Suche

Mit dem Glastrinkhalm gegen Plastikmüll

Weltweit werden täglich rund 3 Millionen Plastiktrinkhalme weggeworfen. Eine schlechte Bilanz, die auf Kosten der Umwelt geht und auch in der Gastronomie für erheblichen Müll sorgt. Eine umweltschonende Alternative, die zudem das Ambiente am Gästetisch aufwerten kann, bietet HALM mit seinen wiederverwendbaren Trinkhalmen aus Glas.
Trinkhalme aus Glas sind eine sinnvolle Investition in die Zukunft.HALM

Die Vorteile: Die Trinkhalme sind spülmaschinenfest und damit wiederverwendbar. Wer nicht auf die Spülmaschine vertraut, kann die Halme auch mit speziellen, HACCP-konformen Reinigungsbürsten säubern. Die Trinkhalme werden ohne Plastik und somit frei von Weichmachern wie BPA hergestellt. Die Produktiosstätte befindet sich in Deutschland und setzt auf das bewährte Schott®-Qualitätsglas.

Glas ist recyclebar, der Gastronom spart also nicht nur Geld, sondern hilft auch der Umwelt mit jedem vermiedenen Plastik-Trinkhalm. Hygienisch, geschmacksneutral und nachhaltig profitieren Gäste, Gastgeber und die Umwelt gleichermaßen.

> halm.co

Weitere Artikel zum Thema

Roman Kraft, Unsplash
Nicht nur im alltäglichen Leben, auch bei der Gästezufriedenheit ist im letzten Jahr wieder etwas Normalität eingekehrt. Wie das aktuelle dwif & TrustYou Destinations-Ranking 2023 der über 140 deutschen Regionen zeigt, ist die Gästezufriedenheit gegenüber[...]
Vegane Gemüseschnitte mit mediterranem ToppingSander Holding GmbH & Co. KG
Insektenburger und fleischlose Alternativen, Frühstück all day, Regionalität - Was ist Trend und was ist im eigenen Betrieb umsetzbar?[...]
Click-a-tree
Ein Restaurant hat durch eine Kooperation mit der Initiative “Click A Tree” trotz Corona den Umsatz eines speziellen Gerichts um 22 % gesteigert. Über das Start-up werden weltweit Bäume gepflanzt und Natur und Menschen vor[...]
HOGA im Überblick | Unsere ausgesuchte Sammlung der relevanten Links der letzten 7 Tagerawpixel | Pixabay
Gastronomie und Hotellerie sorgen mit Ladestationen für E-Autos für E-Mobilität und in Ungarn gibt es das erste Gästehaus ohne Personal, das über das Smartphone gesteuert wird.[...]
Lieferando; Pexels, Pixabay
Lieferando erweitert sein Angebot nachhaltiger Verpackungen um biologisch vollständig abbaubare Boxen mit einer einzigartigen Algenbeschichtung. Diese sind wasser- und fettabweisend, frei von Chemikalien und Bioplastik. Restaurants in Deutschland und Österreich können die neuen Lieferando Eco-Kraftpapier-Boxen[...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.