Suche

KONCEPT HOTELS nutzen zertifiziert nachhaltige Reinigungsmittel

Nicht nur sauber, sondern auch in puncto Sauberkeit nachhaltig geht es jetzt in den KONCEPT HOTELS zur Sache. Mit dem Einsatz nachweislich umweltschonender Reinigungsmittel unternehmen die KONCEPT HOTELS einen weiteren Schritt hin zum Erreichen eines ihrer Nachhaltigkeitsziele für das laufende Jahr: 100 Prozent zertifizierte Verbrauchsmaterialen.
KONCEPT HOTELS

Entschieden hat man sich für die nachhaltige Produktlinie „Tana Professionell“ mit dem bekannten Frosch-Logo. Die Reinigungsprodukte des Herstellers zeichnen sich durch umweltverträgliche und biologisch abbaubare Inhaltsstoffe sowie innovative und recyclingfähige Verpackungen aus. „Unsere Wahl ist auf die Produkte von Tana gefallen, da diese sowohl zertifiziert nachhaltig sind als auch eine breite Palette an Reinigungsmitteln für jeden Anwendungsbereich bieten“, erklärt Martin Stockburger, Geschäftsführer KONCEPT HOTELS. „Das Unternehmen steht für eine konsequent gelebte Kreislaufwirtschaft entlang der gesamten Wertschöpfungskette – von den Rohstoffen bis hin zur Verpackung. Das geht Hand in Hand mit unseren Werten und Zielen für ein Höchstmaß an Nachhaltigkeit im Hotelbetrieb.“

Bis Ende 2023 nur noch zertifizierte Verbrauchsmaterialien

Die eingesetzten Reinigungsmittel von Tana verfügen über das EU Ecolabel und sind nicht nur umweltschonend, sondern auch besonders hautfreundlich. Ein in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen erstellter Reinigungsplan unterstützt Hotelmitarbeitende dabei, die Produkte möglichst effizient einzusetzen. So steht einer optimalen Reinigungswirkung ein minimaler Produkteinsatz entgegen. „Unser Ziel ist es, bis Ende 2023 alle Verbrauchsmaterialien rein aus zertifizierten Quellen zu beziehen, nachgewiesen durch den Blauen Umweltengel, das EU Ecolabel Biozert oder ähnlich hochwertige Qualitätssiegel“, so Stockburger. „Dies umfasst sowohl unseren Strom als auch Bettwäsche, Wäschesäcke, Reinigungsmittel, Toilettenpapier oder Duschgel.“ Nachdem man überall bis auf die Reinigungsmittel das Ziel bereits erreicht hat, komplettiert nun deren Neueinführung die Nachhaltigkeitsziele im Bereich der Verbrauchsmaterialien in allen KONCEPT HOTELS.

Weitere Artikel zum Thema

Ein perfekt gedeckter Tisch sorgt für glückliche Gäste.Tafelstern
Werden auf Platztellern auch Speisen gereicht? Kann eine Salatschüssel auch mal Suppenschüssel sein? Weist des Messers Schneide beim Eindecken nach rechts oder links? Porzellanexperte Tafelstern liefert Tipps für eine gepflegte Tischkultur.[...]
DBL
In der Gastronomie spielte Hygiene schon immer eine tragende Rolle. Und gerade jetzt, in Zeiten, in denen Restaurants endlich wieder Gäste empfangen dürfen, verstärkt sich die Sensibilität von Gastgebern und Gästen. Unter Hochdruck setzen die[...]
BVL / Wiese
Im Jahr 2018 haben die Lebensmittelkontrolleure der Bundesländer 504.730 Betriebe unangekündigt überprüft. 67,5% aller Beanstandungen entfielen auf Gastronomiebetriebe und Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung. Besonders die Hygiene ist ein Problem.[...]
Miele
Nach den Einschränkungen der vergangenen Monate ist die Reiselust groß. Hoch im Kurs steht bei vielen Touristen aber auch die Hygiene am Urlaubsort – was nun Hotels und Pensionen die Chance gibt, mit ihrer hauseigenen[...]
congerdesign, Pixabay
Eine hygienische Reinigung von Gläsern, Geschirr & Co. hat im Großküchenbereich höchste Priorität. Betreiber müssen Sorge tragen, dass die Oberflächen aller Spülgutteile sich in einem Zustand befinden, der gesundheitliche Beeinträchtigungen der Gäste ausschließt.[...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.