Anzeige
Anzeige

Corona-Krise

Außenansicht München Marriott Hotel City West © Marriott International
Corona-Krise

Hospitality Update: Bettensteuer zulässig • Letzte Frist für Überbrückungshilfe angelaufen •Neues Marriott Hotel in München

In unserem Hospitality Update informieren wir kompakt ausgewählte Meldungen in der Branche: +++ Heizstrahlerverbot in der Gastronomie veraltet? +++ Städte und Kommunen dürfen „Bettensteuer“ von Hotels verlangen – Verbände reagieren mit Enttäuschung +++ Marriott International und EuroAtlantic Group geben Pläne für das neu gebaute München Marriott Hotel City West bekannt +++ Frist für die Schlussabrechnungen der Überbrückungshilfen I bis III ist angelaufen +++ Wahlrecht zwischen Überbrückungshilfe IV und Neustarthilfe 2022 +++

Freepik
Corona-Krise

Hospitality Update: Eintrittsgeld rechtlich problematisch • virtuelle Burger im Restaurant • Bundesnotbremse rechtens

In unserem Hospitality Update informieren wir kompakt ausgewählte Meldungen in der Branche: +++ DEHOGA beurteilt Eintrittsgeld in der Gastronomie als rechtlich problematisch +++ Rolle rückwärts: Restaurant verlangt kein Eintrittsgeld mehr +++ Virtuelle Burger: Augmented Reality auf neuer Speisekarte +++ Im Gastgewerbe wächst die Zuversicht +++ Verfassungsbeschwerde gegen durch die „Bundesnotbremse“ erfolglos +++ Systemgastronom baut Salat direkt im Restaurant an +++ Entgelttarifvertrag für die Systemgastronomie +++

Unsplash
Corona-Krise

Die Chance des Saisonstarts ergreifen: So gelingt der Neubeginn nach der Pandemie

Monatelange Schließungen und Kontaktbeschränkungen während der Pandemie haben tiefe Wunden im Gastgewerbe hinterlassen. Auch 2021 konnten sich die Hoteliers und Gastronom:innen noch nicht vom Umsatzeinbruch des Vorjahres erholen. Doch mit den jüngsten Lockerungen der Beschränkungen und den steigenden Temperaturen eröffnen sich neue Chancen und Potenziale für Restaurants und Beherbergungsbetriebe. Aber ist das Gastgewerbe überhaupt für einen zweiten Frühling gewappnet?

Freepik
Corona-Krise

Hospitality Update: Kalorien auf Speisekarte • BGN-Beitrag • Anbieter-Übersicht Mehrweglösungen

In unserem Hospitality Update informieren wir kompakt ausgewählte Meldungen in der Branche: +++ Kalorien auf Speisekarte – auch in Deutschland? +++ Urteil: Airbnb muss Kommunen Auskunft über Privatübernachtungen geben +++ Anbieter-Übersicht & Factsheet Mehrweglösungen für die Gastronomie +++ Award für Top-Arbeitgeber startet wieder +++ Lieferroboter liefert Domino’s Pizzen in Berlin aus +++ BGN-Beitrag 2021 bleibt stabil +++

DK
Corona-Krise

Hospitality Update: Merkblatt Energiespartipps, neue Frist für Überbrückungshilfe IV

In unserem Hospitality Update informieren wir kompakt ausgewählte Meldungen in der Branche: +++ Merkblatt mit Tipps zur Senkung der Energiekosten +++ #HospitalityHelps meldet über 120.000 Übernachtungen +++ BWH Hotel Group: Große Image-Kampagne – „Gastgeber aus Leidenschaft“ +++ BGN-Beitrag bleibt stabil – Keine Nachzahlungen +++ Booking.com droht Niederlage vor deutschem Gericht +++ Überbrückungshilfe IV: neue einheitliche Antragsfrist +++

LeoPatrizi, iStockphoto
Corona-Krise

Smarte Technologien verbessern die Luftqualität in Innenräumen

Schlechte Raumluftqualität löst zumeist kurzfristige Gesundheitsprobleme wie Schwindel, Kopfschmerzen oder Hals- und Augenreizungen aus und kann jedoch auch zu langfristigen Gesundheitsproblemen führen. Dahingegen kann saubere Luft genutzt werden, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Besonders im Gastgewerbe, wo viele Gäste zusammenkommen, ist die aktive Kommunikation sauberer Luft für den Wohlfühlfaktor der Gäste nicht nur in aktuellen Zeiten eine Chance für den Betreiber.

DK
Corona-Krise

Hospitality Update: Maskenpflicht für Mitarbeitende prüfen, kräftiges Lohnplus für Gastro-Beschäftigte

In unserem Hospitality Update informieren wir kompakt ausgewählte Meldungen in der Branche: +++ Neue Tarifverträge im Gastgewerbe: Kräftiges Lohnplus für Gastro-Beschäftigte +++ Corona-Arbeitsschutz und Maskenpflicht für Mitarbeitende: Gefährdungsbeurteilung muss vorliegen und ist immer wichtiger +++ DHA startet Förderprogramm für Hotel- & Gastro-Helden +++ Unternehmen können verlängerte Überbrückungshilfe IV beantragen +++ Kurzarbeitergeld: Tipp für Betriebe, die alte Bezugsdauer bereits ausgeschöpft hatten +++

Photo by Gilly on UnsplashPhoto by Gilly on Unsplash
Corona-Krise

Hospitality Update: Überbrückungshilfe endet, Ölkrise & Hotspot-Chaos im Gastgewerbe beginnen

In unserem Hospitality Update informieren wir kompakt ausgewählte Meldungen in der Branche: +++ Fritten-Krise – Pommes fliegen von der Karte +++ Antragsfrist für Überbrückungshilfe III plus endet am 31. März +++ Änderungsanträge zur Überbrückungshilfe IV nun möglich +++ Gästezufriedenheit leicht gesunken +++ Maskenpflicht entfällt in fast allen Bundesländern +++ 59 Mrd. Euro Verlust in den Destinationen in Deutschland +++ 14 Finalisten des INTERNORGA Zukunftspreises 2022 +++

kaboompics, pexels
Corona-Krise

Hospitality Update: Rolle rückwärts bei Corona-Schutzauflagen?

In unserem Hospitality Update informieren wir kompakt über wichtige und interessante Meldungen in der Branche: +++ Bundesfinanzminister: 7 % Mehrwertsteuer soll bleiben +++ Bundesländer planen Verlängerung der Corona-Schutzauflagen +++ Kredit-Analyse: So steht es um die krisengeschüttelte Gastronomie +++ Eröffnung: Neues Adina Hotel Stuttgart +++ Claudia Heger ist neuer Head of Human Resources der ACHAT Hotels +++ Fitter Nachwuchs gesucht: Falstaff Young Talents Cup fördert Gastro-Nachwuchs +++

Kanzlei Menold Bezler
Corona-Krise

Ratgeber zu BGH-Urteil: Keine Entschädigung bei Massenschließungen

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass Gastronomen und andere Gewerbetreibende, die von flächendeckenden Betriebsschließungen oder -einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie betroffen waren, vom Staat keine über die Soforthilfen hinausgehenden Entschädigungen verlangen können. Für viele weitere Kläger schwindet damit die Hoffnung auf zusätzliche Hilfen. Wie dieses Grundsatzurteil einzuschätzen ist, erläutert Rechtsanwalt Alexander Häcker.

No more posts to show
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.