert Thomas Stümmler, Vorstand Marketing und Vertrieb bei Vectron.

Weiterlesen
ITKassensysteme

Registrierkassen auf den neuesten Stand bringen

Gastronomen sollten dringend prüfen, ob ihre Registrierkasse der aktuellen Kassenrichtlinie entspricht. Werden Daten nicht den gesetzlichen Vorgaben gemäß gespeichert, darf der Fiskus unter Umständen hohe Nachberechnungen vornehmen. Im Interview gibt der Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Torsten Lambertz von der Kanzlei WWS Wirtz, Walter, Schmitz in Mönchengladbach Tipps, was Unternehmen beachten sollten.

Weiterlesen
Mit der Kooperation mit opentabs geht Kaimug mit der Zeit und integriert mobile Lösungen effizient in den Geschäftsprozess. Kunden können ihre Speisen ganz einfach von unterwegs via App bestellen.
AktuellesBuchungssystemeTechnik

Vorteile der digitalen Welt nutzen – via App Speisen von unterwegs bestellen

Bequem von unterwegs ein Menü von der Speisekarte aus dem Lieblingsrestaurant ganz einfach per App bestellen? Das ist längst keine Zukunftsmusik mehr. Das Münchner Startup opentabs hat lästige Wartezeiten beim Szene-Thai-Lokal Kaimug abgeschafft. Gäste können bereits unterwegs via App ihre Speisen bestellen, so dass diese zum Mitnehmen oder zum direkten Verzehr im Restaurant bereitstehen.

Weiterlesen
Mit einem Fernseher entspannen sich Geschäftsleute gerne am Abend oder informieren sich morgens über das Weltgeschehen.
AmbienteGastgewerbeHoteltechnikHotelzimmerTrends

Geschäftsreisende haben andere Ansprüche an ein Hotel als Individualreisende

Das hat das „ApartHotel Residenz“ Am Deutschen Theater in Berlin erkannt und eine Umfrage mit über 150 Stammgästen zum Thema „Ausstattung in den Business Apartments“ durchgeführt. Fitness und Entspannung nach der Arbeit, kleine Alltagshelfer sowie büroähnliche technische Ausstattung stehen bei den geschäftlich Reisenden hoch im Kurs.

Weiterlesen
Das Biohotel Eggensberger in Füssen besitzt die deutschlandweit größte speichergestützte Photovoltaikanlage in der Hotellerie.
EnergieversorgungTechnik

Eggensberger Energiewende

Als eines der größten Systemhäuser für Photovoltaik und Initiator des Energiekonzeptes „Sonnenstrom 5 Sterne“ hat GermanPV in diesem Sommer die deutschlandweit größte speichergestützte Photovoltaikanlage in der Hotellerie realisiert.

Weiterlesen
EnergieversorgungTechnik

Energiekosten optimieren

Als Premium-Partner des DEHOGA Bayern berät die IMET in München seit über zwei Jahrzehnten Hotel- und Gastronomiebetriebe rund um das Thema Energie. Nach einer intensiven Beratung erstellt das Unternehmen eine individuelle Lösung für das gastgewerbliche Unternehmen.

Weiterlesen
stromzaehler_detail_01
EnergieversorgungTechnik

Die Energiemanager

„Unsere Kunden kümmern sich um ihr Kerngeschäft, wir um die Energie – und alles, was dazugehört“, sagt Gregor Sieveneck, Leiter Vertrieb der Stadtwerke Duisburg. „Insbesondere kompetente Energieberatung wird in der Gastronomie immer wichtiger“.

Weiterlesen
EnergieversorgungTechnik

„Nachhaltigkeit ist nicht nur ein Thema für die Großen“

Jan-Patrick Timmer ist Gründer und Geschäftsführer der Kommunikationsagentur High Food aus Hamburg, die vor allem die Zulieferer des Gastgewerbes betreut, aber auch Hotels und Gaststätten direkt berät. Timmer und sein Team haben Umwelt und Nachhaltigkeit als festen Bestandteil integriert und der Experte weiß, welche Bedeutung die Themen für die Branche generell haben.

Weiterlesen
Pure Entspannung: Der Hotelgast genießt die Massage, und für die Wäsche sind die neuen Miele-„Mitarbeiter“ zuständig. In der großen Trommel von Waschmaschine und Trockner werden vier bis acht Bademäntel gleichzeitig sauber – je nach Größe und Volumen.
HotelwäscheHygieneReinigungWäschetechnik

Der „Octoplus“ von Miele für alle Fälle

In der Hotelwäscherei muss alles sauber werden, was aus den unterschiedlichsten Bereichen angeliefert wird. Miele Professional hat eine Gerätegeneration von professionellen Waschmaschinen und -Trocknern entwickelt, die den individuellen Ansprüchen jeden Hauses mit zahlreichen Programmen gerecht wird und mit acht Kilogramm Füllgewicht eine willkommene Hilfe sind.

Weiterlesen
DämpferHygiene

Wie Dampf Kombidämpfer schützen kann

„BWT bestaqua Steam“ ist die Systemlösung für die Wasserfiltration in der Profi-Küche. Mit dem neuen Filtersystem von BWT water+more schützen Gastronomen Geräte wie Kombidämpfer, Backöfen oder Bain Maries vor vorzeitigem Verschleiß durch Kalk-, Salz- oder Gipsablagerungen und minimieren Korrosionsrisiken.

Weiterlesen
Bakterienabweisend, atmungsaktiv und mit einem Hitzeschutz ausgestattet – neue, spezielle Technologien machen die Kochjacken von Jobeline zu wahren Küchenhelfern.
BerufsbekleidungHygiene

Intelligente Kochjacken von Jobeline

Inspiriert vom Erfolg der J1 Revolution Kochjacke hat Jobeline seine Innovation in diesem Jahr um drei Spezialisten erweitert: Cool, Energy und Denim heißen die Neuzugänge, die das Koch-Sortiment um drei funktionale, den unterschiedlichsten Ansprüchen angepasste Leistungsträger bereichern.

Weiterlesen
TechniSat hat für seinen Digitalfernseher einen speziellen „Hotelmode" entwickelt.
HoteltechnikTechnik

Ultimative Unterhaltung im Hotel

Gastfreundschaft drückt sich heutzutage nicht mehr nur durch besonderen Service aus. Auch moderne Digitaltechnik gehört dazu. GASTGEWERBE MAGAZIN zeigt einige aktuelle Lösungen aus den Bereichen TV und Internet, mit denen Hoteliers und Gastronomen bei den Gästen punkten können.

Weiterlesen
HoteltechnikTechnik

Mehr Gäste und Umsatz

Für die Gastronomie bietet das Internet enorme Vermarktungschancen. Dennoch: Rund 40 Prozent aller Gastronomiebetriebe sind noch immer ohne eigene Webseite. Der Grund: Viele Gastronomen trauen sich offenbar nicht an das Thema der eigenen Internetpräsenz heran.

Weiterlesen
head_kein_einweichen_vorspuelen
HoteltechnikKüchenausstattungKüchentechnikSpülen

Kein Einweichen und Vorspülen mehr notwendig

Granuldisk setzt auf eine Spültechnik, bei der Granulate für das hygienische Säubern des Geschirrs sorgen: „Durch unsere Spüllösungen wird sämtliches Produktionsgeschirr schon ab zwei Minuten sauber und hygienisch rein gespült“, erklärt Hannes Braun, Niederlassungsleiter bei Granuldisk. Vor allem leichte bis stark eingetrocknete oder verkrustete Behälter benötigen normalerweise ein Vorbehandeln in Form von arbeitsintensivem Vorspülen und Schrubben.

Weiterlesen
Sauberkeit ist Pflicht: Lippenstiftspuren auf Gläsern oder Essensreste auf Tellern haben im Restaurant nichts zu suchen.
HygieneSpülen

Wann ist Geschirr hygienisch wirklich sauber?

Eine hygienische Reinigung von Gläsern, Geschirr & Co. hat im Großküchenbereich höchste Priorität. Betreiber müssen Sorge tragen, dass die Oberflächen aller Spülgutteile sich in einem Zustand befinden, der gesundheitliche Beeinträchtigungen der Gäste ausschließt.

Weiterlesen
Entwickelt für höchste hygienische Anforderungen: die neue Schulthess Geräte-Generation „Spirit industrial WMI".
Wäschetechnik

Knitterfrei und hygienisch sauber

Spezielle Maschinenprogramme liefern perfekte Textilergebnisse in der hauseigenen Wäscherei. Hans Peter Stamm, Bereichsleiter Marketing und Verkauf Mitglied der Geschäftsleitung Schulthess Maschinen, über Reinigungsverfahren und die Wichtigkeit keimfreier Wäsche.

Weiterlesen
In den Bädern ist hygienische Sauberkeit aller Oberflächen besonders wichtig, damit die Gäste sich wohlfühlen.
Hygiene

Reinigung – Gründlich ans Werk

Von den Zimmern über die Sanitärräume bis zur Küche – im Hotel fallen täglich jede Menge Reinigungsaufgaben an. Doch nicht nur hygienisch rein sollte es sein, sondern auch biologisch einwandfrei. Zwei Hotels geben Einblick in ihre Arbeit.

Weiterlesen
Frontcooking

Frontcooking – Interview mit Philipp Wichert

Erlebnisfaktor pur – Frontcooking ermöglicht es dem Gast, zu riechen, zu schmecken und zu sehen. Gleichzeitig bietet es Köchen die Möglichkeit, sich zu präsentieren. Philipp Wichert, Geschäftsführer der Stockheim Gruppe, über die Vorteile vom Kochen am Gast.

Weiterlesen
Der Hochleistungsreiniger „SmartDose“ sorgt für eine wirtschaftliche Dosierung.
Reinigung

Diversey – Reinigungsmittel richtig dosieren

Für jede Fläche oder Reinigungsaufgabe gibt es spezielle Mittel, Verfahren und Systeme. Es gibt Universalreiniger, die gerne in der täglichen Unterhaltsreinigung eingesetzt werden. Obwohl die Reinigungsprodukte nachweislich wirksam sind, führen sie häufig nicht zum gewünschten Ergebnis. „Wenn Oberflächen glanzlos oder fleckig werden, kann es viele Ursachen haben“, sagt Oliver Kerber, Portfolio-Manager von Diversey Care.

Weiterlesen
Guter Service für die Gäste: mit dem hauseigenen Shuttle-Service vom Flughafen oder Bahnhof direkt ins Hotel.
Transporter & Shuttle

Automobile Lösungen für das Gastgewerbe

Nach wie vor gehört der Shuttle-Service zu den meist genutzten Dienstleistungen eines Hotels. Aber nicht alle bieten einen hauseigenen Dienst am Gast an. Sie verlassen sich lieber auf Fremdfirmen. Bei den Transportern sieht es da schon anders aus. Hier hat fast jedes Hotel oder Restaurant ein eigenes Fahrzeug.

Weiterlesen
Das Santoku aus der neuen Serie Red Spirit von Friedr. Dick setzte sich bei der Wahl „Messer des Jahres“ durch und wurde auf den dritten Platz gewählt.
KüchenausstattungMessen

„Messer des Jahres“ – 3. Platz für Santoku von Friedr. Dick

Das Messer Magazin kürt jedes Jahr das „Messer des Jahres“ in den Kategorien: Feststehende Messer, Klappmesser und Küchenmesser. Über Sieg oder Niederlage entscheidet dabei keine Jury, sondern die Leser des Messer Magazins wählen ihren Favorit aus jeder der drei Kategorien. Im Bereich der Küchenmesser standen 14 Messer von namhaften Herstellern aus der ganzen Welt zur Wahl.

Weiterlesen
Küchentechnik

Energiesparende Induktionshauben

Ein besonders energiesparendes Lüftungsverfahren für Großküchen ließ sich die Firma Rentschler Reven weltweit patentieren – das Induktionsprinzip. Dabei strömt ein Teil der Zuluft innerhalb der Dunstabzugshaube direkt zur Absaugstelle und zieht von unten den Kochwrasen an.

Weiterlesen
Cook & Chill

Cook & Chill in der Praxis

Peter Zimmermann (Foto), Geschäftsführer des Farmhaus, erklärt den Einsatz von Cook & Chill anhand eines Praxisbeispiels auf der Düsseldorfer boot und dem Gericht „US-Rumpsteak mit grüner Pfeffersauce, Backkartoffel mit Sauerrahm und gemischtem Salat mit Honig-Senf- Dressing“:

Weiterlesen
Zu speziellen Events müssen die Speisen auf den Punkt gegart und schnell servierfertig sein.
Cook & Chill

Clever kochen mit Cook & Chill

Tagesabläufe entzerren und Vorbereitungen optimieren: Die perfekte Planung des Küchenbetriebs wird für den Erfolg immer wichtiger. Der Zubereitungsart Cook & Chill kommt in diesem Zusammenhang in der Gastronomie eine wachsende Bedeutung zu.

Weiterlesen
AktuellesBuchungssysteme

Urteil über Bestpreisklausel der Buchungsportale

Wie in der vergangenen Ausgabe berichtet, hat das Bundeskartellamt kurz vor Weihnachten die Bestpreisklauseln der Buchungsportale HRS, Expedia und Co. als wettbewerbswidrig erklärt. Daran beteiligt waren der DEHOGA Nordrhein und der DEHOGA Bayern. Das hat eine lange Vorgeschichte, und die beginnt bereits Anfang 2012, wie Christoph Becker, Geschäftsführer beim DEHOGA Nordrhein, erzählt. „Damals hatte ein Hotelier bereits beim Bundeskartellamt auf die AGB-Änderungen zur Bestpreisklausel bei HRS aufmerksam gemacht. Daraufhin haben wir die Behörde, weil kaum Expertise in diesem Bereich vorhanden war, einmal grundsätzlich über Hotelvertrieb und die wesentlichen Themen aufgeklärt. Daraus resultierte letztendlich eine Abmahnung für HRS“, sagt Becker.

Weiterlesen
AktuellesBuchungssystemeTrends

Umfrage der Hotelverbände zu Buchungsportalen

Nicht zuletzt die Untersagung der Meistbegünstigungsklauseln von HRS durch das Bundeskartellamt in Deutschland hat ein Schlaglicht auf die überragende Bedeutung der Online-Distribution für die deutsche, aber auch für die europäische Hotellerie insgesamt geworfen. Deshalb führen die Hotelverbände in Europa über ihren europäischen Dachverband HOTREC erstmals eine gemeinsame und einheitliche Online-Umfrage zum Status Quo der Hoteldistribution durch, meldet der Hotelverband Deutschland IHA. In Zusammenarbeit unter anderem mit dem Institut für Tourismus der Fachhochschule Westschweiz Wallis sollen die Marktanteile der Buchungsportale in Deutschland und Europa ermittelt werden.

Weiterlesen
KaffeeKaffeetechnik

Highspeed Kaffee mit Jura

Draußen nur Kännchen? Und schnell muss es gehen. Für die neue GIGA X8 Professional von Jura überhaupt kein Problem.In einer atemberaubenden Geschwindigkeit bereitet der Kaffeevollautomat leckere Spezialitäten zu.

Weiterlesen
KaffeeKaffeetechnik

Abgebrühte Sache

Mit den Modellreihen BCB 200 und BCB 600 stellt Franke Coffee Systems in diesem Frühjahr erstmals in Deutschland die neue Linie „Coffee Brewers“ vor. Mit den Filterkaffeemaschinen möchte Franke die Kaffeezubereitung weiter vereinfachen.

Weiterlesen
KaffeeKaffeetechnik

Generation 3.0 des Kaffee

Ein Stück technischer Magie haben die Schweizer Entwicklungsingenieure von Thermoplan der „Black & White 3“ eingehaucht. Mit der dritten Generation steht den professionellen Kaffeezubereitern nun eine modular aufgebaute und vor allem flexible Kaffeemaschine mit hoher Leistungskraft zur Verfügung.

Weiterlesen
KaffeeKaffeetechnik

Für das Beste in der Tasse

Mit der Cafina XT6 hat Melitta eine komplett neu entwickelte Kaffeevollautomaten-Generation auf den Markt gebracht, die aktuelle technische Komponenten mit modernem Design kombiniert. Die Maschine wurde für gastronomische Betriebe konzipiert, die einen hohen Anspruch an die Kaffeequalität haben und dabei auf Leistung nicht verzichten möchten.

Weiterlesen
buechter_head
Kassensysteme

Verbesserte Gästeverwaltung durch Systemservice

Die Gäste möchten das Menü aus ihrer Weihnachtsfeier gerne zu einem Geburtstagsjubiläum noch einmal bestellen? Die letzte Veranstaltung der Firma war ein toller Erfolg und das Konzept soll bei der nächsten Veranstaltung wieder zugrunde gelegt werden? Auf vielfachen Wunsch aus seinem Kundenkreis hat Büchter Systemservice ein Zusatzmodul für den Bereich der Gästeverwaltung entwickelt.

Weiterlesen
databyte_head
Online MarketingTechnik

Interview: Die Konkurrenz im Blick

Heute gilt es für Gastronomen und Hoteliers, die regionale Wirtschaftsszene im Blick zu halten und die Chancen vor der eigenen Haustür zu nutzen. Nur so können sie alle Potenziale ausschöpfen und sich langfristig am Markt behaupten. Julia Pfeil, Pressesprecherin des Technologie-Unternehmens databyte, über die Möglichkeiten, sich bei heimischen Firmen ins Gespräch zu bringen.

Weiterlesen
iStock_mattjeacock_head
BuchungssystemeOnline Marketing

Interview: Brand-Bidding bedroht Online-Marketing

Ulli Kastner, Inhaber von Myhotelshop und Mitinitiator des Vereins Hotelprotect, der maßgeschneiderten Rechtschutz für die Online-Hotellerie anbietet, spricht im Interview mit GASTGEWERBE MAGAZIN über das Online-Marketinginstrument Brand Bidding (zu deutsch etwa: Markengebot, auf eine Marke bieten), die Probleme dahinter und die rechtlichen Verteidigungsmöglichkeiten bei Missbrauch des eigenen Unternehmensnamens.

Weiterlesen
energie_frima_head
EnergieversorgungUmwelt

Energieeffizienz mit Kontakthitze

Umweltbewusst, transparent und fair stellt Frima Deutschland als erster Hersteller von Großküchengeräten die Energieverbrauchswerte in der Kategorie „Kontakthitze“ in die Datenbank HKI CERT als zentrale Informationsplattform zum Energieverbrauch namhafter Hersteller von Großküchengeräten.

Weiterlesen
friedr_dick_head
KüchenausstattungMessen

Asiatische Messerkunst

Inspiriert durch asiatische Handwerkskunst, gefertigt mit deutscher Genauigkeit und traditioneller Herstellungsweise unter Einsatz modernster Fertigungstechnologie präsentiert Friedr. Dick zur Intergastra die neue Messerserie „Red Spirit“.

Weiterlesen