Lebensmittelhygiene

Sauber: Kostenlose Seminare rund um Lebensmittelhygiene

Zuverlässiger Schutz für Gäste und Mitarbeiter ist das A und O für einen professionell geführten Betrieb. Jeder Angestellte, der in Hotellerie und Gastronomie mit Lebensmitteln umgeht, muss in Sachen Hygiene geschult oder unterwiesen sein. Zudem sind Geschäftsführer und Restaurantleiter dazu verpflichtet, die Einhaltung dieser komplexen Materie zu kontrollieren. Sie müssen außerdem ein System zur Gefahren- und Risikobewertung unterhalten und entsprechend Hygiene-Schulungen nachweisen.

Seminar zum Thema Lebensmittelhygiene
© Kondor83 | iStockphoto

Der italienische Hersteller professioneller Küchentechnik, Smeg, bietet in Deutschland kostenlose Tagesseminare für Gastronomen rund um das Thema Lebensmittelhygiene.

Das ganztägige Seminar vermittelt schwerpunktmäßig alle wesentlichen Vorschriften für lebensmittelverarbeitende Betriebe und gibt Tipps zur Umsetzung. Auch die Gerätehygiene sowie Unterstützungsmöglichkeiten mittels Software werden besprochen. Die Teilnahme an dem kostenlosen Training gilt als Schulungsnachweis gemäß VO EG 852/2004, IFSG und §4 LMHV, über das die Teilnehmer einen Betriebsnachweis und ein Teilnahmezertifikat durch den vortragenden Hygienesachverständigen erhalten.

Dozent Thomas G. Zydeck, Sachverständiger Betriebshygiene für die IHK Koblenz, die Handwerkskammer Koblenz und Dehoga Rheinland-Pfalz, schult die Teilnehmer zur praxisgerechten Umsetzung der rechtlichen Vorschriften. Auf der Agenda stehen unter anderem das HACCP-Konzept, Personalhygiene, Lebensmittelhygiene, Arbeitskleidung und Hautschutz, Betriebshygiene und Eigenkontrollen. Reinigung und Desinfektion werden ebenso besprochen wie Spülmaschinenhygiene. Dazu gehört beispielsweise der fachgerechte Umgang mit dem Teilwasserwechselsystem und der Laugenfiltration in Hauben- und Geschirrspülern.

„Hygienisch einwandfreie Spülergebnisse sind ein Markenzeichen der Profi-Geräte von Smeg Foodservice, professionelle Gastronomie ist unsere Leidenschaft. Hier kommt uns die jahrzehntelange Erfahrung in der Medizintechnik zugute. Um Gästen einwandfreie Speisen zu präsentieren, müssen auch die Mitarbeiter in allen Küchenbereichen absolut ‚sauber‘ arbeiten. Deshalb wollen wir, unterstützt von einem Sachverständigen, Personal und Betriebsleiter gleichermaßen für neuralgische Punkte sensibilisieren und schulen“, kommentiert Kai Hader, Vertriebsleiter von Smeg Foodservice in Deutschland.

Die nächsten Stationen der Smeg Hygiene-Tour: in Dortmund am 6.09.2018 sowie in Stuttgart, 8.10.2018.

> smegfoodservice.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Reinigung und Hygiene nach Plan Gesundheitliche Risiken und Verschmutzungen stoßen dem Gast übel auf und bedeuten folgenschwere Abweichungen von den geltenden Hygienevorschriften. Diese sind streng und haben für Gastronomen und Hoteliers höchste Priorität.
Gute Planung, schnelle Reinigung Zeitknappheit, Personalmangel, anspruchsvolle Hygienevorschriften und dazu die Gästezufriedenheit als höchste Priorität. Wie ist all das miteinander vereinbar? Auch im Reinigungsbereich ist alles eine Frage des richtigen Managements.
Luftkernmatratze für Hotelgäste – die smarte Lösun... Unter der Marke „Allgäuer Luftbett“ vermarktet der ehemalige Kemptener Hotelier Uli Schmid das luftgesteuerte Schlafsystem der Firma Dynaglobe®. Uli Schmid bezeichnet sich selbst als Fan der ersten Stunde und wirkt bereits seit 15 Jahren aktiv an der Entwicklung der Luftkernmatratze mit. Im Gespräch...
Effizienz und Komfort im Waschraum Hygiene und Komfort zeichnen den Waschraum aus. Die optimale Symbiose für des Gastronomen Erfolgskonzept: Sauberer Komfort für den Gast gepaart mit ressourcensparenden, kostenreduzierenden Lösungen.
Tischwäsche ist auch eine Frage der Funktionalität.
Hotelwäsche Erwin Müller

Tischlein deck Dich – ob schlicht oder bunt, das Konzept muß passen

Der gedeckte Tisch. Seine Gestaltung bestimmt maßgeblich über Ambiente und Wohlbefinden. Zudem…
Gastronomieausstattung vom Profi KEK
KEK GmbH

Küchenumbau als Teil einer Erfolgsgeschichte

Aus der Alten Mühle nahe Coburg wurde eine beliebte Anlaufstelle für Genießer.…
Die beiden Kochjacken überzeugen durch eine Vielzahl an Details sowie durch Stoffe, die höchsten Tragekomfort garantieren.
Chef Works

Profi-Must-have: die Kochjacke

Die Kochjacke ist Markenzeichen des Profi-Kochs. Doch sie kann noch mehr: Funktionalität…
Jetzt Zapfsäule für Elektromibilität registrieren.
Joenomias | Pixabay

Ladesäulen für E-Autos: Standortregister als Marketing-Chance

Immer mehr E-Autos sind auf deutschen Straßen unterwegs, immer mehr Fahrer sind…
Seltmann

Jetzt wird bunt aufgetischt

Farbige Kombinationen bringen eine frische Vielfalt auf den Tisch.
Rational

Alleskönner für die Profi-Küche

Sie sind unverzichtbare Helfer in der Gastro-Küche: Heißluft- und Druckdämpfer. Kompakte Geräte,…
HACCP Kleidung von CWS-boco
CWS-boco

HACCP-Kleidung: Kontrollierte Hygiene am Arbeitsplatz

Verbrauchern unbedenkliche Lebensmittel anzubieten – darum geht es bei HACCP. Die richtige…
Trinkhalme aus Glas sind eine sinnvolle Investition in die Zukunft.
HALM

Mit dem Glastrinkhalm gegen Plastikmüll

Weltweit werden täglich rund 3 Millionen Plastiktrinkhalme weggeworfen. Eine schlechte Bilanz, die…
Neue und digitale Innovationen auch bei der Spültechnologie
Meiko

Intelligente Spültechnologie

Wirtschaftlicher, ökologischer, einfacher zu bedienen - was die persönliche Spüllösung im Betrieb…
Die Minibar als Erfolgskonzept
darak77 | iStockphoto

Cooler Service im Hotel – wie die Minibar zum Erfolg wird

Gekühlte Getränke auf dem Zimmer sind ein guter Service für den Gast,…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.