10aus7 in Woche 31/2018

HOGA im Überblick – Tapas als Weltkulturerbe und Marihuana in alkoholfreien Getränken

Ernteausfälle für die Bauern, doch was ist mit den Gastronomen? Ansonsten bietet die heiße Woche noch Angriffe auf Gratis-Kantinen und die eigentlich schon gesetzte Erkenntnis, das die jungen Menschen digital buchen.

© kalhh - pixabay.com

Junge buchen digital | Menschen unter 30 Jahre buchen Flüge und Hotels immer häufiger digital. Wer diese Zielgruppe ansprechen will, muss digital präsent sein.
> tageskarte.io

Wie man Gäste manipuliert | Das Manager Magazin deckt die Tricks der Branche auf, wenn es um die Steigerung des Erlöses geht.
> manager-magazin.de

Und Schluss ist… | Immer mehr junge Menschen brechen die Ausbildung vorzeitig ab. Die Gründe dafür sind vielfältig.
> zeit.de

Angriff auf die Gratis-Kantinen | Immer mehr Unternehmen bieten ihren Mitarbeiter gratis Verpflegung an. In den USA soll das jetzt untersagt werden – zugunsten der Gastronomie.
> faz.net

Bezahlen mit dem i | Apple Pay startet noch in diesem Jahr in Deutschland. Die Kasse sollte darauf vorbereitet sein.
> faz.net

Rausch 2.0 | Die Marihuana-Legalisierung in Kanada macht es möglich: Eine Brauerei will in die Produktion alkoholfreier Cannabis-Getränke einsteigen.
> nikos-weinwelten.de

Wieder nur die Bauern | Die Bauern bekommen für Ernteausfälle wegen der Hitze Entschädigungen. Aber wo sind die für die Gastronomie? Wegen des frühen WM-Ausscheidens zum Beispiel?
> today.hogapage.de

Bußgelder drohen Berlinern | Seit drei Monaten gelten in Berlin Regeln für die Vermietung von Wohnungen über Airbnb, jetzt drohen auch Bußgelder.
> nikos-weinwelten.de

Der Preis der Karten | Immer mehr Gäste bezahlen mit Karten – ein Preisvergleich der Anbieter lohnt sich da.
> pregas.de

Tapas als Weltkulturerbe | Das spanische Kultusministerium möchte die kleinen Köstlichkeiten, für die Spanien so beliebt ist, als Weltkulturerbe schützen lassen. Da hätte Deutschland auch einiges zu bieten.
spanien-reisemagazin.de

Das könnte Sie auch interessieren:

HOGA im Überblick – Vapiano will liefern und Alex... Wer lieber Baden geht, kann sich die schönsten Hotelpools anschauen. Was Trend der Zukunft wird, weiß TripAdvisor, den Trend Fußball ignorieren manche Wirte hingegen konsequent.
HOGA im Überblick – die 100 besten Hotels der Wel... Dafür gab es eine EInigung zwischen Otto und Otto, die Krawatte wird als Gesundheitsrisiko eingestuft und Avocados wiegen bis zu 2 Kilogramm. Außerdem: Zu wenig Fachkräfte durch mangelnde Phantasie in der Führungsetage.
HOGA im Überblick – Kein Bußgeld für Poldi und A... Tipp für Vielarbeiter: Schlaf kann doch nachgeholt werden. Außerdem verraten Spitzenköche, was sie niemals im Restaurant bestellen würden.
HOGA im Überblick – Durchschnittlicher Hotelpreis... Wer sein Hotel mit Möbeln aus dem Ritz ausstatten möchte, kann jetzt zuschlagen, alles wird versteigert. Digital voraus: Bewerber informieren sich online über potentielle Arbeitgeber und Tripadvisor-Platzierungen können erkauft werden.
IST-Studieninstitut

Neue Webinare ergänzen die Weiterbildung „Hotelbetriebswirt“

Pünktlich zum Aprilstart unserer Weiterbildungen hat das IST-Studieninstitut die Fortbildung "Hotelbetriebswirt" überarbeitet…
Mit FSD orientiert sich die Metro konsequent an den Anforderungen der Kunden: absolute Zuverlässigkeit, kompetente Beratung und durchgängige Verfügbarkeit aller Kernprodukte.
Metro

Leistungsstarke Lieferstrukturen und moderne Abholmärkte

Seit 2014 baut die Metro das zukunftsweisende Belieferungskonzept Food Service Distribution (FSD)…
furniRENT

5 Tipps für ein Hotel-Badezimmer als Wohlfühloase

Wer verreist, lässt die eigenen vier Wände hinter sich. Dennoch möchten sich…
HOGA im Überblick | Unsere ausgesuchte Sammlung der relevanten Links der letzten 7 Tage
rawpixel | Pixabay

HOGA im Überblick – FC Bayern Erlebniswelt, Lebensmittelampel gekippt und Promi-Werbung

Hotels stehen diese Woche im Mittelpunkt: Auf der einen Seite etablieren sich…
Die Bretterbude ist Gewinner 2017 der "Hotelimmobilie des Jahres"Gewinner 2017 der "Hotelimmobilie des Jahres"
Bretterbude

Die Bretterbude ist Hotelimmobilie des Jahres 2017

Als „Hotelimmobilie des Jahres 2017“ wurde die Bretterbude in Heiligenhafen an der…
„Wir wollen nicht, dass die Leute aus Neugier oder auf der Suche nach einem Quoten-Syrer kommen, sondern wegen des Essens.“
Salam Kitchen

Integration in die Gastronomie – hautnah und direkt

Salam – das heißt in vielen Ländern der arabischen Welt so viel…
Das Konzet geht auf: Weniger Müll auf dem Frühstückstisch für mehr Erfolg im Betrieb.
Ben Förtsch

Frühstücksbuffet geht auch ohne Müll

In manchen Hotels sieht es auf den Tischen nach dem Frühstück aus…
Die Temperaturen klettern – und somit auch die Belastung durch Sonneneinstrahlung für Ihre Mitarbeiter.
MIH83 | Pixabay

Außengastronomie droht verschärfter Gesundheitsschutz wegen Sonneneinstrahlung

Der Branche droht neues Ungemach aus der Politik: Wenn das Bundesministerium für…
Checkliste für Ihre Hotelzimmer Updates
furniRENT

5 Gründe für Hoteliers, ihre Zimmer zu erneuern

Der Winter steht vor der Tür und damit kommt die für viele…
Jetzt die Online-Petition gegen Sonnenschutz in der Gastromie unterzeichnen.
distel2610 | Pixabay

Gastgewerbe gegen Sonnenschutz-Bürokratie

„Unglaublich und unfassbar.“ So kommentierte ein Nutzer auf www.gastgewerbe-magazin.de den Bericht über…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.