Mit den Sorten „Paprika“, „Curry“, „Zitronengras“ sowie „Speck & Zwiebeln“ präsentiert Ubena vier Variationen, mit denen sich schnell und einfach raffinierte Saucen und Suppen zaubern lassen. Ein klassisches, indisches Curry wird dank der „Curry“-Gewürzpaste zu einem exotisch-kulinarischen Highlight, eine feurige Gulaschsuppe erhält durch die Geschmacksrichtung „Paprika“ den nötigen Pfiff.

Würzpasten sorgen für den nötigen Pfiff und Geschmack.

Würzpasten sorgen für den nötigen Pfiff und Geschmack. (Foto: Ubena)

Wer einen Ausflug in die thailändische Küche unternehmen will, dem sei „Zitronengras“ empfohlen: Cremesuppen mit Gemüse erhalten durch die Würzpaste ein fein-säuerliches Aroma. Für die einheimische Hausmannskost eignet sich hingegen „Speck & Zwiebel“ am besten. Als Neuerung präsentiert Ubena die Pasten und Booster nicht mehr im Glas, sondern in klarsichtigen Kunststoffdosen, die für die Handhabung in Großküchen weitaus praktikabler sind.

> www.ubena-foodservice.de

Internorga: Halle B4, EG-205