Suche nach „corona“:

Überblick in KW 15/2021

Corona-Update für das Gastgewerbe: Überbrückungshilfe bis Ende 2021?

© Markus Winkler, Unsplash

Wir filtern die wichtigsten Informationen zur Corona-Krise für die Gastronomie und Hotellerie und erstellen eine kompakte Übersicht. In dieser Woche zur möglichen Verlängerung der Überbrückungshilfe III bis Ende 2021, der sog. Testpflicht für Betriebe, der bundeseinheitlichen Notbremse mit einer wichtigen zeitlichen Grenze des Take-Away-Geschäfts, sowie dem Vorschlag, Quarantänehotels zur Pandemiebekämpfung einzusetzen.

Überblick in KW 13/2021

Corona-Update für das Gastgewerbe: Öffnungen erst ab Juni?

© Markus Winkler, Unsplash

Wir filtern die wichtigsten Informationen zur Corona-Krise für die Gastronomie und Hotellerie und erstellen eine kompakte Übersicht. In dieser Woche mit fehlenden Infos zu neuen Corona-Hilfen, Sonn- und Feiertagszuschläge bei Kurzarbeit, Öffnungsschritten erst ab Juni, einem Update zum Thema Testpflicht und Verbesserungen bei der Überbrückungshilfe III und einem neuen Urteil zur Lohnfortzahlungspflicht bei pandemiebedingter Betriebsschließung.

Download

BGN: Maßnahmenplan zur Trinkwasserhygiene in Corona-Zeiten

© Myriam Zilles

Normalerweise sichert der regelmäßige Verbrauch die Hygiene des Trinkwassers. Wenn aber, wie jetzt während der Covid-19-Pandemie, die TrinkwasserInstallationen vorübergehend nicht genutzt werden, also Wasserhähne geschlossen und Duschen und Toiletten unbenutzt bleiben, müssen Betreiber sich etwas einfallen lassen, wenn’s wieder los geht. Denn Trinkwasser ist nicht steril und kann verkeimen, wenn es zu lange in der Leitung steht.

Überblick

Corona-Update für das Gastgewerbe in KW 10/2021: Corona-Hilfen gestoppt

© kaboompics, pexels

Wir filtern die wichtigsten Informationen zur Corona-Krise für die Gastronomie und Hotellerie und erstellen eine kompakte Übersicht. In dieser Woche zum Stopp der meisten Corona-Hilfen, warum Arbeitnehmern bei Verweigerung eines Schnelltests die Kündigung drohen kann, einem Hinweis auf das Erlöschen der Betriebserlaubnis nach einem Jahr Corona und einer Karte, die die unterschiedliche Betroffenheit deutscher Destinationen durch die Corona-Pandemie zeigt.

Überblick

Corona-Update für das Gastgewerbe in KW 9/2021: Öffnung ab 22. März möglich

© Markus Winkler, Unsplash

Wir filtern die wichtigsten Informationen zur Corona-Krise für die Gastronomie und Hotellerie und erstellen eine kompakte Übersicht. U.a. in dieser Woche mit dem neuen Öffnungsplan in 5 Schritten von Bund und Ländern mit der Öffnung der Außengastro frühestens ab 22.03., mit den neuen FAQs für Corona-Hilfen, November- und Dezemberhilfe auch über 2 Millionen Euro möglich, Bundesregierung will Ausbildungsprämie auf 4000 Euro verdoppeln, Lieferando kopiert tausendfach Website von Restaurants.

Mietminderung

Gewerbemiete wegen Corona-Maßnahmen reduzieren: Zwei Gerichte, zwei Meinungen

© brightstars | iStockphoto

Aufgrund der Corona-Maßnahmen können Gewerbetreibende ihre Räume seit März 2020 nur eingeschränkt nutzen. Die Miete ist trotzdem fällig. Nun haben sich zwei Oberlandesgerichte zu der Frage positioniert, ob dies rechtens ist – mit unterschiedlichem Ausgang. Dr. Timo Gansel, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, erklärt, was das für zukünftige Verfahren bedeutet und was Unternehmer:innen jetzt tun können.

HORECA Scout

Branchenverzeichnis

Ausgabe 01/2021 als eMagazin


Unsere Produktempfehlung

Ratgeber Kassensysteme

PublicDomainPictures | Pixabay