Anzeige
Suche
Anzeige

Alkoholfreie Weine im Trend: Themenpark World of Zero auf der ProWein 2023

Ein aktuelles Trendthema mit einigem Potenzial sind alkoholfreie Weine - und das nicht nur in Deutschland. Mit der „World of Zero“ greift die ProWein, die weltweit größte und bedeutendste Fachmesse für Weine und Spirituosen, diesen Trend auf und bereitet ihm eine Bühne.
ProWein; Jörg Geiger

Erst kürzlich ging durch die internationalen Medien, dass Popstar Kylie Minogue unter der gleichnamigen Marke ihren ersten alkoholfreien Rosé Schaumwein auf den Markt bringt. Ab sofort wird er u.a. in den britischen Tesco-Supermärkten verkauft. Auch in der Gastronomie spielt „Zero“ zunehmend eine große Rolle. Ein gestiegenes Gesundheitsbewusstsein und ein geändertes Konsumverhalten bei der Generation „Z“, also der 26- bis 37-Jährigen, sind die wesentlichen Gründe für diesen Trend. Noch liegt der Marktanteil alkoholfreier Weine bei unter 1 Prozent, der alkoholfreier Sekte bei rund fünf Prozent – das entsprechende Angebot von Weingütern, Winzergenossenschaften und Handelskellereien wird nach Angaben des Deutschen Weininstituts (DWI) in Zukunft aber deutlich zulegen.

Waren bisher die alkoholfreien Produkte an den Ständen der ProWein der entsprechenden Produzenten bzw. Im- und Exporteure in allen 13 Messehallen verteilt, werden sie nun schwerpunktmäßig auf einer Fläche in Halle 1 konzentriert präsentiert. So sind in der „World of Zero“ Schlumberger, Peter Riegel, Schloss Wachenheim, Kolonne Null aus Berlin oder die Manufaktur Jörg Geiger vertreten, um einige Beispiele zu nennen. Komplettiert wird die „World of Zero“ mit der Verkostungszone im Zentrum der Themenwelt.

Weitere Artikel zum Thema

pogorelova - iStockphoto.com
Gastronomen und Hoteliers sollten sich bei der Wahl des Wassers für möglichst überzeugende Produkte entscheiden, die sich gut mit dem eigenen Angebot kombinieren lassen. Dadurch entsteht aus Sicht der Gäste eine gute Verbindung aus Image[...]
IDIFPIC
Eines der größten Food Festivals ist die Eat&Style, die 4x im Jahr in vier verschiedenen Städten in Deutschland stattfindet. Die Vielfalt der dort gezeigten neuen Foodideen und Konzepte ist beeindruckend. Genauso wie die Begeisterung, mit[...]
F & B Support
Der mit Getränken erwirtschaftete Deckungsbeitrag reicht nicht aus um die Servicefachkräfte ausreichend zu bezahlen. Das wird die nächsten Jahre so bleiben, wenn keine Maßnahmen zur Erhöhung des Deckungsbeitrages bei Getränken und Serviceleistung ergriffen werden. Uwe[...]
Gemeinsam in der Bar einen guten Tropfen geniessen.Deutsches Weininstitut GmbH
Wein bedeutet Genuss und lockt Weinkenner wie auch Gäste, die einfach in guter Gesellschaft den passenden Begleiter im Glas auskosten möchten. Ein vielversprechender Trend, denn der Weinkonsum nimmt hierzulande weiter zu. Dabei lässt sich Wein[...]
Goldene Regeln für den perfekten TeegenussEkaterina Molchanova | iStockphoto.com
Teemenge, Ziehzeit, Brühtechnik… Die richtige Teezubereitung ist eine Kunst, der sich mit Geduld gewidmet werden will, damit sich das volle Aroma entfalten kann. Mit wenigen Zubereitungstipps bringen Sie höchsten Teegenuss an den Gästetisch.[...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.