Start Technik Nachhaltigkeit und Energie

Nachhaltigkeit und EnergieMit Nachhaltigkeit bei den Gästen punkten

Die Nachhaltigkeit ist in aller Munde, und für immer mehr Menschen werden Nachhaltigkeit und Fairness zu echten Lebensmodellen. Doch was heißt das eigentlich? Und wie setzen Gastronomen und Hoteliers dies richtig um? Von grünen Meetings bis zu fair gehandelten Produkten und klimaneutralen Betrieben: Die Bandbreite ist riesig.


Abfälle reduzieren, Kosten einsparen
Food

Abfälle reduzieren, Kosten einsparen

Das Thema Abfall geht uns alle etwas an: Nicht nur, dass er sich mit den richtigen Lösungen vermeiden lässt, auch Kosten können dadurch gesenkt werden. Die Initiative United Against Waste bietet viele praxistaugliche Lösungen für den Betrieb und einfache Maßnahmen, die helfen.

Weiterlesen

Herbergen mit Zukunft gesucht
Umwelt

Herbergen mit Zukunft gesucht

Die Deutsche Energie-Agentur dena startet ein neues Modellvorhaben für energieeffiziente Hotels und Herbergen. Unternehmen können sich um einen der 30 Plätze bewerben.

Weiterlesen
Das Welcome Hotel Meschede liegt idyllisch im Grünen. „Grün“ ist es hier auch im Inneren, denn die gesamte Hotelreinigung erfolgt mit umweltfreundlichen und nachhaltigen Produkten.
Hygiene

Nachhaltigkeit zählt – auch bei der Reinigung

In den 17 Häusern der Drei-Sterne-Superior- bis Vier-Sterne-Superior-Kategorie der Welcome Hotelgruppe kümmern sich rund 1100 Mitarbeiter um das Wohl der Gäste. Für die Gästezufriedenheit setzt die Hotelgruppe vor allem auch auf einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen. Ein Beispiel aus der Praxis.

Weiterlesen

Interview

EnergieversorgungTechnik

„Nachhaltigkeit ist nicht nur ein Thema für die Großen“

Jan-Patrick Timmer ist Gründer und Geschäftsführer der Kommunikationsagentur High Food aus Hamburg, die vor allem die Zulieferer des Gastgewerbes betreut, aber auch Hotels und Gaststätten direkt berät. Timmer und sein Team haben Umwelt und Nachhaltigkeit als festen Bestandteil integriert und der Experte weiß, welche Bedeutung die Themen für die Branche generell haben.

Weiterlesen

Fair gehandelter Kaffee setzt sich immer mehr durch und wird auch im Gastgewerbe wichtiger. J.J.Darboven bietet mit „Café Intención“ fair gehandelten Kaffee in zahlreichen Sorten an.
TrendsUmwelt

Faire Geschäfte haben Zukunft

Produktqualität wird von Gästen in Hotellerie und Gastronomie mehr und mehr auch an fairen Anbaumethoden und Produktionsbedingungen gemessen. Das zeigt sich beispielsweise bei Tee und Kaffee. Der Anspruch, Genuss und Verantwortung zu verbinden, sei heute weit mehr als ein Trend, sagt Frank Hilgenberg, Geschäftsführer Marketing bei J.J.Darboven. Das Unternehmen kooperiert aus Überzeugung mit dem Verein TransFair, der sich für fairen Handel einsetzt.

Weiterlesen

Energiebedarf und -Kosten senken


EnergieversorgungTechnik

Energiekosten optimieren

Als Premium-Partner des DEHOGA Bayern berät die IMET in München seit über zwei Jahrzehnten Hotel- und Gastronomiebetriebe rund um das Thema Energie. Nach einer intensiven Beratung erstellt das Unternehmen eine individuelle Lösung für das gastgewerbliche Unternehmen.

Weiterlesen