Technik & Ambiente

Einbruchschutz: 24h-Fernüberwachung mit Live-Täteransprache

Eine wirkungsvolle Alternative zu klassischen Alarmanlagen und Wachdiensten: die 24h-Fernüberwachung mit Live-Täteransprache.

schnellere reaktions- und zugriffszeit rund um die Uhr.
© Protection One

Der Bedarf an effektiven und innovativen Sicherheitskonzepten ist kontinuierlich hoch. Denn besonders Betriebe trifft ein Einbruch oft schwer: Vandalismus- und Einbruchschäden, Verlust der Ware, aber auch Störungen im Betriebsablauf und daraus resultierende Imageschäden. Eine wirkungsvolle Lösung zum Schutz des eigenen Unternehmens bietet der Sicherheitsexperte Protection One – mit einer Schadenverhinderungsquote von 96,7 Prozent, welche aktuell erneut durch den unabhängigen Audit-Spezialisten DQS bestätigt wurde.

Die Live-Täteransprache

Während einem Einbrecher nach dem Auslösen einer klassischen Alarmanlage noch 10 bis 15 Minuten Zeit bleibt, um Diebesgut zu sammeln und zu fliehen, setzt Protection One auf eine deutlich schnellere Reaktions- und Zugriffszeit. Wird in einem von Protection One überwachten Bereich Alarm ausgelöst, reagiert die rund um die Uhr besetzte firmeneigene Notruf- und Serviceleitstelle sekundenschnell. Unmittelbar wird der Täter eindringlich und lautstark zur Eingabe des individuell vereinbarten Kennworts aufgefordert. Dieser Unsicherheitsmoment führt nachweislich in 96,7% der Fälle zu einem augenblicklichen Abbruch des Einbruchs und der Flucht des Täters.

Nachgewiesene Erfolgsquote

Der unabhängige Audit-Spezialist DQS kam bei seiner Überprüfung zum selben Ergebnis wie die Sicherheitsexperten: Die Fernüberwachung in Kombination mit der Live-Täteransprache lässt die Schadenverhinderungsquote steigen. In die Ermittlung dieser Quote sind über 2000 Echtalarme eingeflossen, die in den Jahren 2016 und 2017 in der Notruf- und Serviceleitstelle bearbeitet wurden. „Dies ist ein Qualitätsmerkmal unserer Dienstleistung und unseres Kundenservices und steht ganz im Einklang mit unserer Vision: Wir setzen Maßstäbe – erste Wahl für unsere Kunden und Mitarbeiter“, kommentiert Sylke Mokrus, Geschäftsführerin von Protection One, die hervorragende Quote.
Für verlässlichen Schutz rund um die Uhr bietet Protection One maßgeschneiderte Lösungen für sich ständig ändernde Sicherheitsbedürfnisse. Interventionsketten werden vollkommen individuell mit dem Kunden abgestimmt, er selbst kann via App die Überwachungstechnik jederzeit einsehen und steuern. Das Customer Care Center steht darüber hinaus proaktiv mit hilfreichen Tipps zur Seite. Diese hohe Kundenorientierung wurde erst kürzlich honoriert: Das Unternehmen erhielt zum vierten Mal in Folge den Top Service Deutschland Award und gehört erneut zur Exzellenzgruppe.

Bisher keine Kommentare zu “Einbruchschutz: 24h-Fernüberwachung mit Live-Täteransprache”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Artikel zum Thema

DIA – Dittel Architekten bringt das Konzept der Eduard’s Bar aus Stuttgart an den Rhein

Eduard’s Bar Düsseldorf – Modernes Raumkonzept in erstklassiger Lage

© DIA – Dittel Architekten

Die neue Szenebar eröffnete im Herzen der Düsseldorfer Altstadt und lockt die Gäste mit einer kreativen Speisekarte in stylishem Ambiente. Für das Mode- und Lifestyle Unternehmen E. Breuninger verantwortet DIA- Dittel Architekten die Konzeption und Umsetzung im überregional bekannten Kö-Bogen. 2014 realisierte DIA bereits das Erfolgskonzept der Sansibar by Breuninger in dem Gebäudeensemble.