WLAN

frederix Hotspot

frederix Hotspot punktet im Vergleich mit seiner enorm leistungsstarken Plattform, die mehr als 10.000 Gästen einen Internetzugang bieten kann. So spricht frederix Hotspot kleine, mittelständische und sogar große Unternehmen an.

Betriebsgröße:
Kosten einmalig/monatlich: ab 149,99 EUR / 9,90 EUR
Werbemöglichkeiten: Ja
Statistiken: Ja
Internetanschluss beim Anbieter erforderlich: Nein

frederix Hotspot punktet im Vergleich mit seiner enorm leistungsstarken Plattform, die mehr als 10.000 Gästen einen Internetzugang bieten kann. So spricht frederix Hotspot kleine, mittelständische und sogar große Unternehmen wie Einkaufszentren mit seinen vielen Möglichkeiten an. Neben der großen Anzahl an möglichen Nutzern sind es vor allem die praktischen Zusatzfunktionen, die den Anbieter auszeichnen.


Kostenlos testen

Bisher keine Kommentare zu “frederix Hotspot”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Artikel zum Thema

Digitalisierung

Gefahrenquelle Hotel-WLAN: Kabellose Netzwerkstrukturen auf dem Prüfstand

© NicoElNino | iStockphoto

Mit Rückkehr zur gewohnten Routine sollten Hoteliers auch IT-seitigen Herausforderungen wieder mehr Aufmerksamkeit schenken. Denn während die im Zuge von Corona geforderte Einhaltung von Hygieneauflagen im persönlichen Kontakt heute meist aufs Penibelste kontrolliert wird, ist von konsequentem Viren- und Bedrohungsschutz an anderer Stelle oft noch einiges im Argen. Dabei bietet die IT-Infrastruktur eines Hotels entscheidende Angriffsfläche. Paul Moll, Senior Field Marketing Manager Central Europe bei WatchGuard Technologies, gibt hilfreiche Tipps und weist auf Schwachstellen hin.