• Wenn der Kaffee sauer wird…

    Wenn der Kaffee sauer wird…
    Es ist frustrierend. Da steht die hochwertige Kaffeemaschine, die nachhaltig angebauten Bohnen warten frisch mit dem perfekten Mahlgrad auf den Einsatz und dann: der Espresso ist sauer, das Aroma fehlt oder der Kaffee hinterlässt einen bitteren Geschmack. Fehler erkennen, ihre Ursachen eingrenzen und die geeignete Gegenmaßnahme schaffen – so gelingt der perfekte Koffeingenuss.
    Weiterlesen
  • Kaffee-Vermarktung für 
Hotellerie und Gastronomie

    Kaffee-Vermarktung für
    Hotellerie und Gastronomie

    Kaffee ist das beliebteste Heißgetränk in Deutschland und spielt daher in Hotellerie und Gastronomie eine sehr tragende Rolle auf der Getränkekarte. Umso wichtiger ist es, die Erwartungen der Gäste zu übertreffen und den bestmöglichen Kaffee anzubieten. Dabei ist die richtige Vermarktung von großer Bedeutung, denn schließlich wird Kaffee überall angeboten.
    Weiterlesen
  • Bildbeschreibung

    Milch und mehr – Milchprodukte für die Gastronomie
    Weihnachten ist eine besinnliche Zeit für den Gast. Die lässt er sich bei gutem Service gerne etwas kosten und sorgt so für besonders umsatzstarke Wochen in der Gastronomie. Entsprechend wichtig ist eine starke Teamarbeit zum weihnachtlichen Jahresabschluss.
    Weiterlesen
  • Bildbeschreibung

    Wissenswertes um das schwarze Gold
    Kaffee ist in Deutschland rund ums Jahr das beliebteste Heißgetränk. Er macht wach, schmeckt köstlich und hebt die Stimmung. Daher ist es für Gastronomen und Hotelexperten eine wichtige Aufgabe, den Gästen einen guten Kaffee zu servieren.
    Weiterlesen

Kaffee – Vermarkten, Finden und Inspirieren 

Die Deutschen sind eine Nation der Kaffeetrinker: Ob der heilige erste Kaffee zum Frühstück, die Mittagspause im Café um die Ecke oder der Espresso nach dem Menü im Restaurant – kein Gastronomiebetrieb und kein Hotel kommt ohne eine verlässliche Quelle des Wachmachers aus. Doch Kaffee kann mehr als nur die Müdigkeit vertreiben. Sie können mit ein paar Marketing-Kniffen den Umsatz mit dem Heißgetränk nach oben schrauben, durch die Verwendung alternativer Milchsorten neue Zielgruppen erschließen und mit Beigaben die Gäste glücklich machen.

Nicht zuletzt kommt es natürlich darauf an, aus welcher Maschine der Koffein-Kick kommt und welche Bohnen verwendet werden. Vollautomat oder Siebträger, Kaffee en masse oder Tasse für Tasse mit Liebe zelebriert? Wir zeigen Ihnen, das mittlerweile sogar der Kaffee aus der Cloud kommt und wie Sie mit Coffee-Pairing Ihre Gäste beeindrucken können.

Wenn der Kaffee sauer wird (Foto: t_kimura - iStockphoto.com)

Wenn der Kaffee sauer wird…

Fehler erkennen, ihre Ursachen eingrenzen und die geeignete Gegenmaßnahme schaffen – so gelingt der perfekte Koffeingenuss.

Klasse oder Masse? (Foto: deniskolt - iStockphoto.com; Jura)

Klasse oder Masse?

Es gibt eine große Anzahl an Gerätetypen, die sich hinsichtlich des Aufwands für die Zubereitung und die Reinigung, der anfallenden Kosten und der produzierbaren Kaffeemenge deutlich unterscheiden.

Milchschaum deluxe (Foto: Alpro Foodservice Professional)

Milchschaum deluxe

Er ist das Sahnehäubchen des Cappuccinos und die Basis jedes Latte Macchiatos: Milchschaum – im Idealfall cremig, standhaft und zart schmelzend. Hier gibt es die ideale Lösung für jeden Anspruch.

Kaffee-Trends (Foto: eskymaks - iStockphoto.com)

Kreative Kaffee-Trends zum Ausprobieren

Experimentierfreudige Gastronomen können neugierige Gäste mit Maca Kaffee oder einer Mushroom Kreation beeindrucken.

Süßes Topping (Foto: EDNA)

Süßes Topping an der Kaffeetasse

Eine süße Ergänzung, mit der sich das Highlight Kaffee betonen lässt, bieten kleine Beilagen am Tassenrand oder auf dem Dessertteller.

Kleine Portionen mit großer Wirkung (Foto: Hellma)

Kleine Portionen mit großer Wirkung

Birgit Haßler von Hellma weiß um die Vorteile der kleinen Beigaben für die Kaffeetasse zu berichten.

Qualität & Geschmack

Wasser Basis für guten Kaffee (Foto: Korovin | iStockphoto.com)

Wasser – die Basis für guten Kaffee

Eine entscheidende und lange unterschätzte Rolle spielt
das Wasser, mit dem der Kaffee zubereitet wird. Denn beim Brühvorgang werden Aromen aus dem Kaffeemehl im Wasser gelöst.

Milch, heißgeliebt und vielfältig (Foto: Geo-grafika | iStockphoto.com)

Milch – heißgeliebt und vielfältig

Milch ist für viele Menschen das Traditionsprodukt schlechthin. Mit einem guten Basissortiment ergeben sich für Gastronomen neue Möglichkeiten, den Umsatz zu steigern und neue Gäste anzusprechen.

Thermoplan Interview (Foto: Thermoplan)

Wenn Kaffee auf Innovationskraft trifft

Gastgewerbe-Magazin im Gespräch mit Wolfgang Peterka, Geschäftsführer von Thermoplan Deutschland über Tradition und Pionierarbeit.

Coffee & Food Pairing (Foto: Dallmayr)

Coffee & Food Pairing für perfekten Genuss

In jeder Kaffeebohne steckt eine große Aromenvielfalt. Coffee und Food Pairing – für doppelten Genuss in perfekter Harmonie.

Kaffee-Vermarktung (Foto: Rawpixel -iStockphoto.com)

Kaffee-Vermarktung
leicht gemacht

Kaffee ist das beliebteste Heißgetränk in Deutschland und spielt daher in Gastronomie und Hotellerie eine sehr tragende Rolle auf der Getränkekarte.

Kaffee aus der Cloud:
Das Kaffeegeschäft digital optimieren

Dass sich Transparenz, Prozessoptimierung und Leistung bedingen, hat sich
in der Branche durch den Einsatz digitaler Lösungen längst bewiesen. Auch im Kaffeegeschäft bringt smarte Übersicht entscheidende Vorteile.

Weiterlesen

Ausgesuchtes rund um die Bohne

Kaffee-Beilagen (Foto: 27707 | Pixabay.de)

Kleine Beilage mit großer Wirkung

Eine süße Beilage zum Snacken
am Tassenrand platziert findet bei Groß und Klein Anklang und rundet den Kaffeegenuss ab.

Schwarzes Gold (Foto: merc67 | iStockphoto.com)

Wissenswertes um das schwarze Gold

Die Entdeckung des Kaffa, die Verbreitung des Bohnengetränks und die heute verbreiteten Kaffeesorten und Röstaromen.

Kaffee-Sirup (Foto: Adun Suemue | iStockphoto.com )

Sirup für das
besondere Aroma

Nicht nur der klassische Kaffee, auch ausgefallene Kreationen liegen im Trend. Mit feinem Sirup lassen sich schnell Köstlichkeiten zaubern.

„Kaffee macht einfach alles besser!“

Stephanie und Lorenzo Rigano haben ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht und bieten mit ihrer Kaffeerösterei Rigano das Beste rund um die Bohne - für Endverbraucher, aber auch für die anspruchsvolle Gastronomie an.

Weiterlesen

Nachhaltigkeit

Heimkompostierbare Kaffeekapsel (Foto: Alpla; Fotograf: Adi Bereuter)

Die erste heimkompos-tierbare Kaffeekapsel

Der Verpackungshersteller Alpla hat eine biologisch abbaubare Kaffeekapsel entwickelt, die Gastronomen auf dem hauseigenen Kompost entsorgen können.

Mit Pfandsystem Kunden gewinnen (Foto: reCup GmbH)

Mit Pfandsystem Kunden gewinnen

Coffee-to-go ist ein schwieriges Thema für die Branche. Dass Coffee-to-go aber auch nachhaltig und ressourcenschonend funktionieren kann, zeigt das Prinzip von Recup.

Nachhaltigkeit von der Bohne bis zur Tasse (Foto: LENOX GmbH & Co KG)

Nachhaltigkeit von der Bohne bis zur Tasse

Die Frage nach der Herkunft der verwendeten Bohnen wird immer wichtiger, denn die Kunden legen Wert auf Nachhaltigkeit und wünschen sich Fairtrade-Kaffee.

Best Practice

Third-Wave-Kaffeebar (Foto: Anja Kürschner/kaffeegunst)

Third-Wave-Kaffeebar

In Frankfurt hat sich eine Kaffeeliebhaberin ihren Traum vom eigenen Café erfüllt, die Third-Wave-Kaffeebar „kaffeegunst“ im Alten Ort in Neu-Isenburg. Genuss, Flair und Veranstaltungen bestimmen das Konzept.

Weiterlesen
Dessous im Café (Foto: Elena F. Barba)

Dessous im Café

Eine Melange der besonderen Art: Lifestyle-Café und Dessous-Geschäft mit Liebeslust. Das geht nicht? Doch! In Saarbrücken ist die pikante Kombination erfolgreich gestartet.

Weiterlesen

Alle Artikel


Ihre Stimmen, Ihre Erfahrungen

  • Bildbeschreibung

    Profi im Kaffee-Geschäft?
    Wenn Sie schon lange die ausgefallensten Kreation anbieten, das ultimative Café-Konzept entworfen haben oder einfach nur Kritik und Anmerkungen haben – dann melden Sie sich einfach bei uns. Wir freuen uns auf Ihr Feedback! 
    E-Mail senden

Kontakt

Für Ihre Fragen, Anregungen und Wünsche finden Sie bei GGM auf jeden Fall ein offenes Ohr – schriftlich, per E-Mail oder telefonisch. Wir freuen uns darauf, uns um Ihr Anliegen zu kümmern.

Gastgewerbe-Magazin
Am Hofe 10
42349 Wuppertal

T: +49 (202) 247988-0
F: +49 (202) 247988-10