Unternehmensführung

Salzburger Hof hängt Hotelketten ab und gewinnt Worldwide Hospitality Award

Der Eigentümer vom Salzburger Hof Marius Donhauser gewann in Paris den Worldwide Hospitality Award und setzte sich dabei gegen große Hotelketten wie Marriott, Steigenberger oder Best Western durch.

Große Freude bei Markus Donhauser vom Hotel Salzburger Hof. Er gewann mit seiner Software hotelkit den Worldwide Hospitality Award.
© Hospitality ON

Im Pariser Intercontinental Hotel Le Grand wurden in der vergangenen Woche verschiedene Hotels für besondere Leistungen in acht verschiedenen Kategorien ausgezeichnet. Dabei ging der Award für „Best Digital Innovation“ an das familiengeführte Hotel in Salzburg. Marius Donhauser konnte sich im Finale gegen Club Med und Taj Hotels durchsetzen: „Als wir unsere Bewerbung eingereicht haben, hätten wir das wirklich nicht erwartet. Gerade bei den teilweise weltweit führenden Hotelketten, die ebenfalls teilgenommen haben. Aber somit ist bewiesen, dass es sich durchaus lohnt, Mut zu zeigen und auch auf unkonventionelle Lösungen zu setzen. Auch als kleines Privathotel“, so Marius Donhauser, Eigentümer des Hotel Salzburger Hof in Salzburg und Gründer der Kommunikationssoftware hotelkit.

Die Jury überzeugte die Erfolgsgeschichte des österreichischen Hoteliers, der aufgrund einer ineffizienten internen Kommunikation in seinem Hotel eine Software entwickelte, die sämtliche Prozesse im Hotelalltag organisiert, die Kommunikation untereinander deutlich verbessert und wichtiges Wissen dokumentiert.

Der Salzburger Hof skizzierte in seiner Bewerbung um den begehrten Award, wie aus der Innovation hotelkit, welche zu Beginn lediglich für den Eigenbedarf des Hotels entwickelt wurde, ein professionelles Tool entstanden ist. Heute wird hotelkit von rund 40.000 Mitarbeitern in über 800 Hotels europaweit im Arbeitsalltag genutzt.

Die „Worldwide Hospitality Awards“ werden bereits seit dem Jahr 2000 verliehen. Hier würdigt der Veranstalter Hospitality ON besondere Initiativen aus der internationalen Hotellerie.

Über hotelkit

Das Unternehmen wurde im Jahr 2012 durch den Salzburger Hotelier Marius Donhauser gegründet. hotelkit entstand zuerst durch den Eigenbedarf der Hoteliersfamilie Donhauser. Bei hotelkit handelt es sich um eine Kommunikationssoftware, welche auf die Hotellerie spezialisiert ist und die interne Kommunikation sowie operative Prozesse organisiert. Die Hotelmitarbeiter profitieren von einer transparenten, internen Kommunikation sowie der zentralen Dokumentation von Hotelwissen. Somit können tägliche Aufgaben, Checklisten, Reparaturen sowie Gästewünsche effizient und strukturiert abgewickelt werden.

Die Mitarbeiter haben die Möglichkeit, via PC, Tablet oder Smartphone auf hotelkit zuzugreifen, um Informationen auszutauschen. Neben der Weitergabe von wichtigem Firmenwissen erleichtert hotelkit beispielsweise Übergaben am Front Office, bietet einen Kalender für Termine und Events, gewährt über das Handbuch Einblick in Prozesse und Standards und verfügt über ein Reparaturen-Tool.

Das könnte Sie auch interessieren:

Online buchen läuft – aber ab dem Check-in scheite... Maximilian Waldmann ist einer der erfolgreichsten Start-up-Unternehmer in Deutschland. Seine Ideen für die Digitalisierung der Hotellerie gehen weit über einzelne Lösungen hinaus. In seine App Conichi hat HRS erst kürzlich zehn Millionen Euro investiert. Im Exklusiv-Interview spricht Maximilian Wald...
Das Hotel als Arbeitsplatz Im Zuge der Flexibilisierung und Digitalisierung können und müssen Menschen heute immer und überall arbeiten. Immer häufiger sieht man diese dann mit dem Notebook in der Hotellobby sitzen. Das Hotel im GVZ in Ingolstadt hat jetzt auf diesen Trend reagiert und unter dem Motto „live’n’work“ einen Co-W...
Reverse Thinking für maximale Kundenzufriedenheit:... Abteilungen ohne Chefs, Apps zur Bewertung des Betriebsklimas und ein hochmodernes Management-Modell – im Relais & Châteaux Hotel Die Sonne Frankenberg bleibt aktuell organisatorisch kein Stein auf dem anderen. Ziel der Umstrukturierungen, die Geschäftsführer Gerhard Pohl im Oktober 2017 angestoßen...
Digitalisierung in der Gastronomie und Hotellerie
Ket4up - iStockphoto.com

Erst denken. Dann digitalisieren.

Seit geraumer Zeit befinden sich die Gastronomie, aber auch der Getränke- und…
Mit der richtigen Präsentation die Käufer locken.
iStockphoto.de | AJ_Watt

Mit Vitrine und Theke das Image verbessern und den Umsatz steigern

Für die “optische Kostprobe” gilt es einige Voraussetzungen zu beachten. Das Ziel:…
Mit den neuen Client-Management-System können Nachrichten direkt auf die Kassen in allen Filialen übertragen werden,
Nordsee

Systemgastronomie – Ganzheitliche Technik im großzügigen Stil

Unternehmen der Systemgastronomie mit ihren vereinheitlichten Organisationsstrukturen sind bestrebt, auch im Back-Office…
Leitfaden zum Direktmarketing unter Berücksichtigung der DSGVO
geralt | Pixabay.de

Kostenloser DSGVO Leitfaden zum Direktmarketing

Die Datenschutzkonferenz des Bundes und der Länder hat einen übersichtlichen Leitfaden erstellt,…
Mehr Zeit für Gäste durch Digitalisierung.
fizkes | iStockphoto.com

Mehr Zeit für die Gäste durch Digitalisierung

Mit der digitalen Komplettlösung MagentaBusiness POS können Gastronomen, Barbetreiber und Hoteliers ihre…
Mit vegetarischer Küche die Gäste überraschen und verzaubern.
Riders Hotel

Weniger Abfall und mehr Grün in den Laaxer Küchen

Das schweizer Skigebiet Laax gilt als Vorreiter im nachhaltigen Wintersport. Konsequente Mülltrennung,…
Pflichtteilsansprüche können zu Problemen in der Nachlassregelung führen.
dane_mark | iStockphoto

Pflichtteilsansprüche – Eine mögliche Gefahr bei der Nachfolge

Schließen Hoteliers und Gastronomen Kinder aus der Unternehmensnachfolge aus, führt das zu…
Unternehmensnachfolge mit Erfolg
Beacon Invest Group GmbH

Aus alt mach neu: Unternehmensnachfolge richtig angehen

Unternehmern in Deutschland bereitet es zunehmend Schwierigkeiten, eine geeignete Nachfolge zu finden.…
Ein Wirtshaus wie im alten Bayern
Privat

Ein Wirtshaus wie im alten Bayern

„Zum Schex“. Schon der Name ist urbayerisch. Wer dann in St. Wolfgang…
kalhh - pixabay.com

HOGA im Überblick – Tapas als Weltkulturerbe und Marihuana in alkoholfreien Getränken

Ernteausfälle für die Bauern, doch was ist mit den Gastronomen? Ansonsten bietet…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.