10aus7 in Woche 17/2018

HOGA im Überblick – Sicherheitslücke Hotelzimmer, Burger mit Spinne statt vegetarischer Würstchen

Auch Bremen bremt Airbnb ein, dafür können Gäste auf den Malediven zukünftig unter Wasser schlafen. Gute Nachricht: Nach einem Urteil des europäischen Gerichtshof könnte die unterschiedliche Besteuerung von Nebenleistungen in Hotels fallen.

HOGA im Überblick | Unsere ausgesuchte Sammlung der relevanten Links der letzten 7 Tage
© rawpixel | Pixabay

Schluckt Accor Mövenpick?  | Es wäre eine weitere Konzentration im Hotelmarkt: Der französische Accor-Konzern will die aktuell 83 Hotel der Schweizer Mövenpick-Gruppe übernehmen.
> tageskarte.io

Sicherheitslücke Hotelzimmer | Eine Million Hotelzimmer in 166 Ländern könnten von einer Sicherheitslücke betroffen sein, die jetzt entdeckt wurde.
> sueddeutsche.de

Bremen bremst Airbnb ein | Nur noch 90 Tage Vermietung, Versteuerung der Einnahmen und Abführung der City-Tax: Mit diesen Maßnahmen will Bremen die Airbnb-Vermietungen eindämmen.
> weser-kurier.de

Doch 7 % auf alles? | Nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofes könnte die unterschiedliche Besteuerung von Nebenleistungen in Hotels fallen.
> tophotel.de

Schluss mit Veggie-Würstchen | Das französische Parlament hat beschlossen, fleischige Namen für fleischlose Produkte zu verbannen, auch Milch und Käse dürfen nur noch zu heißen, wenn tierische Produkte enthalten sind.
> tageskarte.io

Österreichischer DSGVO-Weg | In der Alpenrepublik will man gegen Verstöße gegen die Datenschutz-Grundverordnung weniger scharf vorgehen.
> tageskarte.io

Konzentration bei HRS | Im Interview mit Cost&Logis verkündet HRS-Chef Tobias Ragge, sich künftig auf Business-Gäste zu spezialisieren.
> cost-logis.de

Unter Wasser schlafen | Auf den Malediven entsteht für 15 Millionen Euro ein Hotel mit Zimmern unter Wasser.
> tageskarte.io

Historischer Zusammenschluss | Unter der Bezeichnung Heritage Hotels of Europe haben sich über 100 Hotels in neun Ländern zusammengeschlossen.
> today.hogapage.de

Burger mit Spinne | Manche Angebote werden immer skurriler: In der Bull City Burger Brewery in North Carolina wurde jetzt ein Burger mit einer Vogelspinne garniert.
tageskarte.io

Bisher keine Kommentare zu “HOGA im Überblick – Sicherheitslücke Hotelzimmer, Burger mit Spinne statt vegetarischer Würstchen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Artikel zum Thema

Podcast

Küchenherde-Podcast mit 3 Sterne-Koch Sven Elverfeld

© Kirchgasser

In der aktuellen Folge seines „Küchenherde-Podcasts“ spricht Markus Wessel mit Sven Elverfeld über seinen prägenden Einfluss auf die Branche und das Berufsbild des Koches. In seinen 20 Jahren als Küchenchef im Restaurant Aqua im The Ritz-Carlton Wolfsburg hatte Sven Elverfeld viele, heute bekannte Persönlichkeiten, als Wegbegleiter. Darunter so bekannte Namen wie Jan Hartwig, Jens Fischer, Christian Eckert, Sarah Henke, Matthias Dieter, die Sühring-Zwillinge und noch einige mehr.

Fit für den Reboot

4 Tipps für Gastronomen, um den Restart 2021 erfolgreich zu gestalten

© Oracle

Erfolgreich durch den neuen Lockdown kommen und sich für die Zukunft optimal aufstellen – das ist zurzeit das Ziel der Gastronomen in Deutschland. Während viele noch mit den wirtschaftlichen Härten der Pandemie zu kämpfen haben, hoffen sie zugleich auf bessere Tage im Frühling und Sommer, wenn die Menschen voraussichtlich wieder mehr Bewegungsfreiheit haben. Dennoch gilt es für Gastronomen im Hier und Jetzt, die Zeit nicht nur zu überbrücken, sondern neuen Ideen zu entwickeln, mit denen sie frühzeitig wieder in die Erfolgsspur zurückfinden. Das Unternehmen Oracle Food and Beverage hat 4 Tipps zusammengestellt, die für 2021 rüsten.