10aus7 in Woche 23/2018

HOGA im Überblick – Hotel gibt Sterne zurück und Robbie Williams steht auf der Straße

Aber keine Sorge – nur während des Großbrandes im Londoner Mandarin Oriental. Dafür legen die Moskauer Hoteliers zum WM-Finale einiges drauf: Vervierfachung der Zimmerpreise! Außerdem: Malle Jens will angeblich Hotelier werden und Hotels stornieren AfD-Zimmer.

© Engin_Akyurt - pixabay.com

Politik will Abmahnwellen stoppen | Noch vor der Sommerpause könnte ein Gesetz in Kraft treten, das Abmahnungen im Zuge der DSGVO verhindert.
> welt.de

Hotels stornieren AfD-Zimmer | Zwei Hotels haben die Zimmerbuchungen für Funktionäre rund um den Ende Juni stattfindenden Parteitag der AfD in Augsburg storniert.
> augsburger-allgemeine.de

Hotel gibt Sterne zurück | Nach einem Fernsehbericht über Hygienemängel hat das Maritim Seehotel Timmendorfer Strand seine 4 Sterne der Hotelklassifizierung zurückgegeben.
> nw.de

Mehr Geld für den Tourismus | Drei Millionen mehr steckt der Bund in diesem Jahr in den Tourismus. Zwei Millionen gehen für die Vermarktung an die Deutsche Zentrale für Tourismus, der Rest in die Projektförderung.
> tageskarte.io

Mindestlohn-Ranking in Europa | 8,84 Euro sind es in Deutschland – Platz 7 im europäischen Vergleich. In Luxemburg liegt der Mindestlohn bei 11,55 Euro!
> deutsche-mittelstands-nachrichten.de

Bau-Boom in München hält an | Immer noch werden neue Hotels in der bayerischen Landeshauptstadt geplant und gebaut. Aktuell ist von 50 neuen Projekten mit rund 10000 Zimmern die Rede.
> cost-logis.de

Auch Robbie musste raus | Beim Großbrand im Londoner Spitzenhotel Mandarin Oriental musste auch Superstar Robbie Williams das Hotel verlassen.
> nikos-weinwelten.de

Malle Jens als Hotelier? | Angeblich will der als Malle-Jens bekannt Auswanderer Jens Büchner nach einem Cafe jetzt auch noch ein Hotel eröffnen.
> tageskarte.io

Kulinarische Höhenflüge | Was Astronaut Alexander Gerst im All auf dem Teller hat.
> spiegel.de

Final-Preise | Die Hotels rund um das Stadion in Moskau, in dem das Finale der Fußball-Weltmeisterschaft stattfindet, haben die Preise drastisch nach oben geschraubt.
today.hogapage.de

Bisher keine Kommentare zu “HOGA im Überblick – Hotel gibt Sterne zurück und Robbie Williams steht auf der Straße”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Artikel zum Thema

Management

Gastgewerbe gegen Sonnenschutz-Bürokratie

© distel2610 | Pixabay

„Unglaublich und unfassbar.“ So kommentierte ein Nutzer auf www.gastgewerbe-magazin.de den Bericht über die geplanten Maßnahmen zum Schutz der Mitarbeiter, wenn diese in der Sonne arbeiten. Der Ausschuss für Arbeitsmedizin (AfaMed) hat dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales vorgeschlagen, dass Menschen, die im Freien arbeiten und dabei der Sonne ausgesetzt sind, besonders geschützt werden müssen. Dies würde auch die Service-Mitarbeiter in der Außengastronomie betreffen, für die der Arbeitgeber künftig erhöhte Anforderungen bezüglich des am Arbeitsplatz zu beachtenden Gesundheitsschutzes erfüllen müsste. Gastgewerbe Magazin hat dazu eine Online-Petition gestartet, um das Ministerium frühestmöglich darauf hinzuweisen, dass die Branche damit nicht einverstanden ist.

Marketing

Instagram Marketing: 4 Tipps, wie Gastronomen ihr Restaurant auf Social Media darstellen

© Jessica Flaster

Gastronomen haben es in der Corona-Krise nicht einfach. Gäste bleiben aus, Restaurants müssen auf Take-away umstellen und der Umsatz geht zurück. Umso wichtiger ist es, die Krisenzeit zu nutzen. Instagram Marketing ist ein Schlüssel zum Erfolg. Somit können Gastronomen gestärkt aus der Krise hervor gehen. Nachfolgend finden Restaurantbesitzer sechs Tipps, um das soziale Netzwerk zu ihrem Vorteil zu nutzen.