Die VeggieWorld öffnet wieder ihre Tore und gibt einen Einblick in die Chancen und Perspektiven der veganen Ernährung. Am 9. und 10. September werden rund 120 Aussteller auf dem Düsseldorfer Messegelände zu sehen sein – mit vielen Anregungen und Ideen auch für kreative Gastronomen, die sich auf den Trend einstellen wollen.. „Der vegane Markt zieht ein ungemeines Interesse auf sich“, so Hendrik Schellkes, Geschäftsführer von Wellfairs GmbH, Veranstalter der VeggieWorld. „Jede Altersstufe, jede Gehaltsklasse und auch jede Ernährungsweise – ob überzeugte Veganer oder diejenigen, die gerne Fleisch essen – sind auf der Messe zu Gast und herzlich willkommen.“ Dabei geht es nicht darum, zu überreden, sondern zu überzeugen.