Suche

Partner für Nachhaltigkeit in der Hotellerie: Hotel Consulting Green Solutions

Suzann Heinemann, welche in der deutschen Hotellerie bereits in Sachen Nachhaltigkeit als Vorreiterin bekannt ist und viele Hoteliers inspiriert, hat sich nun mit ihrer Hotel Consulting, die sich bislang als „Gronowsky & Co. Hotel Consulting GmbH“ einen Namen machte, auf eben dieses wichtige Thema spezialisiert. Mit dem neuen Namen „Hotel Consulting Green Solutions“ will die Berlinerin interessierte Hotelbetreiber auf ihren Weg in eine grüne Unternehmensführung begleiten und die Nachhaltigkeit in der europäischen Hotellerie „salonfähig“ machen.
howtogoto | iStockphoto

Die Nachhaltigkeit in der Hotellerie hat jetzt einen starken Partner: Hotel Consulting Green Solutions

Nachhaltigkeit spielt eine zentrale Rolle beim unternehmerischen Handeln und entscheidet heute über den langfristigen wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens. Investoren, Kunden und die Öffentlichkeit erwarten, dass Betriebe Verantwortung übernehmen. Die besonders von der Corona Pandemie gebeutelte Tourismusbranche muss sich für den Restart auf die gestiegenen Gästeerwartungen in Bezug auf Klimaschutz, Ressourcenschonung und Regionalität einstellen. Aber auch hier verhilft eine nachhaltige Unternehmensführung zur Steigerung der Kosten- und Umwelteffizienz, zur Gewinnung neuer Gästegruppen, zum Entgegenwirken des Fachkräftemangels sowie zur langfristigen, innovativen und attraktiven Vermarktung.

Als strategischer Partner schöpft die Hotel Consulting aus einer langjährigen Expertise und entwickelt gemeinsam mit den Hoteliers innovative und nachhaltige Geschäftsmodelle, Dienstleistungen und Prozesse. Neben dem neuen Namen wurde das Portfolio jetzt auch um den Bereich „grünes Marketing“ erweitert, denn ein authentisches, positives, modernes Image ist für die Kundenbindung und den Gewinn neuer Gästegruppen unverzichtbar. So bietet das Berliner Unternehmen nun auch Hilfestellung beim

Online-Marketing, Social Media und vieles mehr, mit dem Ziel nachhaltig zu begeistern

„Innovationen im Bereich Nachhaltigkeit sind für Hoteliers unverzichtbar geworden, denn Gäste achten vermehrt auf die Reduzierung ihres CO2-Fußabdrucks und hinterfragen damit auch die Art zu Reisen. Hoteliers, welche die Nachhaltigkeit richtig angehen und das Team und die Gäste damit begeistern können, positionieren sich ideal am Markt. Darüber hinaus bietet die Nachhaltigkeit zum einen die Chance, bisherige Prozesse neu zu überdenken sowie ressourcenschonender und kostengünstiger zu gestalten und zum anderen einen entscheidenden Vorteil bei der Mitarbeitergewinnung.“, erklärt *Suzann Heinemann*, die 1999 die Hotel Consulting gründete und diese heute gemeinsam mit ihrem Mann Frank M. Heinemann führt, und fügt hinzu: „Mit unserem Fokus auf die Nachhaltigkeit gehen wir in all unseren Leistungen, von der Beratung, über die Entwicklung von individuellen Nachhaltigkeits-Strategien, der Marketing-Unterstützung, bis hin zur Betriebsführung von Hotels, mit unseren Klienten die zielgerichteten Schritte hin zu einem zukunftsfähigen Unternehmen. Nachhaltigkeit ist nicht gleich Verzicht und daher sollte sie immer positiv und spannend zugleich kommuniziert und damit spürbar und greifbar gemacht werden.“

Weitere Artikel zum Thema

Hotel Georg
Das auf die Hotellerie spezialisierte Online-Marketing Unternehmen Online Birds veröffentlichte am 09.11.2021 den Hotel Digital Score Branchen-Report 2021. Mit Hilfe des eigens entwickelten Hotel Digital Scores wurde hierbei erstmals das Online-Marketing der gesamten deutschen Privathotellerie[...]
Durch schrittweise Modernisierung Potentiale ausschöpfen und die Energieeffizienz steigern.Hotel Ringberg
Inmitten des Thüringer Waldes liegt das Hotel Ringberg. Seit das ursprünglich als Ferien- und Erholungsheim für Landwirte in der DDR errichtete Hotel im Besitz von Wolfgang F. Kanig ist, sorgt dieser mit Modernisierungen, Sanierungen und[...]
My Best Concept
Umweltbewusstes Wirtschaften gewinnt im unternehmerischen Sektor zunehmend an Bedeutung. Daher zeichnet sich auch in der Vermarktung von Unternehmen ein neuer Trend ab: Green Marketing. Doch was ist das überhaupt, welche Aspekte bietet es den Unternehmen[...]
photoguns, iStockphoto
Angesichts der Einschränkungen durch die Corona-Krise bieten mehr Gastronomiebetriebe Speisen zum Mitnehmen bzw. Essenslieferungen an. Laut Umweltbundesamt (UBA) verursachten 2017 Einweggeschirr und Verpackungen „to-go“ über 346.000 Tonnen Müll, unter Corona stieg der Verpackungsmüll nochmal um[...]
miodrag ignjatovic, iStockphoto
Die Geschichte der Verkaufsautomaten reicht weit zurück, gerade in der Gastrobranche. 1615 waren bereits pfeifentabakverkaufende Münzautomaten in englischen Wirtshäusern verbreitet, alles also lange her. Doch in gerade in den letzten Jahren hat sich viel in[...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.