Suche

DAZN ab sofort auch als Business-Lösung in Kneipen, Sportsbars und Restaurants

Mit DAZN For Business bringt DAZN erstmals eine eigenständige Business-Lösung auf den Markt, die es Gastronomen ermöglicht, ihren Kunden den besten Live-Sport von DAZN anzubieten – darunter ab August u.a. alle Bundesliga-Spiele am Freitag und Sonntag sowie nahezu die komplette UEFA Champions League.
Perform Media Deutschland GmbH
Anzeige

DAZN For Business in bester Qualität dank der DAZN-TV-Box

Um es den Gastronomen so einfach wie möglich zu machen und DAZN in bester Qualität zur Verfügung zu stellen, entwickelt die Streaming-Plattform nun ein komplett eigenständiges Produkt: DAZN For Business. Darin enthalten ist die DAZN-TV-Box, die lediglich mit dem Internet verbunden und per HDMI-Kabel an den Fernseher angeschlossen werden muss. Auf der Box vorinstalliert ist die neue DAZN For Business App, über die auf das speziell auf die Gastronomie zugeschnittene Live-Sport-Portfolio von DAZN zugegriffen werden kann. Sofern verschiedene Live-Sport-Events parallel gezeigt werden sollen, müssen mehrere DAZN-TV-Boxen an die Fernseher angeschlossen werden.

Einfaches und attraktives Preismodell

Auch beim Preis macht es DAZN allen Gastronomen so einfach wie nie zuvor: 250 € pro Monat bei einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten. Ein Preis für alle Bars, Kneipen, Hotel-Bars oder Restaurants, unabhängig von der größe des Betriebs oder der Anzahl der TV-Geräte. Die DAZN- TV-Boxen kosten zusätzlich einmalig 60 € pro Box.

Thomas de Buhr, Executive Vice President DAZN DACH, sagt: „Zusammen Sport zu schauen vermittelt ein einzigartiges Gemeinschaftsgefühl, das wir alle hoffentlich bald wieder erleben können. Mit DAZN For Business bringen wir unsere innovative Streaming-Technologie auch in die Gastronomie, sodass alle Inhaber von Kneipen, Bars oder Restaurants ihren Gästen den besten Live-Sport zu sehr fairen Konditionen anbieten können.“

Sieben Tage die Woche Live-Sport auf DAZN und MagentaSport

Neben der Bundesliga und der UEFA Champions League überträgt DAZN in Gastronomiebetrieben auch europäischen Spitzenfußball mit der LaLiga, Copa del Rey sowie dem englischen FA- und Carabao Cup. Darüber hinaus wird DAZN in Zukunft weitere Inhalte über eine mit MagentaSport geschlossene Partnerschaft DAZN For Business integrieren.

Gastronomen können auf der Website weitere Informationen rund um DAZN For Business erhalten .

Weitere Artikel zum Thema

davit85 | iStockphoto
Während der Pandemie haben kulinarische Lieferdienste und ToGo-Angebote stark an Attraktivität gewonnen. Nun schwappt ein weiter Trend aus den USA nach Europa: Ghost- oder auch Dark-Kitchen. Es sind Restaurants ohne Gästeraum – gekocht wird in[...]
Neue Portale sind online.stux | iStockphoto.com
Neben gruppenfreundlichen Hotels, Reiseleitern und Sehenswürdigkeiten finden Busunternehmer auf busgruppeninfo.de und bus1.de auch Parkplätze sowie Freizeitparks und bekommen schnelle Hilfe im Schadensfall. Durch eine gemeinsame Schnittstelle konnte der Content auf beiden Portalen deutlich erhöht werden.[...]
hotelforum 2021, Grazyna Wislocka
Das 196+ hotelforum und Hospitality Pioneers (Gastgewerbe-Magazin) loben gemeinsam den Hospitality UPGRADE Award aus, erneut in Kooperation mit GNERATOR powered by GIRA. Die Auszeichnung wird am 6. Oktober auf der 196+ hotelforum-Fachkonferenz an den Gewinner[...]
DBL
In der Gastronomie spielte Hygiene schon immer eine tragende Rolle. Und gerade jetzt, in Zeiten, in denen Restaurants endlich wieder Gäste empfangen dürfen, verstärkt sich die Sensibilität von Gastgebern und Gästen. Unter Hochdruck setzen die[...]
Dass Seife und Kosmetikartikel nach der Abreise nicht mehr im Zimmer sind, ist schon fast Alltag in der deutschen Hotellerie. Doch die Studie von Wellness Heaven, bei der über 1000 Hoteliers aus dem 4- und 5-Sterne-Bereich befragt wurden, hat gezeigt, dass die Mehrheit der Gäste Handtücher und Bademäntel klaut.Vectorios2016 - iStockphoto.com
Die Hausdame im 4-Sterne-Hotel staunte nicht schlecht: Wo gestern noch ein bequemer Sessel den Gästen im Zimmer wohnlichen Komfort bot, war nach deren Abreise nichts mehr: Weg, mitgenommen, gestohlen. Und das ist bei Weitem kein[...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.