Food

Food

Der Geschmack entscheidet – Warum The Vegetarian Butcher selbst Fleischliebhaber überzeugt

© The Vegetarian Butcher

Die Marke The Vegetarian Butcher steht für nachhaltig produzierte und pflanzenbasierte Fleischprodukte, erhältlich in 17 Ländern – jetzt auch in Deutschland. Von saftigen, verblüffend nach echtem Fleisch schmeckenden Burger Patties bis hin zu knackigen Würstchen mit typischem Meat-Flavour, lässt das Sortiment keine kulinarischen Wünsche offen. Das Gastgewerbe-Magazin sprach mit Jaap Korteweg, einem der beiden Gründer von The Vegetarian Butcher.

Waffelteig

ALL-IN Trockenbackmischung überzeugt im Profitest

© Best-Back Vertrieb

Im Dessert-Bereich sind frische Waffeln ein beliebter Dauerbrenner, mit welchem Gastronomen ganzjährig attraktiven Umsatz machen können. Umso erfreulicher, dass es jetzt mit dem Best-Back Vertrieb ein Startup gibt, das sich gänzlich auf die Vermarktung von praktischen Fertigbackmischungen – speziell für Gewerbetreibende – spezialisiert hat. Die Rezeptur punktete im Rahmen der Profitester-Umfrage demnach nicht nur mit ihrem überzeugenden Geschmack sondern vor allem der leichten Zubereitung.

Sponsored Post

Exotischer Eisgenuss, fruchtiges Tiramisù und nussige Torte – bindi präsentiert neue Produkte

© Bindi-Deutschland GmbH

Ob als erfrischender Zwischengang oder leichtes Dessert – Sorbets sind das Highlight in jedem Menü. Individuell portionierbar oder praktisch im Sektglas aufdressiert – bindi bietet die optimale Lösung für jeden Gastronomen. Eine beerige Variante des italienischen Klassikers Tiramisù und eine cremige Ricottatorte mit Pistazie und Haselnuss erweitern ebenfalls das Dessertangebot.

Vegane Produkte erobern den Markt

Ist das Fleisch bald Geschichte?

© Garden Gourmet

Pflanzliche Burger Patties, Veggie Bratwürste, veganes Hackfleisch – Der Hype um den Fleischersatz reißt nicht ab und mobilisiert auch das Außer-Haus-Geschäft. Der Branche eröffnet sich eine neuartige, umsatzstarke Sparte. Zeit für einen Blick in den Markt: Wie sieht der aktuelle Stand aus, wie ist der Hype zu erklären? Wohin bewegt sich die Produktentwicklung der großen Lebensmittelhersteller und was bedeutet die gesellschaftliche Entwicklung letztlich für Gastronomen?

Keine Chance für Keime

Tipps zur Hygiene im Umgang mit Speiseeis & Sahne

© Kerkez, iStockphoto

Sommerzeit ist Eiszeit – und so finden erhitzte Gemüter leckere Eis-Spezialitäten nicht nur in der Eisdiele, sondern auch auf den Dessertkarten zahlreicher Restaurants. Doch was das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz nun in einer aktuellen Meldung veröffentlichte, lässt das Eis im Hals stecken bleiben: Ein Zehntel der Speiseeis-Proben wurden beanstandet, bei der Sahne war die Hälfte gravierend mit Keimen belastet. Doch wie kann bei Eis- und Sahneherstellung die Hygiene gewährleistet werden?

HORECA Scout

Branchenverzeichnis

Ausgabe 03/2020 als eMagazin

Unsere Produktempfehlung

Ratgeber Kassensysteme

PublicDomainPictures | Pixabay