10aus7 in Woche 32/2018

HOGA im Überblick – 11 Dinge, die Kellner hassen und 43 Euro für 2 Espressi und 2 Wasser

Ob Dating-Profil oder Hotelpräsentatation – im Netz gelten die gleichen Regeln für den ersten Eindruck. Dafür wird bei Accor demnächst per Whatsapp kommuniziert und ein Kölner Hotel ersetzt Mitarbeiter direkt komplett durch Smartphones.

© TheAngryTeddy - pixabay.com

Liebe auf den ersten Blick | Ein paar Tipps, wie sich Hotels in Online-Portalen präsentieren sollten.
> checkin.hrs.com

Neue Geschmackstrends | Gerichte aus Israel, Jordanien und Syrien bringen neue Geschmäcker auf die Teller und neuen Schwung in die Gastronomie.
> nrz.de

Schnelle Verbindung | Bei Accor können Gäste in Großbritannien und Irland mit den Hotel-Mitarbeitern über Whatsapp kommunizieren.
> tageskarte.io

Was Kellner nervt | Der Stern hat elf Punkte aufgelistet, die Mitarbeiter in der Gastronomie so richtig auf die Nerven gehen.
> stern.de

Kochende Roboter | Aus China heraus will ein Unternehmer das Fachkräfteproblem mit Hilfe von Robotern lösen.
> tageskarte.io

Smartphone statt Personal | Ein Hotel in Köln kommuniziert mit den Gästen über das Smartphone – und ersetzt so das Personal.
> rundschau-online.de

Teurer Espresso | 43 Euro für zwei Espresso und zwei Wasser – dafür Blick auf den Markusplatz in Venedig: Das sorgt für Diskussionen.
> spiegel.de

Meldescheine digitalisieren | „Warum müssen Gäste in einer digitalen Welt immer noch einen Meldeschein aus Papier ausfüllen?“, fragt Markus Luthe in seinem Blog.
> iha-service.de

Kultgetränk Federweißer | Die Weinlese hat eher begonnen, also wird es auch den Federweißen eher geben.
> today.hogapage.de

Service für die Nachbarn | Das 25hours Hafencity in Hamburg bietet seinen Concierge-Service jetzt auch für die Nachbarn, die rund um das Hotel wohnen, an.
nikos-weinwelten.de

Das könnte Sie auch interessieren:

HOGA im Überblick – Sicherheitslücke Hotelzimmer,... Auch Bremen bremt Airbnb ein, dafür können Gäste auf den Malediven zukünftig unter Wasser schlafen. Gute Nachricht: Nach einem Urteil des europäischen Gerichtshof könnte die unterschiedliche Besteuerung von Nebenleistungen in Hotels fallen.
HOGA im Überblick – Hotels im All und im Frachtra... Schlafen im Weltall, im Frachtraum eines Flugzeuges oder mit dem Schlachter nebenan? Alles wird möglich. Und vermutlich ebenso auf Instagram-Tauglichkeit getestet wie viele servierte Teller in den Szeneläden. Normal oder Hype?
HOGA im Überblick – Ein automatisches Restaurant ... Weiter oben ist dafür der Filterkaffee, er ist immer noch die Nummer 1. Außerdem ganz weit vorne die Produktinnovationen, die am 26. Juni von der IHA ausgezeichnet werden.
HOGA im Überblick –  Erste Gefängnisstrafe für Fak... Außerdem sucht der Zoll Mindestlohnbetrüger im Gastgewerbe und der Michelin-Guide erscheint erst Anfang 2019. Carlsberg will anscheinend mit der ersten Bierflasche aus Altpapier schon 2019 auf den Markt und Hotels in Deutschland haben noch nie so viel Geld für Werbung ausgegeben.
TheAngryTeddy - pixabay.com

HOGA im Überblick – Warnung vor Overtourism und Fake-Bewertungen

Die ARD deckt das Geschäft mit den Fake-Bewertungen auf. Außerdem erfahren Sie,…
kalhh - pixabay.com

HOGA im Überblick – Mindestlohn steigt und Tim Mälzer täglich im TV

Außerdem Thema der Woche: Wird Alkoholabhängigkeit als Mitarbeiter in der Gastronomie begünstigt?…
Die Verantwortung für die Hygiene im Bereich Wasser liegt beim Hotelier.
955169 | Pixabay

Trinkwasserhygiene: Hoteliers stehen in der Verantwortung

Sauberes, hygienisch einwandfreies Trinkwasser gilt als eine obersten Prioritäten zum Schutz der…
Engin_Akyurt - pixabay.com

HOGA im Überblick – 37000 €/Tag als Airbnb-Gastgeber und vom Tellerwäscher zum Küchenchef

Die Titanic taucht wieder auf und auch Postkarten erleben als Werbeinstrument ihren…
Isla Berlin: Philipp Reichel und Peter Duran
Fotos: Isla Berlin

Von der Gastwirtschaft zur Kreislaufwirtschaft

Sie setzen auf Nachhaltigkeit und eine besondere Form der Kreislaufwirtschaft. Sie servieren…
HOGA im Überblick | Unsere ausgesuchte Sammlung der relevanten Links der letzten 7 Tage
rawpixel | Pixabay

HOGA im Überblick – Trendgericht Poké, Tag des Biers und teure Nächte.

Starbucks macht für einen halben Tag alle US-Filialen dicht, damit alle Mitarbeiter…
Veranstaltungsreihe zur Vorbereitung auf eine unangemeldete Kassennachschau.
Orderbird

Keine bösen Überraschungen bei der Kassennachschau für Gastronomen und Hoteliers

Streetfood bietet auch im Winter Umsatzchancen
Maica | iStockphoto.com

Der Food-Truck-Boom: Die Nachfrage hält an.

Autos, Busse und Lastwagen, aus denen Gerichte und Snacks serviert werden, sind…
Bieten Sie Ihren Kunden originelle Mehrwegbecher für den Coffee-to-go an.
Alexas_Fotos | Pixabay.de

Mehrwegbecher gegen die Abfallflut – und was dabei zu beachten ist

320.000 Einweg-Kaffeebecher werden in Deutschland verwendet – jede Stunde. Pro Jahr sind…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.