Suche
Anzeige

HOGA im Überblick – Handyfreie Zone im Gastraum, Hygienebarometer gescheitert und gesenkte Bettensteuer in Dresden

Gastronomie und Hotellerie sorgen mit Ladestationen für E-Autos für E-Mobilität und in Ungarn gibt es das erste Gästehaus ohne Personal, das über das Smartphone gesteuert wird.
HOGA im Überblick | Unsere ausgesuchte Sammlung der relevanten Links der letzten 7 Tagerawpixel | Pixabay
Nachhaltige Gründer | Beim Deutschen Gastro-Gründerpreis überzeugte das nachhaltige Konzept Isla aus Berlin.
> nikos-weinwelten.de
Alles übers Handy | In Ungarn gibt es das erste Gästehaus ohne Personal, das komplett über das Smartphone gesteuert wird.
> today.hogapage.de
Handy aus | Das Weinstadt-Hotel in Beutelsbach hatte die Gaststube zur Handy-freien Zone erklärt. Nimm dir Zeit für dich, lautet das Motto.
> stuttgarter-nachrichten.de
Unter Strom | Hotellerie und Gastronomie sorgen für die Ladestationen, um die E-Mobilität voranzubringen.
> spiegel.de
Gefahr für Biergärten | GroKo will Arbeit auf Abruf einschränken – und sorgt für Sorgenfalten bei den Biergartenbetreibern.
> today.hogapage.de
Bettensteuer runter | Dresden senkt die Bettensteuer von sieben auf sechs Prozent.
> sz-online.de
Sicheres Passwort | Wie sicher sind die Passwörter? Das Portal Pwned gibt eine Bewertung ab.
> teltarif.de
Neuer Studiengang | Studiengang Culinary Management von Leonardo Hotels und der IUBH Internationale Hochschule bringt Kochen und Ökonomie zusammen.
> today.hogapage.de
Hygienebarometer gescheitert | Die Einführung eines Hygienebarometers in Niedersachsen ist nach einem Versuch in Hannover und Braunschweig gescheitert.
> tophotel.de
Mehlwurm-Nudeln | Metro bietet jetzt ganz spezielle Nudeln als Protein-Quelle an: aus Mehl von Mehlwürmern
> today.hogapage.de

Weitere Artikel zum Thema

hello again
Die Welt der Technik entwickelt sich rasant, und für das Gastgewerbe eröffnen sich neue Potenziale. Denn wer seine Gäste dort antrifft, wo sie sich zumeist aufhalten – am Smartphone –, der bekommt die Möglichkeit, Laufkunden[...]
Johannes Höfer
Zur Unterstützung der Wiederbelebung von öffentlichem Leben und der Wirtschaft hat die Bundesregierung auch eine Änderung des Mehrwertsteuersatzes beschlossen. Zuvor wurde der für die Gastronomie der Steuersatz für Speisen von 19 % auf 7 %[...]
Ralf Geithe | iStockphoto
Kein anderes Thema beherrscht das alltägliche Leben derzeit mehr als der Coronavirus – vorallem die Hotellerie und Gastronomie ist stark betroffen. Was Gastronomen und Hoteliers jetzt tun können, um in Punkto Wirtschaftlichkeit clever zu agieren,[...]
Veganuary ist in vollem Gange, und da sich die Ansprüche sowie Vorlieben mit der Zeit ändern, erwarten viele Gäste mittlerweile, dass vegane und vegetarische Gerichte auf der Speisekarte stehen. Deshalb macht es der „Küchen“-Filter von[...]
KMW | iStockphoto
Das führende Kurzreiseportal kurz-mal-weg hat den Lockdown genutzt und die kompletten Buchungsdaten der Portale "kurz-mal-weg" einer aufwendigen und ausführlichen Analyse unterzogen. Die Ergebnisse zeigen wissenswerte Informationen zum Buchungsverhalten sowie der Nachfrageentwicklung von Urlaubern aus Deutschland,[...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.