Anzeige
Anzeige

Ratgeber Weihnachten und Silvester

Weihnachten und Silvester: Das bedeutet besinnliches Beisammensein und Grund zur Freude. Doch für die Hotellerie und Gastronomie bedeuten die Feiertage auch viel Stress. Das Tagesgeschäft beschleunigt sich, und insbesondere in der Adventszeit gehen viele Familien gemeinsam essen.

ThomasVogel, iStockphoto.com

Die Kunden erwarten eine winterliche Speisekarte mit typischen Gerichten wie Rotkohl, Braten oder Gans. Glühwein gehört für viele auch dazu – hier kann der Gastronom mit kleinen Events rund um das Heißgetränk zusätzlichen Umsatz generieren.

Um allzu viel Feiertags-Stress zu vermeiden, ist es essenziell, den eigenen Betrieb früh auf die Saison vorzubereiten. Mindestens zwei Monate vor Weihnachten sollten die nötigen Zutaten eingekauft, die Menüs geplant, und gegebenenfalls das Personal aufgestockt werden.

weihnachten-umsatz-marketingmediaphotos, iStockphoto.com

Lassen Sie die Kasse klingeln

Wer in der Adventszeit und an den Feiertagen seine Ressourcen und Einkäufe clever plant. kann das Jahr mit einem großen Plus abschließen.

Unfälle bei Weihnachtsfeiern – Wie weit geht der Versicherungsschutz?

Beschäftigte sind grundsätzlich gegen Unfälle versichert, wenn sie zu einer betrieblichen Weihnachtsfeier eingeladen sind. Das gilt auch für den direkten Weg zur Feier und nach Hause. Doch es gibt Ausnahmen, die man kennen sollte.

Unfälle bei Weihnachtsfeiern – Wie weit geht der Versicherungsschutz für Beschäftigte?freestocks.org | Pixabay

Weitere Artikel aus der Kategorie Weihnachten

Froneri Schöller
Haselnuss, warmes Gebäck und mehr. Mit feinen Zutaten und einer Prise Kreativität lässt sich winterliche Feststimmung am Gästetisch kreieren.[...]
Bremer Spirituosen Contor GmbH
Mit der Weihnachtssaison gehen die Gäste besonders gerne auf kulinarische Entdeckungstour. Dabei wird für stimmungsvolle Besonderheiten auch gerne etwas mehr ausgegeben. Große Umsatzpotenziale bietet das Getränke-Angebot: Schon mit wenigen Änderungen auf der Getränkekarte lassen sich[...]
Pexels, Pixabay
Keine Lust auf gestresste Kellner und unzufriedene Gäste? Eine Checkliste mit den zehn wichtigsten Tipps gegen den Feiertags-Stress in der Gastronomie.[...]
LA VILLA am Starnberger See
Der traditionelle LA VILLA-Weihnachtsmarkt lockt mit stilvollem Kunsthandwerk, einem zauberhaften Rahmenprogramm sowie einer kreativen Weihnachtswerkstatt für Kinder nun schon 24 Mal an den Starnberger See. Nach einer Corona-Absage auch im Jahr 2021 geht es hoffentlich[...]
geralt, Pixabay
Weltweit feiern Christen im Dezember jeden Jahres das Weihnachtsfest. Doch was hat es mit diesem Fest genau auf sich? Und welche wirtschaftliche Bedeutung hat das „Fest der Liebe“?[...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.