Suche

Quasseltisch bringt Menschen in der Gastronomie zusammen

Spiegel-Online berichtet: Jede sechste Person ab zehn Jahren gibt an, sich oft einsam zu fühlen, das entspricht knapp 12,2 Millionen Menschen in Deutschland. Dabei sind junge Erwachsene im Alter von 18 bis 29 Jahren am stärksten betroffen. In Gastronomiebetrieben soll nun der Quasseltisch Abhilfe schaffen.
Quasseltisch; shonejai, Pexels
Anzeige

Neue Kontakte zu knüpfen ist nicht einfach. Trotz viele „Freunde“ auf Social Media ist der Wunsch nach einem menschlichen Austausch in der Freizeit zwar sehr hoch, aber in der Realität fehlt es an geeigneten Möglichkeiten. Clubs und Discotheken sind zu laut für intensive Gespräche.

Detox am Handy ist tatsächlich ebenfalls ein Trend, den junge Menschen aktiv anfangen zu unterstützen. Auch im Verein kann man meistens auch nur über das Thema im Verein sich austauschen oder ist nur während der gemeinsamen Stunde im Verein im Kontakt, ohne sich wirklich im Gespräch austauschen zu können.

Quasseltisch.de bringt Gäste in die Gastronomie

Hier setzt nun das neue Konzept des Quasseltisches für die Gastronomie an. Mit einem Aufsteller eines übergroßen Buchstabens „Q“ werden ein oder mehrere Tische in der Gastronomie als Quasseltisch markiert.

Dort können sich künftig alle Gäste gemeinsam an einen Tisch setzen, die sich nicht kennen, aber eben kennenlernen möchten. Ob es Besucher, Touristen, Neuankömmlinge am Ort sind oder eben Menschen, die mehr Möglichkeiten haben möchten, andere Menschen kennenzulernen. Am Tisch mit dem „Q“ kann sich jeder setzen, der Gesellschaft oder eben Anschluss sucht.

Mit einem Aufsteller wird das Konzept des Quasseltisches erklärt, ein QR-Code führt zu weiteren Infos. Dort können sich Gäste auch als Quasseltisch-Botschafter registrieren um Gastronomen auf das neue Konzept aufmerksam zu machen. Weiterempfehlungen werden mit einem Punktesystem für die Gäste belohnt, wenn ein Gastronom sich dann zum Quasseltisch anmeldet.

Reden ist silber – Quasseltisch „Q“ ebenfalls

Nach dem Motto „Reden ist silber, schweigen ist Gold (aber langweilig)” ist der Buchstabe „Q“ am Quasseltisch auch in Silber lackiert um diesen gleich als einen Ort der Gemeinsamkeit zu erkennen.

Für die Eingangstür gibt es für Gastronomen einen Aufkleber und einen kostenlosen Datenbankeintrag für alle Gastronomen, die einen Quasseltisch anbieten möchten. In der Online-Datenbank können künftig Gäste gleich die Gastronomen finden, die einen Quasseltisch anbieten oder nachsehen, wann ein Quassel-Tag stattfindet.

Quasseltisch Unterstützung für Gastronomen

Für Gastronomen, gibt es verschiedene Marketingpakete um den Quasseltische regional bekannt zu machen. Für den kostenlosen Grundeintrag ohne laufenden Kosten fällt nur einmalig eine Schutzgebühr in Höhe von 99 Euro netto für den Tisch-Aufsteller, Türaufkleber und der Registrierung an. Ansonsten fallen keine weiteren Gebühren an.

Mehr Infos

Weitere Artikel zum Thema

Hunters Race, Unsplash
Wenn ein Mitarbeiter das Unternehmen verlässt, bleibt neben der Organisation eines Nachfolgers häufig wenig Zeit, um die bürokratische Seite des Offboardings datenschutzkonform abzuwickeln. Was muss hier beachtet werden und welche Hindernisse gilt es zu umschiffen,[...]
geralt | Pixabay
Die Gastronomie- und Hotelbranche steckt trotz Lockerungen und Finanzhilfen tief in der Corona-Krise. Viele Unternehmer kündigen deshalb vorschnell ihre Lebensversicherung. Dabei gibt es Möglichkeiten, schnell und sicher Mittel aus den Verträgen zu bekommen und dabei[...]
Pexels, Pixabay | Hygiene-Ranger
Nach wie vor gibt es keine konkreten Öffnungspläne für Gastronomiebetriebe und die Hotellerie, ganz zu schweigen von Clubs und Diskotheken. Ein möglicher, wenn nicht der einzige Weg aus dem Wechselbad von Lockdown, Öffnungen und Ministerpräsident-Konferenzen[...]
Petra Fiedler; Personal Trainer: Greg Ekong
Viele Unternehmen haben mit einem hohen Krankenstand zu kämpfen. Folgerichtig greift der Fiskus Firmen bei der Gesundheitsförderung von Mitarbeitern unter die Arme. Welche Maßnahmen steuerfrei sind und welche Fallstricke dabei lauern.[...]
Leonardo Hotels Central Europe
Mit fundierten und erweiterten Maßnahmen zu Sauberkeit und Infektionsschutz in ihrem breit angelegten Hygienekonzept sorgen Leonardo Hotels für höchstmögliche Sicherheit in all ihren Häusern. Diese lässt sich die Hotelgruppe mit Hauptsitz ihrer Divison Central Europe[...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.