Anzeige

Unternehmensführung

Fortytools
Unternehmensführung

Sauberkeit im Gastgewerbe per Klick: Start-up reinigt „digital“ per Software

Im Zeitalter des automatisierten Housekeepings wächst die Bedeutung der Digitalisierung in der Hotellerie- und Gastronomiebranche enorm. Wie sich diese Herausforderungen lösen und effektiv bündeln lassen, welche Innovationen es im Bereich Hospitality gibt und wie Gästezimmer und andere Räumlichkeiten zukünftig bestmöglich gereinigt werden können, damit beschäftigt sich das Unternehmen Fortytools.

Max Brown Hotel
Unternehmensführung

So generiert das Hotelkonzept Gruppenbuchungen auch ohne eigene Räumlichkeiten

Max Brown Hotels können durch die Zusammenarbeit mit Coworking Space Anbieter Beehive BEEHIVE Co-working spaces für das Boutique Hotel im japanischen Viertel in Düsseldorf einen neuen Zielgruppenzweig für sich erschließen. Die Kooperation startete im Juli 2022 und ermöglicht dem Max Brown Hotel das Angebot rund um Business- und Gruppenanlässe nun im geeigneten Rahmen durch die Zusammenarbeit mit Beehive Coworking Spaces zu ergänzen.

ChargeOne
Nachhaltigkeit

Ladeinfrastruktur leicht gemacht: So begeistern Gastronomie und Hotellerie ihre Gäste

Mit einem attraktiven Ladeangebot auf den Parkplätzen im Freien oder in der Tiefgarage schaffen Hotelbetriebe und Gaststätten nicht nur einen wirklichen Mehrwert für ihre E-mobilen Gäste; vielmehr gehört der Ladeservice mittlerweile einfach dazu, um sich als innovatives und umweltbewusstes Unternehmen am Markt zu behaupten. Michael Moritz, Key Account Manager bei ChargeOne, erläutert die Vorteile für Gastgeber und Gäste.

People, Pixabay
Unternehmensführung

Hotellerie für die Zukunft wappnen und Fokus auf den Kundenstamm legen

Laut Deutschem Hotel- und Gaststättenverband, kurz DEHOGA Bundesverband, registriert die Bundesrepublik Stand 2020 rund 39.784 Beherbergungsstätten – und verzeichnet damit einen Rückgang um 5.254 Hotels, Gasthöfe und Co. und die niedrigste Zahl seit dem Jahr 2013. Alexander Friedrich, Geschäftsführer Glückliche Kunden GmbH, sucht im Gespräch mit Heidi Böttcher, Boutique-Hoteleigentümerin und ehemalige Regional Director Northern, Central and Eastern EMEA, Booking.com nach Strategien für eine sichere Zukunft.

Pierre Nierhaus
Unternehmensführung

Trendreport 2023/24 von Pierre Nierhaus veröffentlicht

Erneut musste sich die Hospitality Branche einem schwierigen Jahr stellen. Corona-Pandemie, Krieg und Inflation beeinflussten Politik, Wirtschaft und Menschen weltweit. Inmitten dieser Herausforderung die Gastronomie, die zwischen Freude über die Rückkehr der Gäste und der Bewältigung steigender Kosten, fehlender Mitarbeiter und schwieriger Logistik schwankte. Einmal mehr stellten die Gastronomen ihre Flexibilität und Bereitschaft zu Veränderung sowie ihren Zukunftsglauben unter Beweis, so das Fazit von Trendexperte Pierre Nierhaus.

Marriott International
Unternehmensführung

Neu in der Hauptstadt – das JW Marriott Hotel Berlin gibt achtsames Debüt

JW Marriott gibt das Debüt des JW Marriott Hotel Berlin, dem ersten Hotel der Luxusmarke in der Hauptstadt, bekannt. Hier können Gäste in durchdacht gestalteten Räumlichkeiten, bei herzlichem Service und einem auf persönliches Wohlbefinden ausgerichteten Fokus innehalten und den Moment genießen. Das bisher als Hotel Berlin Central District geführte Hotel hat die erste Transformationsphase abgeschlossen und fördert den Bewusstseinswandel hin zu einem achtsamen Lebensstil.

stuub
Unternehmensführung

Pop-up-Gästehaus in pink: Start-up wächst im Schwarzwald

In die Schwarzwälder Apartmenthaus-Landschaft kommt Bewegung. Mit der Eröffnung der neuen „pop-up stuub bierhäusle feldberg“ hat das Start-up stuub seit seiner Gründung 2019 nun das achte Haus an den Start gebracht. Das junge Unternehmen betreibt aktuell Ferienhäuser in Titisee-Neustadt, Todtnauberg, Lenzkirch-Saig, Hinterzarten, Friedenweiler und im Jostal sowie ein Boardinghouse mit 42 Einheiten in Freiburg St. Georgen. Weitere Standorte sind in Planung.

No more posts to show
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.